Ribbon


Ribbon

KonstruktionsmĂ€ĂŸig bezieht sich ein Farbband auf eine Platte oder PlattenlĂ€ngen, die an Wandstifte genagelt sind, um an das Band genagelte Deckenbalken zu stĂŒtzen. Dies wird auch als Ledger-Board oder Ledger-Strip bezeichnet. Sie werden auch feststellen, dass das gleiche Prinzip beim Bau von Decks funktioniert.


KonstruktionsmĂ€ĂŸig bezieht sich ein Farbband auf eine Platte oder PlattenlĂ€ngen, die an Wandstifte genagelt sind, um an das Band genagelte Deckenbalken zu stĂŒtzen. Dies wird auch als Ledger-Board oder Ledger-Strip bezeichnet. Sie werden auch feststellen, dass das gleiche Prinzip beim Bau von Decks funktioniert.

Grundlegende Deckkonstruktionstipps

1. Wenn Sie alleine arbeiten, finden Sie es vielleicht am einfachsten, die BalkenaufhÀngungen vor dem Einsetzen der Balken an der Multifunktionsleiste zu befestigen.
2. Die Deckplatte um den Pfosten kerben, indem man die Tiefe der Kerbe misst und die Kerbe mit einer StichsÀge schneidet.
3. Verwenden Sie eine Schablone, um die Baluster zu platzieren.
4. Halten Sie die Bretter gerade, wenn Sie sie anbringen, um weitere Verbeugungen zu vermeiden.
5. Wenn Sie fertig sind, machen Sie eine Linie und schneiden Sie die Terrassendielen mit einer KreissÀge auf einmal, anstatt zu versuchen, jede Platte separat zu messen.
6. FĂŒr einen letzten Schliff machen Sie eine abgeschrĂ€gte Pfostenkappe.

Da die Installation der Multifunktionsleiste eines Ihrer ersten Schritte ist, ist es wichtig, dass Sie genau auf alle Ihre Messungen achten und doppelt und dreifach darauf achten, dass das Farbband direkt am TrÀger befestigt ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: BEAST(ëč„슀튞) -.