Transplantieren A Poppy


Transplantieren A Poppy

Was Sie brauchen Die meisten Sorten von Mohn Pflanzen reagieren nicht gut auf die Verpflanzung. In der Tat sollten Sie vermeiden, Mohn zu verpflanzen, wann immer möglich. Wenn Sie eine Transplantation vornehmen mĂŒssen, befolgen Sie diese Schritte, um Ihrem Mohn die höchstmögliche Überlebenschance zu geben.


Was Sie brauchen

Die meisten Sorten von Mohn Pflanzen reagieren nicht gut auf die Verpflanzung. In der Tat sollten Sie vermeiden, Mohn zu verpflanzen, wann immer möglich. Wenn Sie eine Transplantation vornehmen mĂŒssen, befolgen Sie diese Schritte, um Ihrem Mohn die höchstmögliche Überlebenschance zu geben.

Schritt 1 - Bereiten Sie vor, Ihre Mohnpflanzen zu transplantieren

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie einen geeigneten neuen Standort fĂŒr Ihre Mohnpflanzen gewĂ€hlt haben. Es sollte die gleiche Menge an Sonnenlicht haben, die die Pflanzen zu empfangen gewohnt sind. Grabe große Löcher, die bereit sind, jede Übertragung sofort zu akzeptieren. Bereiten Sie den Boden an Ihrem neuen Standort vor, bevor Sie die Mohnpflanzen ausgraben.

Schritt 2 - Bereiten Sie den neuen Standort vor

Bereiten Sie den Boden am neuen Standort vor, indem Sie ihn grĂŒndlich wenden und kultivieren. Mischen Sie einen hochwertigen AllzweckdĂŒnger ein. Testen Sie den pH-Wert des Bodens sowohl am alten Standort als auch am neuen Standort und versuchen Sie, ihn so genau wie möglich abzugleichen. Wenn Sie möchten, können Sie etwas Kalk hinzufĂŒgen, um den Boden zu sĂŒĂŸen und den pH-Wert zu senken. FĂŒgen Sie etwas Superphosphat oder Tierdung hinzu, um zusĂ€tzliche NĂ€hrstoffe zu liefern.

Schritt 3 - Graben Sie die Mohnpflanzen auf

Graben Sie das gesamte Wurzelsystem der Mohnpflanze aus. Die Wurzeln können sich ziemlich weit ausbreiten, also beginne weit genug zu graben, damit du das ganze Wurzelsystem bekommst. Wenn Sie die Pflanze entfernt haben, versuchen Sie nicht, sie zu teilen oder losen Schmutz oder Ablagerungen abzuschĂŒtteln. Einfach in das neue Loch nehmen und einsetzen.

Schritt 4 - Wiederaufpflanzung der Mohnpflanze

Sobald Sie die Pflanze im Loch haben, packen Sie so schnell wie möglich viel Schmutz und Erde darum. FĂŒgen Sie eine andere Anwendung von AllzweckdĂŒnger und 2 oder 3 Zoll von organischem Mulch hinzu, um zu helfen, das Wurzelsystem zu schĂŒtzen.

Schritt 5 - Pflegen Sie die Pflanze weiter

Ihre transplantierte Mohnpflanze braucht stĂ€ndige Pflege, um zu ĂŒberleben. FĂŒgen Sie der Pflanze alle 7 bis 10 Tage einen AllzweckdĂŒnger hinzu, bis die Pflanze Anzeichen fĂŒr neues Wachstum zeigt. Auch wĂ€hrend das Wurzelsystem versucht, sich wieder zu etablieren, wird WurzelfĂ€ule ein stĂ€ndiges Anliegen sein. Um diese Krankheiten zu verhindern, gießen Sie Ihre Mohnpflanzen oft, aber achten Sie darauf, sie nicht zu trĂ€nken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to Thin and Transplant Young Seedlings.