Sollte Ein Penetrations- Oder Topischer Versiegler Für Schieferböden Verwendet Werden?


Sollte Ein Penetrations- Oder Topischer Versiegler Für Schieferböden Verwendet Werden?

Wenn Sie Schieferböden haben, sollten Sie in den meisten Fällen einen Eindringversiegeler verwenden, um sie zu schützen. Ein Eindringversiegeler dringt tief in den Schiefer ein und füllt jeden der Räume im porösen Stein auf. Ein topischer Versiegeler bietet nur eine Membran, die von oben schützt, und kann sich leicht abnutzen, da er sich auf der obersten Schicht befindet, auf der Sie gehen.


Wenn Sie Schieferböden haben, sollten Sie in den meisten Fällen einen Eindringversiegeler verwenden, um sie zu schützen. Ein Eindringversiegeler dringt tief in den Schiefer ein und füllt jeden der Räume im porösen Stein auf.

Ein topischer Versiegeler bietet nur eine Membran, die von oben schützt, und kann sich leicht abnutzen, da er sich auf der obersten Schicht befindet, auf der Sie gehen. Wenn dies geschieht, bietet der Sealer keinen Schutz für die Schieferfliese. Weil Schiefer so porös ist, braucht es einen Versiegeler, der seine Löcher durchdringen wird, um ihn vor Flecken zu schützen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Part 1 - A Princess of Mars Audiobook by Edgar Rice Burroughs (Chs 01-10).