Worst Case Druckentlastungstest


Worst Case Druckentlastungstest

Wenn Sie im Haus eine Verbrennungsanlage haben - eine Gas- oder Ölheizung, einen Holzofen oder einen Kamin oder eine Gasheizung, einen Ofen oder einen WĂ€schetrockner - sollten Sie Ihr Haus testen lassen auf um zu sehen, ob es wahrscheinlich zu einem Druckabfall kommt, der ausreicht, um all diese GerĂ€te rĂŒckzuverlegen.


Ein Worst-Case-Druckentlastungstest beinhaltet das Einschalten aller Abluftventilatoren des Hauses, des Heizsystems und jedes anderen GerĂ€ts, das die Luft aus dem Haus zieht, und dann das Testen des Drucks in den RĂ€umen, die VerbrennungsgerĂ€te enthalten. Wenn diese RĂ€ume deutlich drucklos sind, besteht die Gefahr des Backdrafting. Diese PrĂŒfung wird normalerweise von einem Heizungs- / Klimaanlagenunternehmer durchgefĂŒhrt.

Es gibt viele Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Vielleicht mĂŒssen Sie nur Ihre RĂŒcklaufkanĂ€le verschlossen haben. Wenn Sie neue VerbrennungsgerĂ€te kaufen, erwĂ€gen Sie eine versiegelte Verbrennung oder eine entlĂŒftete Einheit. Sie können auch EntlĂŒftungsöffnungen fĂŒr die Verbrennungsluft von außen in den Raum einfĂŒgen, in dem sich das GerĂ€t befindet. Möglicherweise benötigen Sie ein ausgeglichenes BelĂŒftungssystem, wenn die Druckentlastung durch EntlĂŒftungsventilatoren verursacht wird.


DOE Auszug aus No-Regrets Remodeling von Home Energy Magazin

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Top 10 Dangerous Kids Toys.