Fehlersuche Ihr Schlagschrauber


Fehlersuche Ihr Schlagschrauber

Wie bei den meisten anderen Werkzeugtypen funktioniert Ihr Schlagschrauber ab und zu. Da es zeitraubend und stressig ist, immer wieder mit dem HÀndler oder dem Hersteller zu helfen, wenn Ihr Schlagschrauber versagt, sollten Sie jetzt lernen, wie Sie Ihren Schlagschrauber reparieren können. Um Probleme mit Ihrem Schlagschrauber zu beheben, sollten Sie Folgendes tun.


Wie bei den meisten anderen Werkzeugtypen funktioniert Ihr Schlagschrauber ab und zu. Da es zeitraubend und stressig ist, immer wieder mit dem HÀndler oder dem Hersteller zu helfen, wenn Ihr Schlagschrauber versagt, sollten Sie jetzt lernen, wie Sie Ihren Schlagschrauber reparieren können. Um Probleme mit Ihrem Schlagschrauber zu beheben, sollten Sie Folgendes tun.

Schlagschrauber lĂ€uft langsam oder funktioniert ĂŒberhaupt nicht

Wenn Ihr Schlagschrauber zu langsam lĂ€uft, kann sich in Ihrem Werkzeug Körnung oder Kaugummi befinden. Um SpĂ€ne und Gummi zu entfernen, spĂŒlen Sie das Werkzeug mit etwas Öl oder Gummilösungsmittel. Entfernen Sie vorsichtig die Körner und das Gummi von Ihrem Werkzeug und schmieren Sie das Werkzeug vor und nach dem Gebrauch.

Ein anderer möglicher Grund, warum Ihr Werkzeug langsam lĂ€uft, ist, dass das Rotorblatt oder das Kugellager im Motor bereits verschlissen ist. Ersetzen Sie abgenutzte Teile und testen Sie den Schlagschrauber. Wenn der Schlagschrauber immer noch nicht funktioniert oder immer noch langsam lĂ€uft, prĂŒfen Sie den Luftdruckmesser. Ohne ausreichenden Druck funktioniert Ihr Werkzeug nicht gut. Stellen Sie daher sicher, dass der Luftschlauch keine Lecks aufweist und sicher am Schlagschrauber befestigt ist. Wenn Sie mehrere LuftschlĂ€uche verwenden, entfernen Sie die zusĂ€tzlichen LuftschlĂ€uche von Ihrem SchraubenschlĂŒssel. Mehrere LuftschlĂ€uche beeintrĂ€chtigen die Leistung Ihres SchraubenschlĂŒssels, stellen Sie daher sicher, dass Sie nur einen Luftschlauch an Ihrem Werkzeug haben.

Aus dem Werkzeug austretende Feuchtigkeit

Wenn beim Einschalten Feuchtigkeit aus dem Werkzeug austritt, muss sich Wasser im Luftkompressortank befinden. Um das Wasser aus dem Tank zu entfernen, öffnen Sie den LuftkompressorbehĂ€lter und lassen Sie das Wasser ab. Nach dem Ablassen des Wassers Öl auf das Werkzeug geben und einige Minuten laufen lassen oder bis keine Feuchtigkeit mehr aus dem Werkzeug austritt.

Ein weiterer möglicher Grund dafĂŒr, dass Feuchtigkeit aus Ihrem GerĂ€t austritt, ist, dass sich Wasser in den Luftleitungen oder -schlĂ€uchen befinden muss, die an Ihrem GerĂ€t angebracht sind. Um sicherzustellen, dass kein Wasser in Ihre Luftleitungen oder SchlĂ€uche gelangt, installieren Sie einen Wasserfilter oder Abscheider an den SchlĂ€uchen. Abgesehen von der Installation eines Wasserfilters oder Separators auf Ihrem Schlagschrauber, können Sie auch einen LuftfĂ€rber installieren. Der Lufttrockner hilft, die Menge an Feuchtigkeit zu reduzieren, die Ihr Schlagschrauber wĂ€hrend des Betriebs absorbiert.

Langsame Einwirkung oder keine Auswirkung

Einer der offensichtlichsten GrĂŒnde dafĂŒr, dass Ihr SchraubenschlĂŒssel keine Auswirkungen hat, ist, dass er nicht richtig geschmiert ist. Um sicherzustellen, dass Ihr SchraubenschlĂŒssel in einwandfreiem Zustand bleibt, schmieren Sie den Motor und den Schlagmechanismus vor und nach dem Gebrauch. Wenn Sie Ihren Schlagschrauber lĂ€ngere Zeit nicht benutzt haben, ĂŒberprĂŒfen Sie ihn grĂŒndlich, bevor Sie ihn benutzen. Stellen Sie sicher, dass der Motor und der Schlagmechanismus nicht rostig oder korrodiert sind. Rost und Korrosion verhindern, dass Ihr Schlagschrauber gut funktioniert.

Wenn Ihr Schlagschrauber gut geölt ist und trotzdem nicht funktioniert, prĂŒfen Sie den Werkzeugregler.Stellen Sie das Reglerwerkzeug auf die maximale Einstellung und fĂŒhren Sie den Schlagschrauber aus.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: [Reparatur] Schlagschrauber Teil II.