Travertin: How To Hone


Travertin: How To Hone

Was Sie brauchen Travertin Fliesen sind eine natĂŒrlich geformte Fliese, die die Konsistenz eines harten Sandsteins, aber nicht ganz die StĂ€rke und GlĂ€tte des Marmorsteins ist. Da es sich um einen Stein vom Typ Sandstein handelt, muss es versiegelt werden, um zu verhindern, dass FlĂŒssigkeiten absorbiert werden.


Was Sie brauchen

Travertin Fliesen sind eine natĂŒrlich geformte Fliese, die die Konsistenz eines harten Sandsteins, aber nicht ganz die StĂ€rke und GlĂ€tte des Marmorsteins ist. Da es sich um einen Stein vom Typ Sandstein handelt, muss es versiegelt werden, um zu verhindern, dass FlĂŒssigkeiten absorbiert werden. Abziehen und Polieren von Travertin kann durch den Heimwerker erledigt werden. Nehmen Sie sich mehrere Stunden Zeit, um sicherzustellen, dass Sie genug Zeit haben, um alle Schritte auszufĂŒhren, bevor Sie auf den Boden gehen.

Schritt 1: Erstellen einer flachen OberflÀche zum Honen

Bringen Sie die Diamant-Harz-Bindung mit einer Körnung von 120 an der Bodenmaschine an. Beginnen Sie nicht am Rande des Fußbodens, sondern lassen Sie einen ÂŒ Zoll Abstand von der Wand. Halten Sie den Boden feucht. Schieben Sie die Bodenmaschine von einer Seite zur anderen. Halten Sie Ihre Bewegungen parallel zur Wand. Stellen Sie sicher, dass die OberflĂ€che nass bleibt. Wasser ist das Medium, das die Reibung niedrig hĂ€lt. Beachten Sie auch, dass, wenn Sie die Bodenmaschine an einem Ort verlassen, die OberflĂ€che der Bodenfliesen abrunden wird.

Schritt 2: Fine Grit Final Hone

Nehmen Sie das 120er Schleifpad aus der Maschine und setzen Sie das 115er Schleifpad auf. Stellen Sie sicher, dass Sie den Boden erneut befeuchten und den gleichen Weg einschlagen, den Sie beim ersten Überfahren der Bodenfliesen verwendet haben. Die Körnung ist auf diesem Pad viel feiner und hilft, die raue OberflĂ€che des ersten Pads zu glĂ€tten.

Schritt 3: Beginnen Sie mit dem Polieren

Beginnen Sie mit dem Polieren, indem Sie das 115er Schleifkissen durch das 220er Schleifkissen ersetzen. Wieder nass die Fliesen. Sie mĂŒssen sicherstellen, dass Sie die Travertinfliesen hĂ€ufig benetzen, weil das Ende weg ist und die Fliesen sehr durchlĂ€ssig sind und sie das Wasser schnell aufsaugen. Wiederholen Sie das gleiche parallele Muster mit dem Polierkissen mit 220er Körnung.

Schritt 4: GlÀtten der OberflÀche des Travertins

Legen Sie das 400-Korn-Pad auf die Bodenmaschine. FĂŒhren Sie die Bodenmaschine von der Wand nach außen und stellen Sie dabei sicher, dass der Boden nass ist. Fahren Sie auch mit demselben parallelen Pfad fort, der in den vorherigen Schritten erstellt wurde. Vergessen Sie nicht, die Maschine in Bewegung zu halten, um sicherzustellen, dass Sie keine Vertiefungen oder TĂ€ler in der OberflĂ€che Ihrer Travertinfliesen erzeugen.

Schritt 5: VervollstÀndigen Sie die Polnisch

Schließlich verwenden Sie das letzte Bodenmaschinenkissen, das 800-Korn-Pad. Wiederholen Sie den gleichen Pfad und die gleichen Schritte, die Sie gemacht haben. Denken Sie daran, den Boden feucht und die Bodenmaschine in Bewegung zu halten. Nachdem Sie diesen Schritt beendet haben, sehen Sie eine schöne polierte OberflĂ€che auf Ihren Travertinfliesen.

Schritt 6: Finishing

Verwenden Sie einen weichen Mopp und reinigen Sie den Boden grĂŒndlich, wischen Sie mit einer Seifenlösung und verwenden Sie dann einen sauberen Mopp so oft, bis die Seife vom Boden entfernt ist. Mit einem feuchten Schwammmopp ein Fliesendichtmittel auf die TravertinfliesenoberflĂ€che auftragen und vollstĂ€ndig trocknen lassen. Legen Sie ein nasses Bodenschild auf und verbarrikadieren Sie das Gebiet mindestens 24 Stunden lang.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Honing Travertine Tempe, AZ The Tile Girl.