Fehlerbehebung Probleme Mit Ihrer Oberirdischen Solar Poolheizung


Fehlerbehebung Probleme Mit Ihrer Oberirdischen Solar Poolheizung

Es gibt ein paar Probleme, die bei der Verwendung einer Solaranlage auftreten k√∂nnen. Die meisten von diesen sollten leicht zu reparieren sein und erfordern keinen Handwerker oder viel Geld, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen m√ľssen. Einige der √ľblicheren Probleme, denen Menschen typischerweise mit ihren oberirdischen Heizger√§ten begegnen, umfassen eine niedrige Str√∂mungsrate oder einen niedrigen Druck, Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung einer geeigneten Temperatur und Lecks in den Sonnenkollektoren.


Es gibt ein paar Probleme, die bei der Verwendung einer Solaranlage auftreten k√∂nnen. Die meisten von diesen sollten leicht zu reparieren sein und erfordern keinen Handwerker oder viel Geld, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen m√ľssen. Einige der √ľblicheren Probleme, denen Menschen typischerweise mit ihren oberirdischen Heizger√§ten begegnen, umfassen eine niedrige Str√∂mungsrate oder einen niedrigen Druck, Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung einer geeigneten Temperatur und Lecks in den Sonnenkollektoren.

Allgemeiner Betrieb

Wenn Wasser durch die Kollektorplatten flie√üt, sollten sich die Platten k√ľhl anf√ľhlen. Dies ist eine gute M√∂glichkeit, um festzustellen, ob das Wasser richtig erhitzt wird. Das zur√ľckkehrende Wasser sollte ein paar Grad w√§rmer sein als das Wasser im √ľbrigen Becken. Das Aufheizen des Beckens auf diese Weise ist ein sehr effizienter Weg, obwohl es einige Zeit dauern kann, bis die Gesamttemperatur steigt.

Flussrate

Der Druck auf Pumpe und Filter sollte sich erh√∂hen, wenn das System eingeschaltet wird. Wenn sich rund um den Filter Druck aufbaut und die Durchflussrate sehr gering ist, pr√ľfen Sie zun√§chst, ob die Vinyleinlass- und -auslasskappen w√§hrend der Installation entfernt wurden. Wenn sie bereits entfernt wurden, vergewissern Sie sich, dass sie nicht versehentlich umgekehrt wurden. Der Einlass sollte an der Unterseite des Solarmoduls und der Auslass oben liegen.

Ein weiterer Faktor, der den Durchfluss beeinflussen kann, ist ein verschmutzter oder unzureichender Filter. Wenn dies der Fall ist, reinigen oder ersetzen Sie den Filter, um das Problem zu beheben.

Temperatur

Es ist sinnlos, das System nachts oder an bew√∂lkten oder windigen Tagen zu betreiben, es sei denn, Sie versuchen, das Wasser zu k√ľhlen. Da Solarenergie auf Wetterbedingungen angewiesen ist, um richtig zu funktionieren, wird es mindestens 4 bis 6 Stunden Sonnenlicht ben√∂tigen, um effektiv zu sein.

Bevor Sie sich f√ľr ein Problem mit Ihrem Heizger√§t entscheiden, vergewissern Sie sich, dass das System lange genug betrieben wurde. Das Erreichen der maximalen Temperaturerh√∂hung kann bis zu 5 Tage lang dauern.

Wenn das Wasser richtig durch die Kollektoren l√§uft, sollten sich die Platten k√ľhl anf√ľhlen. Wenn sie hei√ü sind, kann das Wasser nicht zirkulieren. √úberpr√ľfen Sie den Einlass und den Auslass wie im Abschnitt "Durchflussrate" beschrieben.

Collector Leaks

Ein etwas ungew√∂hnlicheres Problem, das auftreten kann, sind Lecks in den Solarkollektoren. Wenn Ihre Kollektorfelder Wasser auslaufen lassen, m√ľssen Sie zuerst den Schlauch isolieren, der das Leck hat. Schneiden Sie mit einem scharfen Allzweckmesser 1 Zoll von beiden Rohren ab. Installieren Sie eine # 10 oder # 12 Edelstahl-Blechschraube, die zwischen ¬Ĺ Zoll und ¬ĺ Zoll lang ist. Achten Sie darauf, die Schraube nicht zu fest anzuziehen. Dies sollte das Leck beheben. Wenn es nicht repariert wird, m√ľssen Sie m√∂glicherweise einen Techniker kontaktieren. In der Regel wird die Garantie Ihres Heizger√§tes dadurch nicht beeintr√§chtigt oder ung√ľltig gemacht, aber Sie sollten immer sicherstellen, dass Sie sich vergewissern, bevor Sie versuchen, ein Leck selbst zu beheben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Poolheizung Solar.