Bodenlösungen - Zink-Mangel-Korrektur Mit Zinksulfat


Bodenlösungen - Zink-Mangel-Korrektur Mit Zinksulfat

Die Aufrechterhaltung des Zinkgehalts im Boden ist wichtig fĂŒr ein gesundes Pflanzenwachstum. Zink wird als MikronĂ€hrstoff bezeichnet, was bedeutet, dass Pflanzen es nur in winzigen Mengen zusammen mit Verbindungen wie MolybdĂ€n und Mangan verwenden. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Boden an Zink mangelhaft ist, ist der bevorzugte Weg, den Boden zu konditionieren, ihn mit einer Lösung zu verdĂŒnnen, die Zinksulfat enthĂ€lt.


Die Aufrechterhaltung des Zinkgehalts im Boden ist wichtig fĂŒr ein gesundes Pflanzenwachstum. Zink wird als MikronĂ€hrstoff bezeichnet, was bedeutet, dass Pflanzen es nur in winzigen Mengen zusammen mit Verbindungen wie MolybdĂ€n und Mangan verwenden. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Boden an Zink mangelhaft ist, ist der bevorzugte Weg, den Boden zu konditionieren, ihn mit einer Lösung zu verdĂŒnnen, die Zinksulfat enthĂ€lt.

Boden und Leben

Der Boden ist, wie viele glauben, von Leben erfĂŒllt. Die ersten 12 Zoll, der Mutterboden, enthĂ€lt Insekten und WĂŒrmer, viele Arten von Pilzen und Hunderte von verschiedenen Bakterien. Nicht alle diese Kreaturen arbeiten daran, den Pflanzen zu helfen, zu wachsen, aber viele von ihnen, wie der Regenwurm, machen den Boden lebensfĂ€higer, einfach indem sie dort leben. Diese Kreaturen benötigen Zink, um zu leben, genau wie die Pflanzen es tun, und werden den Boden aufbrauchen, wenn es nicht periodisch konditioniert wird.

Organisches DĂŒngemittel

Zinksulfat ist eine natĂŒrliche chemische Verbindung. Um den Boden zu konditionieren, mische das Pulver mit Wasser, bei etwa 1 Unze Zinksulfat fĂŒr jeweils 5 Gallonen Wasser. Mischen Sie es grĂŒndlich und sprĂŒhen Sie den Inhalt auf eine FlĂ€che von 10 bis 10 Fuß. Drehen Sie den Boden und mischen Sie die Zinksulfatlösung in den vorhandenen Boden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 166th Knowledge Seekers Workshop April 6, 2018.