Verkabelung Guide For A Truck Camper


Verkabelung Guide For A Truck Camper

Was Sie benötigen Ein Lkw-Reisemobil ist ein Freizeitfahrzeug, das Sie an einem Pickup anbringen können. Sie können es auch als "Slide-In" oder "Cab-Over" hören. Ein Lkw-Camper kann ĂŒberall hinfahren und den holprigen Straßen standhalten, so dass er die Annehmlichkeiten zum Off-Road-Campen bringt. Wenn Sie in ErwĂ€gung ziehen, einen Lkw-Camper hinter Ihrem Pick-up zu schleppen, mĂŒssen Sie vorab einige Umverdrahtungen vornehmen, um Ihr Campen und Reisen angenehmer zu gestalten.


Was Sie benötigen

Ein Lkw-Reisemobil ist ein Freizeitfahrzeug, das Sie an einem Pickup anbringen können. Sie können es auch als "Slide-In" oder "Cab-Over" hören. Ein Lkw-Camper kann ĂŒberall hinfahren und den holprigen Straßen standhalten, so dass er die Annehmlichkeiten zum Off-Road-Campen bringt. Wenn Sie in ErwĂ€gung ziehen, einen Lkw-Camper hinter Ihrem Pick-up zu schleppen, mĂŒssen Sie vorab einige Umverdrahtungen vornehmen, um Ihr Campen und Reisen angenehmer zu gestalten.

Sie benötigen Strom, um auf Ihr Radio zuzugreifen, Ihre elektronischen GerĂ€te zu benutzen und Ihre RĂŒcklichter zu bedienen. Ihr Lkw-Camper funktioniert wie Ihr normales Zuhause, also erwarten Sie, dass Sie Strom haben, auch wenn Sie auf schlechten Straßen unterwegs sind.

Schritt 1 - Entfernen von Befestigungen und Außenblechen von Ihrem Truck Camper

Sobald Sie sich fĂŒr den neuen Standort entschieden haben, an dem die DrĂ€hte durchgehen sollten, ĂŒberprĂŒfen Sie diesen Ort auf Hindernisse wie Wasserversorgungsleitungen. Als nĂ€chstes entfernen Sie alle BeleuchtungsgerĂ€te, AußenanschlĂŒsse, Steckdosen usw. im LKW-Camper. Nehmen Sie auch Winkel- und Gelenkformen weg, die an den Fenstern zu finden sind. Organisieren und lagern Sie dann Ihre Hardware-Materialien und -GerĂ€te an einem geeigneten Ort.

Danach entfernen Sie die Ă€ußeren BlĂ€tter. Entfernen Sie mit einem Schraubendreher die Schrauben, mit denen die Platten befestigt sind. Das Entfernen der BlĂ€tter gibt Ihnen zusĂ€tzlichen Zugang zu, wo die DrĂ€hte gehen sollten. Verwenden Sie den Akku-Bohrer mit Bits, um ein Loch fĂŒr die neue Steckdose zu machen.

Schritt 2 - Verfolgen des Kabelbaums

Bevor Sie die Verkabelung installieren, mĂŒssen Sie die Kabelverbindungen möglicherweise mit einem Stift und Papier nachziehen. Machen Sie eine realistische Skizze der DrĂ€hte. Beschriften Sie, wohin jeder Draht geht und von wo er kommt. Beachten Sie auch die Drahtfarben.

Schritt 3 - FĂŒhren Sie die neue Verkabelung aus

Mit der Zeichnung als Richtlinie können Sie jetzt die neue Verkabelung installieren oder zusĂ€tzliche Verbindungen oder AuslĂ€sse hinzufĂŒgen. FĂŒhren Sie die roten und schwarzen DrĂ€hte von der neu eingestellten Steckdose zur Batterie oder zum Konverter.

Falten Sie die Drahtenden und befestigen Sie sie an den entsprechenden Partnern. Rote Kabel sollten zum Inline-Sicherungshalter und schwarz zum Batteriekabel fĂŒhren. Schließen Sie an der neu eingestellten Steckdose den roten Anschlussdraht an den positiven Anschluss und den schwarzen Anschluss an den negativen Anschluss an.

Schritt 4 - Beenden Sie die Installation

Schließlich können Sie das Material, das Sie zuvor entfernt haben, ersetzen: die Außenbleche, die Zierleisten und Formteile, die Halterungen, die AnschlĂŒsse und die AuslĂ€sse.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Truck Camper Alignment Method.