Tipps Zum Bau Einer Wrap-Around-Baumbank


Tipps Zum Bau Einer Wrap-Around-Baumbank

Eine Wickelbank ist eine tolle originelle ErgĂ€nzung zu Ihrem Garten. Es ist auch eine praktische Sache, da Sie viel Sitzplatz zur VerfĂŒgung stellen werden, ohne Geld fĂŒr StĂŒhle auszugeben und auch ohne viel Platz zu nehmen. WĂ€hlen Sie einen Baum mit einem breiten Zweig Es ist am besten, einen Baum mit einem breiten Zweig auszuwĂ€hlen.


Eine Wickelbank ist eine tolle originelle ErgĂ€nzung zu Ihrem Garten. Es ist auch eine praktische Sache, da Sie viel Sitzplatz zur VerfĂŒgung stellen werden, ohne Geld fĂŒr StĂŒhle auszugeben und auch ohne viel Platz zu nehmen.

WĂ€hlen Sie einen Baum mit einem breiten Zweig

Es ist am besten, einen Baum mit einem breiten Zweig auszuwĂ€hlen. Dies wird Ihnen helfen, den Sitzplatz zu vergrĂ¶ĂŸern, da der Umfang der Baumbank grĂ¶ĂŸer sein wird. DarĂŒber hinaus wird es Ihnen helfen, Fehler zu verringern, je grĂ¶ĂŸer der Bereich, desto mehr Möglichkeiten mĂŒssen Sie Anpassungen vornehmen.

FĂŒhren Sie die Messungen sorgfĂ€ltig durch und zeichnen Sie eine Skizze

Es empfiehlt sich, die Maße sorgfĂ€ltig zu notieren und auf Papier aufzuzeichnen, damit Sie genĂŒgend Material kaufen und gleichzeitig beim Schneiden und Zusammenbauen der Bank zur Hand haben. Zeichnen einer Skizze und Markieren der Maße wird sehr hilfreich sein und Fehler reduzieren.

WĂ€hlen Sie Holz, das einfach zu bearbeiten ist

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Holz auswĂ€hlen, das sowohl leicht zu verarbeiten als auch robust genug fĂŒr die Witterungsbedingungen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie keine speziellen Werkzeuge haben oder wenn Sie nicht viel Erfahrung im Holzbau haben.

Lege dich auf den Boden um den Baum herum

Stelle sicher, dass du Unkraut, StrĂ€ucher und Steine ​​von dem Baum entfernst, an dem du die Bank installieren wirst. Lockern Sie dann den Boden um den Baum mit einem Gartenrechen und einer Schaufel und graben Sie ein paar Zentimeter nach unten, so dass Sie besser vom Boden abheben.

Achten Sie auf die Winkel

Da die umlaufende Baumbank sechseckig oder achteckig ist, mĂŒssen Sie auf die Winkel achten. Sie mĂŒssen also das Holz markieren und entlang der Markierung schneiden, um zu vermeiden, dass Sie in einem falschen Winkel schneiden, da dies die Ordentlichkeit der Form der Bank ruiniert.

SchĂŒtzen Sie das Holz

Es ist am besten, das Holz mit einem wetterfesten Material zu versiegeln oder zu streichen, das seine Lebensdauer verlĂ€ngert, indem es gegen Feuchtigkeit und die Sonnenstrahlen kĂ€mpft. Es gibt verschiedene Arten von Holzbehandlungen, die man anwenden kann. Es ist am besten, das Holz vor dem Auftragen einer Schutzschicht zu schleifen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mehr als eine Beschichtung auftragen.

Verwenden Sie korrosionsbestÀndiges Zubehör und Teile

Stellen Sie sicher, dass Sie korrosionsbestĂ€ndiges Zubehör und Teile verwenden, einschließlich der Schrauben, NĂ€gel und Winkelschienen. Dies verlĂ€ngert die Lebensdauer und Haltbarkeit der Bank. Es wird auch vermeiden, dass sie rosten und möglicherweise das Holz neben oder unter ihnen ruinieren.

Sichern Sie sich gut auf dem Boden

Sichern Sie die Bank gut am Boden, indem Sie ihre Beine in Löcher im Boden stecken. Es ist ratsam, die Löcher mit Kies zu fĂŒllen und eine Mischung aus schnell trocknendem Beton fĂŒr bessere StabilitĂ€t zu gießen. Dies wird auch helfen, DurchhĂ€ngen zu vermeiden.

Der Bau einer Rundum-Baumbank ist keine allzu schwierige Aufgabe, solange Sie diese einfachen grundlegenden Tipps beachten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bank selber bauen | Handwerker-Tipps fĂŒr den Garten.