Tipps FĂŒr Die Maurerreparatur


Tipps FĂŒr Die Maurerreparatur

Mauerwerk kann plötzlich knacken oder bröckeln, und wĂ€hrend die meisten Hausbesitzer sich damit begnĂŒgen, diese Situation zu ignorieren, kann dies der Beginn eines ernsten Problems sein. WĂ€hrend Mauerrisse meist kosmetisch wirken können, können sie das GebĂ€ude auch bei kaltem Wetter beschĂ€digen, indem sie Wasser eindringen lassen und sich dann beim Einfrieren in das Mauerwerk ausdehnen.


Mauerwerk kann plötzlich knacken oder bröckeln, und wĂ€hrend die meisten Hausbesitzer sich damit begnĂŒgen, diese Situation zu ignorieren, kann dies der Beginn eines ernsten Problems sein. WĂ€hrend Mauerrisse meist kosmetisch wirken können, können sie das GebĂ€ude auch bei kaltem Wetter beschĂ€digen, indem sie Wasser eindringen lassen und sich dann beim Einfrieren in das Mauerwerk ausdehnen. WĂ€hrend es fĂŒr ein paar kleine Risse sehr anstrengend zu sein scheint, kann die Aufrechterhaltung von Reparaturen Ihr GebĂ€ude vor grĂ¶ĂŸeren SchĂ€den bewahren. AbhĂ€ngig von der GrĂ¶ĂŸe der Risse gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um Mauerwerk schnell zu reparieren.

Kleine Risse in WĂ€nden

Bei kleinen oder Haarrissen ist es schwierig, etwas zu finden, das in den Raum passt, um es zu fĂŒllen. Suchen Sie in Ihrem örtlichen Baumarkt nach Cremes und Gels, die Silikongummi oder sogar Butylkautschuk enthalten. Diese Gele erscheinen gewöhnlich in Röhren und werden als Verstemmverbindungen beschrieben. Tragen Sie die Gele mit einer steifen BĂŒrste mit kleinen Borsten auf: Reinigen Sie zuerst den Riss und drĂŒcken Sie dann den Schlauch in den Riss, bis das Gummigel dicht gepackt ist. Verwenden Sie diese Art der Behandlung nur fĂŒr sehr kleine Risse, wo traditionelle Verstemmmethoden nicht funktionieren wĂŒrden: FĂŒr Risse, die mehr als ein Sechzehntel Zoll breit sind, mĂŒssen Sie andere Lösungen verwenden.

Mittlere Risse in WĂ€nden und Einfahrtsrissen

Bei Rissen in Auffahrten und Terrassen ist es nicht immer möglich, Verstemmungen zu verwenden: Das Gehen auf den OberflĂ€chen kann die Verstemmung unterbrechen und sie unbrauchbar machen. Mittelgroße Risse in WĂ€nden können auch gegen Verstemmungsprozesse resistent sein. Verwenden Sie stattdessen einen Patching-Zement, der eine Mischung aus Sand und Zement ist: Diejenigen, die mit Vinyl verstĂ€rkt wurden und als Vinyl-Patching-Zement beschrieben werden, sind die besten fĂŒr diesen Zweck. Pflasterzemente werden gewöhnlich in Pulvern gefunden und werden nach dem Mischen mit Wasser verwendet. Die beste Verwendung fĂŒr diesen Zement ist das Ausbessern von schmalen Rissen: Das Auftragen des Zements in Schichten kann auch bei mittleren Rissen in WĂ€nden helfen.

Große Risse in WĂ€nden

Wenn Sie einen großen Riss in Ihrem Mauerwerk gefunden haben, ist die beste Lösung die Verwendung von sandverbesserndem Zement, obwohl Sie beachten sollten, dass es in Schichten von mehr als einem halben Zoll verwendet werden muss. dick, und der Riss muss eine signifikante GrĂ¶ĂŸe haben, damit das Patching fest haftet. Bevor Sie den Fleck auftragen, mĂŒssen Sie den Riss mit einem Meißel ausgraben: Entfernen Sie alles zerbröckelnde Mauerwerk um den Riss und machen Sie den Riss innen breiter als im Gesicht. Dies hilft dem Patch, besser an der OberflĂ€che zu greifen. Entfernen Sie Schmutz und machen Sie das Innere des Risses feucht, bevor Sie das Pflaster auftragen.

Große Risse in Pflastersteinen

Bei großen Rissen in Gehwegen, Stufen oder Auffahrten sollte eine Betonmischung verwendet werden. Dies kann in Pulverform aus BaumĂ€rkten gekauft werden, oder kann selbst als Sand, Zement und Kies gemischt werden.FĂŒge Wasser zu den gemischten Zutaten hinzu, bis du eine betonĂ€hnliche Paste gebildet hast. Sie mĂŒssen etwas schaffen, um den Beton festzuhalten, wĂ€hrend er verhĂ€rtet.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 10 Tipps - um eine Zombie-Apokalypse zu ĂŒberleben!.