Restaurierung Von Kachelm├Ârtel


Restaurierung Von Kachelm├Ârtel

Niemand wird behaupten, dass Fliesenb├Âden in Eingangsbereichen, K├╝chen, Badezimmern oder sogar in Innenh├Âfen praktisch, strapazierf├Ąhig und wartungsarm sind. Wo auch immer Fliesen installiert sind, haben sie alle einen gemeinsamen Fehler - den M├Ârtel, der sie an Ort und Stelle h├Ąlt. Da der Fugenm├Ârtel por├Âs ist, neigt er dazu, Schmutz und Wasser aufzufangen und zu halten, was von den viel h├Ąrteren (und nicht por├Âsen) Fliesenoberfl├Ąchen in den M├Ârtel gleitet.


Niemand wird behaupten, dass Fliesenb├Âden in Eingangsbereichen, K├╝chen, Badezimmern oder sogar in Innenh├Âfen praktisch, strapazierf├Ąhig und wartungsarm sind. Wo auch immer Fliesen installiert sind, haben sie alle einen gemeinsamen Fehler - den M├Ârtel, der sie an Ort und Stelle h├Ąlt.

Da der Fugenm├Ârtel por├Âs ist, neigt er dazu, Schmutz und Wasser aufzufangen und zu halten, was von den viel h├Ąrteren (und nicht por├Âsen) Fliesenoberfl├Ąchen in den M├Ârtel gleitet. Schlimmer noch, Fugenmasse kann rei├čen und unansehnliche L├╝cken zwischen den Fliesen hinterlassen. Sobald dies geschieht, m├╝ssen Sie einige Ihrer vorhandenen Fugen entfernen, um das urspr├╝ngliche Aussehen Ihrer Fliese wiederherzustellen.

Schritt 1 - Entfernen von altem Fugenmaterial aus Fugen

Fugenmaterial wurde nicht zum Entfernen entwickelt, so dass das Entfernen von Fugenmaterial zeitaufwendig und unordentlich ist. Es erfordert definitiv etwas Schwei├č Eigenkapital. Damit Ihr neuer M├Ârtel festen Halt bekommt, entfernen Sie den alten M├Ârtel mindestens 3/16-Zoll unter der Fliesenoberfl├Ąche. Es ist der h├Ąrteste Teil dieser Restaurierung, den alten Fugenm├Ârtel herauszuholen, aber Sie haben einige M├Âglichkeiten, wie Sie das machen k├Ânnen. Wie viel Schwei├č Eigenkapital Sie investieren m├╝ssen, h├Ąngt von der Option ab, die Sie w├Ąhlen.

Elektrowerkzeuge - Der schnellste und einfachste Weg zum Auswurf ist mit einem Dremel-Drehwerkzeug oder einem oszillierenden Werkzeug, das mit einem speziell f├╝r den M├Ârtelschliff bestimmten Aufsatz ausgestattet ist. Sie f├╝hren das Werkzeug einfach entlang der Fugenlinien und erledigen die Entfernung des Fugenmaterials schnell. Obwohl dies schnell ist, erzeugt dies ziemlich viel Staub und Unordnung, und wenn das Werkzeug aus der Fugenlinie herausrutscht, k├Ânnen umgebende Fliesen ruiniert werden.

Es gibt auch M├Ârtelentfernungsmesser, die auf eine hin- und hergehende S├Ąge passen, die effektiv, aber schwerer zu kontrollieren sind, und Elektrowerkzeuge f├╝r den Einmalgebrauch, die speziell f├╝r M├Ârtel entwickelt wurden. Diese sind effektiv, aber es sei denn, Sie haben viel M├Ârtel zu entfernen, ist es sinnvoller, einen Multitasker wie ein rotierendes oder oszillierendes Werkzeug zu kaufen.

Fugenentfernungswerkzeug - Dies ist im Wesentlichen ein Metallstab mit einer dreieckigen Hartmetall- oder Diamantschneidklinge an der Spitze. Diese Werkzeuge sind preiswert (wahrscheinlich weniger als $ 20) und in den meisten Heimwerker- oder Fliesengesch├Ąften erh├Ąltlich. Sie platzieren die dreieckige Spitze in einer Fugenlinie und schieben das Werkzeug nach vorne, so dass die Spitze den alten Fugenschliff durchschneidet. Sie m├╝ssen viel Druck aus├╝ben, um den M├Ârtel zu durchschneiden, und wenn das Werkzeug rutscht, kann es den umgebenden Fliesen viel Schaden zuf├╝gen.

Hammer und Kaltmei├čel oder Flachkopfschraubendreher - Dies ist die alte, bew├Ąhrte Methode, um Fugenmasse auszuschneiden. Halten Sie den Mei├čel oder Schraubendreher in einem Winkel von 45 Grad zum M├Ârtel und rei├čen Sie den alten M├Ârtel einfach heraus, indem Sie mit einem Hammer auf den Griff klopfen. Sobald Sie das erste St├╝ck herausbekommen haben, gehen Sie zur├╝ck und mei├čeln Sie in Richtung der L├╝cke. Das Entfernen von Fugenmasse auf diese Weise nimmt viel Zeit in Anspruch, aber es funktioniert und wenn Sie sorgf├Ąltig arbeiten, werden Sie wahrscheinlich keine der umgebenden Fliesen besch├Ądigen.

Egal welche Option Sie w├Ąhlen, achten Sie darauf, eine Schutzbrille zu tragen. Wenn Sie mit dem Drehwerkzeug gehen, tragen Sie auch eine Staubmaske. Verwenden Sie einen Staubsauger und ein feuchtes Tuch, um den Staub und lose Teile aus den Fugen zu entfernen.

Schritt 2 - Mischen Sie Ihren neuen M├Ârtel

Mischen Sie eine Charge neuen M├Ârtels in einem sauberen Eimer, indem Sie den Anweisungen f├╝r das Paket folgen. (Stellen Sie sicher, dass Sie ungeschliffene Fugenmasse haben, wenn Sie Fugenlinien von 1/8-Zoll oder weniger haben). Ihr gemischter M├Ârtel sollte eine Konsistenz ├Ąhnlich der Kuchenglasur haben. Mischen Sie nur soviel, wie Sie in etwa 15 Minuten verwenden k├Ânnen, oder es wird beginnen, sich einzurichten, bevor Sie es erreichen. Wenn das nicht genug f├╝r die ganze Arbeit ist, mischen Sie mehr, w├Ąhrend Sie gehen.

Schritt 3 - Fugen auftragen

Tragen Sie den Fugenm├Ârtel mit einem Gummifugenm├Ârtel auf und arbeiten Sie in einem Winkel von 30 bis 45 Grad ├╝ber die Fugenlinien. Achten Sie darauf, den M├Ârtel gut in die Risse zu dr├╝cken. Wenn es einige Stellen gibt, an die der Schwimmer nicht leicht hineingelangen kann, verwenden Sie Ihre H├Ąnde, um den M├Ârtel einzupressen.

Sobald alle Fugen gef├╝llt sind, halten Sie den Schwimmer in einem 90-Grad-Winkel zu den Linien und wischen Sie so viel ├╝bersch├╝ssiges Fugenmaterial wie m├Âglich ab. Lassen Sie den M├Ârtel etwa 15 Minuten einwirken (lesen Sie die Anweisungen in der Verpackung).

Schritt 4 - Schwamm der Oberfl├Ąche

Wischen Sie die gesamte Oberfl├Ąche mit einem eingeweichten M├Ârtel und einem sauberen Eimer Wasser ab. Sp├╝len Sie den Schwamm weiter, um sicherzustellen, dass Sie mit einer sauberen Oberfl├Ąche abwischen, und entfernen Sie den ├╝bersch├╝ssigen M├Ârtel, anstatt ihn nur zu verschmieren. Nach dem ersten Wischen / Sp├╝len k├Ânnen Sie den M├Ârtel in die Risse einpacken und ihm ein sch├Ânes, fertiges Aussehen verleihen, indem Sie den Griff einer Zahnb├╝rste vorsichtig entlang der Linien verschieben. Nun gib die gesamte Oberfl├Ąche noch einmal ab, indem du deinen feuchten (nicht durchn├Ąssten) sauberen Schwamm benutzt.

Schritt 5 - Warten und Versiegeln

Alles, was ├╝brig bleibt, ist, den Fugenm├Ârtel ├╝ber Nacht einzurichten und dann mit einem sauberen, trockenen Tuch oder Schwamm abzuwischen, um den ├╝brig gebliebenen Fugenschleier zu entfernen. Lassen Sie Ihren neuen M├Ârtel f├╝r vier oder f├╝nf Tage einbauen und sch├╝tzen Sie ihn dann vor Schmutz und Flecken, indem Sie einen M├Ârtelsiegeler auftragen. Jetzt steh zur├╝ck und bewundere deine neuen Fliesen.

Das ist alles, was es gibt, um Ihren Fliesenm├Ârtel wieder herzustellen! Nachdem Sie den M├Ârtel aufgetragen haben, lernen Sie, wie Sie ihn reinigen k├Ânnen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schlossbesitzer: Traum oder Geldgrab? | die nordstory | NDR.