Rindenmulch AuswÀhlen: Brocken, Nuggets Oder Shredded?


Rindenmulch AuswÀhlen: Brocken, Nuggets Oder Shredded?

Das HinzufĂŒgen von Rindenmulch zu Ihrem Garten kann viele Vorteile haben. AbhĂ€ngig von der Art des Gartens, den Sie haben, gibt es ein paar Faktoren zu beachten, wenn Sie entscheiden, welche Art von Mulch am besten aussehen und am effizientesten sein wird. Rindenmulch ist eine der beliebtesten Mulcharten, weil sie viele wĂŒnschenswerte Eigenschaften hat.


Das HinzufĂŒgen von Rindenmulch zu Ihrem Garten kann viele Vorteile haben. AbhĂ€ngig von der Art des Gartens, den Sie haben, gibt es ein paar Faktoren zu beachten, wenn Sie entscheiden, welche Art von Mulch am besten aussehen und am effizientesten sein wird.
Rindenmulch ist eine der beliebtesten Mulcharten, weil sie viele wĂŒnschenswerte Eigenschaften hat. Sie werden nicht wie andere Formen verdichtet, sie sind etwas schwerer, so dass sie nicht so viel herumwehen werden, und sie sehen mit allen Arten von Pflanzen gut aus.
Rindenbrocken
Rindenbrocken sind die am meisten dekorativen Mulcharten, die man bekommen kann. Diese sind sehr beliebt in ZiergĂ€rten und Bereichen, die sehr gut sichtbar sind. Da StĂŒcke attraktiver sind, neigen sie dazu, teurer zu sein. Einige Arten von Rindenmulch können fĂŒr bestimmte Pflanzen giftig sein, deshalb sollten Sie dies ĂŒberprĂŒfen, bevor Sie irgendwelche RindenstĂŒcke aufstellen.

Rinden-Nuggets

Rinden-Nuggets sind den Brocken sehr Ă€hnlich, sie sind etwas kleiner und weniger teuer. Da die Nuggets kleiner sind, können sie verlegt und viel leichter weggeblasen werden als die Brocken. Dies erfordert, dass Sie es öfter auffĂŒllen.
Geschredderte Rinde
Die geschredderte Rinde ist im Allgemeinen die preiswerteste Mulchform. Es ist nicht das attraktivste, aber es ist immer noch sehr beliebt wegen der Kosten. Da geschredderte Rinde die leichteste Form von Mulch ist, wird sie wegblasen. Sie mĂŒssen das oft auffĂŒllen. Zerkleinerter Mulch kann auch SchĂ€den an Ihren Pflanzen verursachen, da es sich um eine kleinere Mulchart handelt. Es kann in einigen FĂ€llen Wurzeln durchdringen und giftig werden. Versuchen Sie, zerkleinerte Rinde an empfindlichen Pflanzen zu vermeiden.
Vorbereitung
Bevor Sie einen Mulch legen, sollten Sie einige Dinge beachten. Rindenmulche können tatsĂ€chlich bei der Keimung von Samen helfen. Wenn Sie ein Problem mit Unkraut in der Gegend hatten, sollten Sie den Bereich mit einer Unkrautbehandlung besprĂŒhen, bevor Sie den Mulch legen. Wenn Sie Unkraut bekommen, nachdem Sie gemulcht haben, haben Sie eine viel schwierigere Zeit, Ihren Garten von ihnen spĂ€ter zu befreien.

Winterize

Wenn Sie planen, Mulch zu verwenden, um die Pflanzen wĂ€hrend der kalten Wintersaison zu schĂŒtzen, sollten Sie den Mulch rechtzeitig aufstellen. Es ist am besten, den Mulch im SpĂ€therbst zu legen. Auf diese Weise ist der Boden abgekĂŒhlt, aber nicht gefroren worden.

Baumgrundlagen

Wenn Sie Mulch um einen Baum oder Strauch gelegt haben, den Sie das ganze Jahr ĂŒber dort halten möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie den Mulch jeden Herbst von der Basis des Baumes wegziehen. Dadurch wird verhindert, dass der Kofferraum weich und schwach wird.
Versichern Sie die GleichmĂ€ĂŸigkeit
Sie möchten sicherstellen, dass der Mulch gleichmĂ€ĂŸig abgelegt wird. Wenn Sie zu viel Mulch in einem Bereich haben, wird es die Pflanzen und den Boden nicht richtig isolieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: GesĂŒndeste CHICKEN NUGGETS der Welt ?.