Funktionieren Led-Glühbirnen Für Herkömmliche Lampen?


Funktionieren Led-Glühbirnen Für Herkömmliche Lampen?

LED-Leuchtmittel funktionieren als Halbleiterlichtquelle. LED-Lampen (Leuchtdioden) werden oft als Anzeigelampen in verschiedenen Geräten verwendet. Aufgrund ihrer Eigenschaften werden sie jedoch zunehmend zur Beleuchtung eingesetzt. Über LED-Leuchten LEDs wurden erstmals 1962 eingeführt. Zu dieser Zeit emittierten sie ein schwaches rot gefärbtes Licht.


LED-Leuchtmittel funktionieren als Halbleiterlichtquelle. LED-Lampen (Leuchtdioden) werden oft als Anzeigelampen in verschiedenen Geräten verwendet. Aufgrund ihrer Eigenschaften werden sie jedoch zunehmend zur Beleuchtung eingesetzt.

Über LED-Leuchten

LEDs wurden erstmals 1962 eingeführt. Zu dieser Zeit emittierten sie ein schwaches rot gefärbtes Licht. Die modernen Versionen von diesen sind als ultraviolette, infrarote und sichtbare Spektrumwellenlängen verfügbar. LED-Lampen haben eine sehr hohe Helligkeit. Wenn die Halbleiterdiode eingeschaltet wird, rekombinieren die Elektronen weiterhin mit den Löchern, die in dem Gerät vorhanden sind. Die Energie wird in Form von Photonen freigesetzt und die Farbe des Lichts variiert abhängig von der Energielücke im Halbleiter.

Vor- und Nachteile

Es ist äußerst praktisch, LEDs zu verwenden, da sie sehr kleine Räume belegen. Sie haben auch viele Vorteile gegenüber anderen Lichtquellen. In puncto Effizienz können die LED-Glühlampen die Funktionalität herkömmlicher Glühlampen übertreffen. Da LED-Lampen langlebig sind, können sie bis zu 50.000 mal länger halten als herkömmliche Glühbirnen. Aus Umweltschutz- und Konservierungsgründen werden die herkömmlichen Glühlampen langsam ausgemustert und LED- und CFL-Lampen werden zunehmend populär.

Das sagte; LED-Leuchten sind immer noch nicht die herkömmliche Form der Beleuchtung, weil sie im Vergleich zu anderen herkömmlichen Lampen und Lampen mit demselben Ausgang extrem teuer zu kaufen sind. Trotz der hohen Kosten ist die Kosteneffizienz das Hauptverkaufsargument für LED-Beleuchtung. Im Moment funktioniert die LED-Beleuchtung nur zu einem Bruchteil der Leistung herkömmlicher Glühlampen. Mit Fortschritt in der Technologie und neueren Methoden der Massenproduktion werden sich auch die Kosten der LED-Beleuchtung verringern.

LED vs. CFL

Derzeit sind LED-Leuchten und energiesparende Kompaktleuchtstofflampen die beiden wichtigsten umweltfreundlichen und kostengünstigen Beleuchtungsoptionen. Während CFL-Lampen sind viel billiger als die LED-Beleuchtung Optionen, auf lange Sicht wird LED-Beleuchtung als besser und kostengünstiger der beiden betrachtet. LED-Lampen punkten auch bei CFL-Lampen, da sie im Gegensatz zu CFL-Lampen keine Startzeit benötigen.

LED-Lampen für konventionelle Beleuchtung

Die Strom- und Spannungseigenschaften von LED-Leuchten sind denen anderer Dioden sehr ähnlich. Der Strom in LED-Leuchten hängt auch exponentiell von der Spannung ab. Heute können LED-Leuchten in jeder Art von Beleuchtung verwendet werden. Tatsächlich gibt es einen zunehmenden Trend, LED-Leuchten für herkömmliche Beleuchtungsanwendungen zu verwenden. Wo früher LED-Leuchten nur in der Automobilbeleuchtung, in Kristalldisplays, in der Flugzeugbeleuchtung und in Ampeln zum Einsatz kamen, ersetzen sie derzeit schnell andere Glühlampenoptionen.

Die Funktionsweise von LED-Glühbirnen unterscheidet sich von herkömmlichen Lampen. Um LED-Leuchten für die allgemeine Beleuchtung zu verwenden, müssen spezielle Steckdosen und LED-Chips installiert werden.LED-Produkte werden anders als herkömmliche Beleuchtungsprodukte hergestellt, und daher können LED-Glühbirnen nicht austauschbar mit herkömmlichen Glühbirnen verwendet werden.

Es wird angenommen, dass LED-Beleuchtungsoptionen im Laufe der Zeit zur herkömmlichen Form der Beleuchtung werden und sowohl Glühlampen als auch CFL-Lampen ersetzen werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Materialeffiziente Produktion von LED-Lampen | Ressourceneffizienz.