Rv Fensterreparatur: So Reparieren Sie Schiebefenster


Rv Fensterreparatur: So Reparieren Sie Schiebefenster

Wenn Sie Probleme mit den Schiebefenstern in Ihrem Freizeitfahrzeug haben, können Sie mit einer DIY RV-Fensterreparatur Hunderte von Dollar sparen, anstatt Ihr RV zum örtlichen HÀndler bringen zu lassen. Sie werden ein paar Freunde brauchen, um Ihnen bei diesem Projekt zu helfen, aber Sie können es tun und sich eine Menge Geld sparen.


Wenn Sie Probleme mit den Schiebefenstern in Ihrem Freizeitfahrzeug haben, können Sie mit einer DIY RV-Fensterreparatur Hunderte von Dollar sparen, anstatt Ihr RV zum örtlichen HĂ€ndler bringen zu lassen. Sie werden ein paar Freunde brauchen, um Ihnen bei diesem Projekt zu helfen, aber Sie können es tun und sich eine Menge Geld sparen. Wenn das Fenster nicht gebrochen oder geknackt ist und Sie einfach Probleme mit dem Schieben des Fensters haben, wird es in der Regel hilfreich sein, die Spuren des Fensters gut mit WD-40 zu besprĂŒhen. Wenn jedoch das Durchdringungsspray nicht hilft, mĂŒssen Sie möglicherweise das Fenster selbst und den Dichtstreifen ersetzen, der zum Halten des Fensters und des Platzes beitrĂ€gt. Diese einfache Anleitungen zeigen Ihnen, was Sie tun mĂŒssen.

Was Sie brauchen

  • Ersatzfenster und Dichtband
  • Schraubendreher-Set
  • Universalmesser
  • Spachtel
  • Schleifpapier
  • Drei oder vier Freunde zu helfen

Schritt 1 - Kaufen ein Ersatzfenster

Gehen Sie zu einer örtlichen Autoglas-Werkstatt und bestellen Sie Ersatzglas fĂŒr Ihr Wohnmobil. Viele GeschĂ€fte werden Informationen ĂŒber das Wohnmobil haben, wenn Sie ihnen die Marke und das Modell geben. Sollte dies nicht der Fall sein, stellen Sie sicher, dass Sie die exakten Maße des Glases, das Sie benötigen, um das gebrochene Glas zu ersetzen, wiederfinden.

Schritt 2 - Entfernen des Formteils um das Fenster

Suchen Sie die Plastikschraubenabdeckungskappen, mit denen das Formteil oder die Garnitur am Schieberfenster befestigt wird. Dann nimm ein Messer und schneide die Schrauben um. In einigen FÀllen können Sie einen Flachkopfschraubendreher verwenden, um sie zu entfernen, anstatt sie mit dem Universalmesser wegzuschneiden.

Schritt 3 - Entfernen des Fensterglases

An diesem Punkt benötigen Sie drei oder vier Personen, um Ihnen zu helfen, das Fensterglas aus dem Wohnmobil zu entfernen. Lassen Sie ein paar Leute in das Fahrzeug steigen und lassen Sie einige Ihrer Freunde draußen bei Ihnen sitzen, wĂ€hrend Sie die Schrauben entfernen, die das Fenster in den Rahmen halten. Man sollte die Schrauben entfernen und sie an einem sicheren Ort aufbewahren, da man sie spĂ€ter benötigt. Je nachdem, wie Ihre Schieberfenster installiert sind, mĂŒssen Sie möglicherweise auch die Schienen oder Dichtstreifen entfernen, bevor Sie das Fensterglas entfernen können.

Schritt 4 - Entferne den alten Caulk

Benutze das Kittmesser, um die alte Dichtung wegzukratzen. Sobald Sie den grĂ¶ĂŸten Teil der Dichtmasse entfernt haben, verwenden Sie Sandpapier, um die Dichtmasse zu entfernen. Schmirgeln Sie die OberflĂ€che Ihres Wohnmobils nicht zu sehr, aber schleifen Sie es nur so weit ab, dass Sie die Abdichtung entfernen und die Installation des neuen Fensterglases erleichtern können.

Schritt 5 - Installieren Sie das neue Fensterglas

Setzen Sie das neue Fensterglas vorsichtig ein und befestigen Sie die Schrauben fĂŒr die Schienen oder Dichtungsstreifen nach Bedarf wieder.

Schritt 6 - Setzen Sie die Form wieder ein

Sobald das Fensterglas installiert ist, setzen Sie das Formteil wieder ein und setzen Sie die Schrauben wieder ein.Als nÀchstes ersetzen Sie die Abdeckkappen aus Kunststoff, mit denen die Schrauben abgedeckt werden. VerdrÀngen Sie die Abdeckungen, wenn nötig.

Schritt 7 - Abdichten des Fensters

Verwenden Sie eine Silikon-Dichtungsmasse, um die Kanten des Fensters, in dem sich die alte Dichtung befand, abzudichten. Versuchen Sie, den Wulstkern so dĂŒnn wie möglich zu halten, wĂ€hrend Sie sicherstellen, dass Feuchtigkeit und Wasser aus der Fensteröffnung und Ihrem Wohnmobil ferngehalten werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: AUBI Beschlag Reparatur Video 813.