Drei Wege Zur Herstellung Von Holzschildern


Drei Wege Zur Herstellung Von Holzschildern

Das Erstellen von Holzschildern kann sowohl praktische als auch dekorative Anwendungen haben. Sie können die Schilder selbst dekorieren und ihnen einen Stil geben, den Sie mögen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Holzschilder verkaufen, um etwas Geld zu verdienen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Holzart gewÀhlt haben und verwenden Sie Finish-Methoden, die das Holz nicht beschÀdigen.


Das Erstellen von Holzschildern kann sowohl praktische als auch dekorative Anwendungen haben. Sie können die Schilder selbst dekorieren und ihnen einen Stil geben, den Sie mögen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Holzschilder verkaufen, um etwas Geld zu verdienen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Holzart gewÀhlt haben und verwenden Sie Finish-Methoden, die das Holz nicht beschÀdigen.

Sie können beschließen, vorgeschnittene HolzstĂŒcke fĂŒr Ihre Schilder zu kaufen, oder Sie können das Holz finden und selbst schneiden. Es gibt mehrere Arten von Holz, aus denen Sie robuste Holzschilder machen können.

Das beste Holz, das Sie auswĂ€hlen können, ist das Holz, das von Linden stammt. Es kann fĂŒr viele Zwecke verwendet werden, von HaushaltsgegenstĂ€nden bis hin zu Waffen. Sie können sogar Details in das Holz schnitzen, wenn Sie wollen, weil Lindenholz sehr stark ist. Andere nĂŒtzliche Arten von Holz in dieser Art von Holzarbeiten sind der Ahorn und Birke sowie das Maulbeerholz.

1. Ein Firmenzeichen herstellen

Ein Weg, ein Zeichen zu machen, besteht darin, die Buchstaben oder das Design auf das Holz zu brennen. Sie können dazu einen Metallstab mit einer beheizten Spitze verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kontrolle ĂŒber die Verbrennung haben, denn wenn nicht, können Sie am Ende das Holzschild verbrennen. Wenn Sie die Brennmethode verwenden möchten, wird Ihr Endergebnis ein schönes rustikales Zeichen sein.

Zuerst mĂŒssen Sie ein Oval mit einer Tiefe von 1 Zoll und etwa 2 Zoll von den RĂ€ndern entfernen. Brennen Sie den Namen des GeschĂ€fts direkt in die Mitte des Schilds und tragen Sie dann einen blassen Honigfleck auf den inneren Bereich auf, den Sie geschnitzt haben. Tragen Sie einen dunklen Honigfleck auf den Ă€ußeren ungeschnittenen Bereich des Holzschildes auf. Lassen Sie den Fleck trocknen und tragen Sie etwas wasserfesten Lack auf.

2. Ein KĂŒchenschild machen

Um ein Holzschild fĂŒr Ihre KĂŒche zu machen, benötigen Sie ein dĂŒnnes StĂŒck Holz, das eine glatte OberflĂ€che und eine FlĂ€che von etwa 1 Quadratfuß hat. Dekorieren Sie das Schild, indem Sie die Wellen an den RĂ€ndern des Schildes einarbeiten und dann in allen vier Ecken eine Rose oder Sonnenblume malen. Schreiben Sie Ihre gewĂŒnschten Wörter, z. G. "Mommy's Kitchen" auf dem Schild mit gelber Farbe. Zeichnen Sie mit schwarzer Farbe einen dĂŒnnen Umriss um die Buchstaben. Verwenden Sie weiße und blaue Farbe, um ein Band zu zeichnen, das als Bindeglied zwischen den Blumendekorationen dient. Warten Sie, bis die Farbe vollstĂ€ndig getrocknet ist, und tragen Sie dann einen glĂ€nzenden Lack auf das Holzschild auf.

3. Ein Willkommensschild erstellen

Dieses Holzschild ist einfacher zu erstellen als die beiden vorherigen. Wenn Sie Kinder haben, können Sie ihnen beibringen, es selbst zu tun. Die Form des Holzschildes spielt keine Rolle; Es kann jede gewĂŒnschte Form haben. Verwenden Sie ein Schleifpapier, um die Kanten glatter zu machen. Zeichnen Sie vorsichtig einige Blumen und BlĂ€tter auf dem Schild zusammen mit dem Wort "Willkommen" in der Mitte.

Verwenden Sie hellblaue Farbe auf den Buchstaben und fĂŒllen Sie die Blumen mit verschiedenen Farben, um das Zeichen sehr bunt zu machen. Mit grĂŒner Farbe die BlĂ€tter fĂŒllen und mindestens ĂŒber Nacht trocknen lassen.Sobald es trocken ist, tragen Sie einen Klarlack auf, der das Schild vor WitterungseinflĂŒssen schĂŒtzt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wie funktioniert ein Drei-Wege-Katalysator?.