Holzzaun Wartung


Holzzaun Wartung

Was Sie brauchen Ein Holzzaun ist eine gro├čartige M├Âglichkeit, Ihr Eigentum privat zu halten. Die Natur des Holzes bedeutet jedoch, dass es nicht unzerst├Ârbar ist. Es muss regelm├Ą├čig gewartet werden. Dies nimmt einige Arbeit in Anspruch, obwohl es, wenn es regelm├Ą├čig durchgef├╝hrt wird, nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt.


Was Sie brauchen

Ein Holzzaun ist eine gro├čartige M├Âglichkeit, Ihr Eigentum privat zu halten. Die Natur des Holzes bedeutet jedoch, dass es nicht unzerst├Ârbar ist. Es muss regelm├Ą├čig gewartet werden. Dies nimmt einige Arbeit in Anspruch, obwohl es, wenn es regelm├Ą├čig durchgef├╝hrt wird, nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Die Aufgaben sind sehr einfach.

Schritt 1 - Pfosten

├ťberpr├╝fen Sie alle Pfosten am Zaun, um sicherzustellen, dass keine N├Ągel herausgekommen sind oder dass keiner von ihnen zu verrotten begonnen hat. H├Ąmmern Sie lose N├Ągel ein oder ersetzen Sie sie durch neue. Wo eine Streikposten verrottet oder zerbrochen ist, legen Sie eine neue ein. Wenn Sie einen Zaun haben, testen Sie jeden Abschnitt, um sicherzustellen, dass er sicher ist. Wenn sich jemand lehnt, m├╝ssen Sie sicherstellen, dass sie richtig im Boden ersetzt werden, damit sie gerade sind.

Schritt 2 - Reinigung

Wo Schimmel auf einem Teil des Zauns ist, m├╝ssen Sie ihn abwischen. Sie k├Ânnen einen gekauften Schimmelreiniger f├╝r die Arbeit verwenden oder mit Seife und Wasser und einem Scheuerpinsel gehen. Schlauch den Bereich danach mit sauberem Wasser ab.

In regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden sollten Sie auch den gesamten Zaun mit Seife und Wasser schrubben, um all den Schmutz und Schmutz zu entfernen, der sich gebildet hat. Dies wird dazu beitragen, dass der Zaun l├Ąnger h├Ąlt. Seien Sie sich bewusst, dass Sie immer den Bereich, in dem der Holzzaun auf den Boden trifft, auf Anzeichen von F├Ąulnis untersuchen m├╝ssen. Sp├╝len Sie es mit kaltem Wasser aus dem Schlauch. Wenn Sie einen in Reichweite haben, k├Ânnen Sie auch einen Hochdruckreiniger am Holzzaun verwenden.

Schritt 3 - Malerei

Alle paar Jahre muss Ihr Holzzaun neu gestrichen oder gef├Ąrbt werden. Sie k├Ânnen dies mit einer Rolle, einer B├╝rste oder einem Farbspr├╝hger├Ąt tun, aber beachten Sie, dass es Probleme mit einem Spr├╝her geben kann, da es zwangsl├Ąufig zu einem ├ťberspr├╝hen kommt. Sie k├Ânnen Pappe hinter dem Zaun und dar├╝ber platzieren, aber die einfachere L├Âsung wird sein, mit der B├╝rste oder Walze zu gehen, da Sie dadurch in alle Ecken und Winkel des Zauns gelangen k├Ânnen, besonders dort, wo der Zaun auf den Boden trifft...

Tragen Sie zwei d├╝nne Schichten Farbe oder Fleck auf und geben Sie die erste reichliche Zeit zum Trocknen, bevor Sie die zweite auftragen. Wenn Sie keine Farbe oder Flecken auf dem Zaun verwendet haben, sollten Sie Dichtungsmittel verwenden, und dies sollte jedes Jahr erneut angewendet werden, um den wirksamsten Schutz zu bieten. Sparen Sie nicht an der Wasserdichtung. Kaufen Sie das Beste, was Sie sich leisten k├Ânnen, um den Holzzaun wirklich gut zu sch├╝tzen.

Schritt 4 - Caulk

Die Verwendung von Abdichtungen hilft bei der Wartung von Holzz├Ąunen. Jedes Jahr sollten Sie zwischen dem Holzzaun und den Betonzaunpfosten eine Abdichtung vornehmen. Dies wird die Feuchtigkeit fernhalten und dem Holzzaun eine viel l├Ąngere Lebensdauer verleihen. Wenn Sie all diese Aufgaben ausf├╝hren, k├Ânnen Sie die Lebensdauer Ihres Holzzauns erheblich verl├Ąngern und ihn so lange gut aussehen lassen, wie er h├Ąlt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Holz Fenster streichen Anleitung.