Aktualisieren Sie Ihre Küche, Ohne Neue Schränke Zu Installieren


Aktualisieren Sie Ihre Küche, Ohne Neue Schränke Zu Installieren

Ist es möglich, Ihre Küche zu modernisieren und den Wert Ihres Hauses zu verbessern, ohne neue Schränke zu installieren? Hausflossen und Immobilienmakler werden Ihnen sagen, dass die Küche und das Badezimmer ein Haus verkaufen; Allerdings kann die Installation neuer Schränke kostspielig sein, besonders wenn Sie nicht so handlich sind.



Sie müssen nicht praktisch sein, um den Verkaufswert Ihres Hauses zu aktualisieren und zu erhöhen, und Sie müssen sicherlich keine brandneuen Schränke installieren, um die Schönheit Ihrer Küche zu erhöhen. Egal, ob Sie planen, Ihr Haus zu verkaufen oder nur um Ihren Raum zu aktualisieren, können Sie es einfach und leicht mit etwas Farbe und Phantasie tun.
Der erste Schritt ist, sich für eine Farbpalette für Ihre Küche zu entscheiden. Eine der besten Möglichkeiten, eine Palette zu wählen, besteht darin, in einen Stoffladen zu gehen und einen Stoff zu finden, den du liebst. Nehmen Sie Farben aus dem Design als Ihre Farbpalette. Kaufen Sie genug Stoff, um Vorhänge und eine Tischdecke für Ihre Küche zu machen. Nehmen Sie ein Stoffmuster mit zum Farbspeicher, um die koordinierenden Farben auszuwählen. Oder, wenn Sie mit einer Nähmaschine nicht handlich sind, gehen Sie zum Geschäft und kaufen Sie Küchenvorhänge und eine zusammenpassende Tischdecke und benutzen Sie dieses Muster und Farben, um Ihre Palette zu wählen.
Wählen Sie eine helle Farbe aus dem Stoff, die nicht sehr prominent ist. Dies bringt den Schatten aus dem Stoff und passt sehr gut zu Ihrem Dekor. Wählen Sie eine zweite Farbe aus dem Stoff, die dunkler ist und gut mit dem helleren Farbton übereinstimmt. Entscheide, welche deine Haupt- und Nebenfarbe sein wird. Vielleicht möchten Sie die dunklere Farbe zur Primärfarbe machen, wenn Ihre Küche ziemlich groß ist, und die Lichtfarbe für Akzente verwenden.
Reinigen Sie Ihre Schränke. Holen Sie alles aus den Schränken und geben Sie ihnen ein sauberes Peeling. Entfernen Sie die Schranktüren und schleifen Sie sie leicht. Risse, Risse oder Löcher mit Kitt und Sand gleichmäßig fixieren und ebnen. Wenn die Schränke sauber und fest sind, grundieren Sie sie und die Schränke mit Grundfarbe, die normalerweise weiß ist.
Hier kommt Ihre Fantasie ins Spiel. Sie können einen dreidimensionalen Effekt auf Ihre schlichten Schranktüren erzeugen, indem Sie einen 2 oder 3 Zoll großen Rand abkleben und Primärfarbe auf der Innen- und Sekundärfarbe auf der Außenseite malen. Sie werden den helleren Farbton verwenden, um in den Schränken zu malen. Bemale die Außenseite der Schränke mit der Grundfarbe, die du auf die Türen legst, wenn du dreidimensionale Effekte erzeugst. Ansonsten lackiere die Türen primär und den Rest der Schränke sekundär.
Sie können mehr als einen Rahmen an den Türen anbringen und die Farben wechseln oder eine dritte Farbe als Akzent verwenden.Es wäre am besten, die Akzentfarbe zu nehmen, ob hell, hell oder dunkel aus dem Stoff, den Sie gewählt haben.
Wenn Sie mit einer Nähmaschine praktisch sind, können Sie ganz einfach Gardinen und eine Tischdecke zusammenstellen, die zu Ihrer Einrichtung passen. Eine Tischdecke ist ein einfaches Quadrat, Rechteck oder Kreis, das zu Ihrem Tisch passt. Vorhänge können so einfach sein wie ein Quadrat mit einem Schleifensaum an der Spitze, um über eine Vorhangstange zu gleiten.
Sie sollten auch die Wände in Ihrer Küche nicht vernachlässigen. Wählen Sie Ihre Farbe mit Bedacht aus Ihrem Stoff. Wahrscheinlich möchten Sie nicht die Farbe wählen, die Sie auf Ihren Schränken verwendet haben, oder sie werden sich zu sehr in das Dekor einfügen. Wählen Sie eine Akzentfarbe - zum Beispiel, wenn Ihre Schränke blau sind, wählen Sie ein hellgelbes für Ihre Wände. Der Kontrast ist, solange er nicht zu drastisch ist (Primärblau und Primärgelb wäre eine sehr "laute" Küche), sehr angenehm für das Auge.
Viel Spaß mit deinen Schränken. Es gibt eine Menge, die Sie mit den Türen tun können, um sie anders und neu zu machen. Die Aktualisierung des Looks muss nicht teuer sein, es braucht nur etwas Farbe, etwas Zeit und Ihre Vorstellungskraft.
Andere Ideen für Ihre Schränke sind:

  • Trompe l'oeil, wo Sie malen, um das Auge zu denken, Dinge sind das, was sie nicht Schatten und Schattierungen verwenden.
  • Schneiden Sie die Mitte Ihrer Schränke aus und ersetzen Sie sie durch Glas, Mattglas oder Buntglas. (Glas kann gekauft und auf Ihre spezifische Größe in einem Baumarkt oder Glasgeschäft zugeschnitten werden.)
  • Vergessen Sie nicht die Knöpfe an Ihrem Schrank, wenn Sie sie haben. Sie können entweder die, die Sie haben, reinigen und aufpolieren oder neue kaufen. Knöpfe sind eine preiswerte Ergänzung oder Änderung zu Ihren Schränken, die das gesamte Dekor wirklich ändern können.

Viel Spaß bei der Renovierung Ihrer Küche. Nehmen Sie sich Zeit und selbst die ernstesten Käufer von Eigenheimen werden täuschen, wenn sie denken, dass die Schränke neu und auf dem neuesten Stand sind.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Fußboden erneuern ohne Küchen-Ausbau.