Schutz Ihres Holzzauns


Schutz Ihres Holzzauns

HolzzĂ€une sind kostspielig und erfordern viel Arbeit beim Installieren, aber ein gut aussehender Zaun kann Ihrem Immobilienwert Tausende von Dollar hinzufĂŒgen (wĂ€hrend ein schlecht erhaltener Hausstand Ihr Zuhause verringern kann. Wert) Es macht also einfach Sinn, sich um die Aufrechterhaltung Ihrer Investition zu bemĂŒhen.



HolzzĂ€une sind kostspielig und erfordern viel Arbeit beim Installieren, aber ein gut aussehender Zaun kann Ihrem Immobilienwert Tausende von Dollar hinzufĂŒgen (wĂ€hrend ein

schlecht erhaltener Hausstand Ihr Zuhause verringern kann. Wert) Es macht also einfach Sinn, sich um die Aufrechterhaltung Ihrer Investition zu bemĂŒhen. Der beste Weg, Holz zu schĂŒtzen, besteht darin, die Elemente (Regen, Sonne) davon abzuhalten, es zu beeinflussen, und das bedeutet, entweder das Holz zu streichen oder zu fĂ€rben. Hier einige Gedanken darĂŒber, wie Sie Ihren Holzzaun im Laufe der Jahre schĂŒtzen können.
Also, Farbe gegen Fleck?

  • Wenn es darum geht, Holz vor den Elementen zu schĂŒtzen, gibt es drei Möglichkeiten: Farbe, halbtransparenter Fleck und fester Fleck.
  • Farbe besteht aus einem Lösungsmittel (in Latexfarben, Wasser ist das Lösungsmittel), Pigmenten (der Farbe) und einem Bindemittel, das die Farbpigmente an Ort und Stelle hĂ€lt und der Bestandteil ist, der der Farbe ihr Finish gibt - i. e. glĂ€nzend, flach, Eierschale.
  • Farben sind so konzipiert, dass sie auf der OberflĂ€che des Holzes verbleiben und einen Film oder eine Schicht auf der OberflĂ€che bilden, die verhindern, dass Feuchtigkeit in das darunter liegende Holz eindringt.
  • Farben bieten mehr UV-Schutz als Flecken, aber Farben, die auf schlecht verarbeitetes Holz aufgetragen werden, können so oft blubbern und schĂ€len, dass sie nicht so lange halten wie Flecken


Flecken

  • Flecken bestehen aus den gleichen Zutaten wie Farbe, aber Sie sind in unterschiedlichen Anteilen kombiniert und meist viel dĂŒnner (viskoser) als Farbe.
  • Flecken sind so konzipiert, dass sie tatsĂ€chlich in das Holz eindringen und die Holzporen fĂŒllen, damit kein Wasser in das Holz eindringen kann.
  • Halbtransparenter Fleck hat weniger Pigment als feste oder undurchsichtige Flecken und sorgt fĂŒr ein durchscheinendes Aussehen, das die Maserung und Textur des darunterliegenden Holzes durchscheinen lĂ€sst, was es zu einem attraktiven Finish fĂŒr neue HolzzĂ€une macht. Sie bieten jedoch nicht so viel UV-Schutz wie Farbe oder ein fester Fleck.
  • Feste (undurchsichtige) Flecken enthalten viel mehr Pigment als halbtransparente Flecken und ĂŒberdecken so die darunter liegende Maserung des Holzes. Es ist eine gute Wahl fĂŒr Ă€ltere, verwitterte OberflĂ€chen oder OberflĂ€chen, die zuvor mit halbtransparenten Flecken befleckt wurden.


Wie bei jedem Malprojekt mĂŒssen Sie vor der eigentlichen Bemalung die OberflĂ€che sorgfĂ€ltig vorbereiten, um sicherzustellen, dass Ihre Arbeit bestehen bleibt.

  • Wenn Ihr Zaun noch nicht gestrichen oder gebeizt wurde, ist die Vorbereitung einfach - einfach die Platten mit Druck waschen oder schleifen, um jegliche Verwitterung zu entfernen und sie wieder in die NĂ€he ihres ursprĂŒnglichen Holzaussehens zu bringen.
  • Wenn Ihr Zaun zuvor gestrichen wurde, sollten Sie im Idealfall die alte Farbe entfernen, indem Sie ihn schleifen oder mit einer Heißluftpistole und einem Schaber ausstreichen. Wenn Sie jedoch neu streichen möchten, mĂŒssen Sie nicht abblĂ€ttern oder abblĂ€ttern. Farbe.Wenn Sie jedoch von Farbe zu Farbe wechseln, ist es wichtig, dass Sie einen Anstrich auf die gesamte OberflĂ€che auftragen, bevor Sie Ihren Zaun sicher beflecken können, um sicherzustellen, dass der Fleck haftet.
  • Zuvor gefĂ€rbte ZĂ€une sollten geschliffen oder mit Druck gewaschen werden, um eine saubere OberflĂ€che fĂŒr den neuen Fleck zu schaffen, der in das Holz eindringen kann.
Murray Anderson ist ein erfahrener freiberuflicher Schriftsteller, der ĂŒber eine breite Palette von Themen schreibt, aber er ist spezialisiert auf die Pflege zu Hause und wie's geht. Er hat mehr als 900 Artikel im Internet veröffentlicht sowie Printmagazine und Zeitungen in den USA und Kanada.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schutz: Opus Ultimum 1/ Philippe Herreweghe.