Schruppen In Sanit├Ąr-Systemen


Schruppen In Sanit├Ąr-Systemen

In den meisten Gemeinden k├Ânnen Sie in Ihrem eigenen Haus selbst Klempnerarbeiten durchf├╝hren, vorausgesetzt, Sie folgen den Vorschriften f├╝r die Installation und den kommunalen Bauvorschriften. Wenn Sie vorhaben, sich selbst zu r├Ąumen, m├╝ssen Sie sicher sein, dass Sie die Bauvorschriften in Ihrer Region verstehen und sich mit Ihrer ├Ârtlichen Gemeinde bez├╝glich des spezifischen Gesetzes in Ihrer N├Ąhe erkundigen.


Auch wenn Sie selbst Rohrleitungen verlegen d├╝rfen, m├╝ssen Sie sicherstellen, dass Ihre fertigen Arbeiten von einem zertifizierten Installateur oder Installateur ├╝berpr├╝ft werden, um sicherzustellen, dass alle Teile Ihrer endg├╝ltigen Implementierung den lokalen Vorschriften entsprechen.

Ein Klempnerarbeitsplan ist der erste Schritt beim Schruppen im Klempnerbereich.

  • Bevor Sie jemals ein Loch bohren oder eine Leitung anschlie├čen, m├╝ssen Sie zuerst einen Klempnerplan erstellen, in dem beschrieben wird, wo und wo all Ihre Klempner platziert werden. Dieser Plan beinhaltet das Wassereinlasssystem, das Entw├Ąsserungssystem und die Leitungen f├╝r alle Armaturen. Es muss auch die Materialien, die Sie f├╝r jedes der Systeme (Kupfer, PEX PVC) verwenden, sowie die Gr├Â├če der Rohre beschreiben.
  • Ein Rohbauplan enth├Ąlt eine Liste aller Installationen, die Sie installieren werden, und deren genauen Standort in Ihrem Haus. Fixtures deckt eine breite Palette von Produkten ab, wenn es um raue Rohrleitungen geht. Dazu geh├Âren Standard-Armaturen wie Toiletten, Duschen, Waschbecken und Waschbecken sowie einige Elektroger├Ąte, die Sie nicht als Armaturen, Dinge wie Waschmaschinen und Geschirrsp├╝ler betrachten.
  • Es ist auch eine gute Idee, Vorkehrungen f├╝r weitere Ger├Ąte zu treffen, die Sie in naher Zukunft hinzuf├╝gen m├Âchten. Eine Vorkehrung f├╝r sie k├Ânnte jetzt einige Jahre vor der Stra├če erhebliche Kosten einsparen.

Hausinstallationen bestehen aus drei Systemen, die zusammen funktionieren m├╝ssen, dem DWV-System (Entw├Ąsserungs-, Abfall- und Entl├╝ftungssystem) und dem Wassereinlasssystem f├╝r die Wasserinstallation.

  • Das DWV-System besteht eigentlich aus zwei Systemen, die zusammen arbeiten. Die Entw├Ąsserungskomponenten umfassen den M├╝llschacht - den zentralen Punkt des Entw├Ąsserungssystems und alle Entw├Ąsserungsrohre von jeder Vorrichtung. Alle Entw├Ąsserungsrohre im Haus flie├čen in den M├╝llschacht und bef├Ârdern wiederum Abwasser aus dem Geb├Ąude in das Hauptabwassersystem. Der Mainstack ist normalerweise ein 3 oder 4 Zoll Rohr, das vom Boden der Houseright durch das Dach f├╝hrt, w├Ąhrend Drainagerohre in der Regel 2 "PVC sind.
  • Der andere wichtige Teil des DWV-Systems ist das Ereignissystem selbst. Der Abfallschacht k├Ânnte nicht ohne Luft flie├čen, so dass jedes Abfallrohr oder jeder Abfluss mit einer Entl├╝ftung verbunden ist, die wiederum mit einem Netzwerk von Frischlufteinl├Ąssen verbunden ist, die bis zum Dach verlaufen.Die Luft gleicht tats├Ąchlich das Abflusssystem aus, und der Luftdruck in den Installationsrohren erm├Âglicht Fallen in den Rohren, Wasser zu halten, das das Eindringen von Abwasser in das Haus verhindert.

Wassereinlasssystem

  • Wasser tritt durch ein ┬ż oder 1 Zoll langes Rohr unter Druck durch das Hauptwasserabsperrventil (und den Wasserz├Ąhler) in das Haus ein. Einmal teilt sich die Wasserversorgung in zwei, eine f├╝r kaltes Wasser und eine f├╝r hei├čes Wasser (diese l├Ąuft direkt in den Warmwasserspeicher). Kleinere Riser-Rohre tragen und kaltes Wasser zusammen zu jeder der Vorrichtungen und Ger├Ąte im Haus.
Murray Anderson ist ein unerfahrener freier Autor mit ├╝ber 500 Artikeln, die sowohl im Internet als auch in Printmagazinen und Zeitungen in den USA und Kanada ver├Âffentlicht wurden. Er schreibt ├╝ber eine Vielzahl von Themen und schreibt regelm├Ą├čig Beitr├Ąge f├╝r P-MBuilders.com. Er kann unter murand @ lycos kontaktiert werden. com

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Anlagenmechaniker f├╝r Sanit├Ąr-, Klima- und Heizungstechnik | Beruf | Ausbildung.