Richtig Sauber Garage Matten


Richtig Sauber Garage Matten

Garagenfußmatten sind große Vinylteppiche, die Sie auf den Betonboden Ihrer Garage stellen und Ihr Auto parken können. Warum braucht Ihr Auto einen eigenen Teppich? Nun, es ist sicher nicht nur niedlich zu sein; Garagenfußmatten sind wichtig, da sie jedes tropfende Öl aus Ihrem Auto absorbieren, ebenso wie Schmutz, Schlamm oder irgendetwas anderes, was unerwĂŒnscht ist, dass Ihr Auto auf seinen Reifen nachspĂŒren kann.


Garagenfußmatten sind große Vinylteppiche, die Sie auf den Betonboden Ihrer Garage stellen und Ihr Auto parken können. Warum braucht Ihr Auto einen eigenen Teppich? Nun, es ist sicher nicht nur niedlich zu sein; Garagenfußmatten sind wichtig, da sie jedes tropfende Öl aus Ihrem Auto absorbieren, ebenso wie Schmutz, Schlamm oder irgendetwas anderes, was unerwĂŒnscht ist, dass Ihr Auto auf seinen Reifen nachspĂŒren kann. Jeder weiß, wie schwierig es sein kann, Betonböden zu reinigen, vor allem, wenn sie mit klebrigen, viskosen FlĂŒssigkeiten wie Öl verschmutzt sind. Auf der anderen Seite können Garagenfußmatten aus der Garage geholt, gespĂŒlt und geschrubbt und ohne großen Aufwand wieder eingesetzt werden, um Ihr Auto, Ihre Garage und sich selbst sauber und glĂŒcklich zu halten. Wenn Sie darĂŒber nachdenken, Garagenfußmatten zu kaufen, oder erst kĂŒrzlich erworben haben, lesen Sie die folgenden Tipps, um herauszufinden, wie Sie sie sauber halten können.

Reinigung von Garagenfußmatten: Verwenden Sie nur Winkelschmierfett

Das Schöne an Garagenfußmatten ist, dass es keine spezielle, ausgefeilte Technik gibt, um sie richtig zu reinigen. Wenn sie sich gerade mit Schmutz und Staub von den Autoreifen verkrustet haben, kannst du sie mit einem Besen einfach wegfegen, ohne auch nur die Matte aus der Garage zu nehmen. Wenn der Schmutz wirklich auf dem Vinyl verkrustet ist, können Sie einen Quetscher benutzen, um die Matten wirklich sauber zu machen.

Reinigung der Garage Fußmatten: FĂŒr die extra harte Sache

Schmutz und Schmutz sind nicht die einzigen schmutzigen Dinge, die Ihr Auto in der Garage hinterlassen kann. Besonders Ă€ltere Autos können dazu neigen, Motoröl abzulassen, und das ist eine zĂ€he FlĂŒssigkeit, die man entfernen muss. es kann nicht einfach weggewischt oder weggequetscht werden. Wenn Sie einen Ölteppich auf Ihrer Garagenbodenmatte haben, sollten Sie ihn vorsichtig aus der Garage herausnehmen, um ihn grĂŒndlich zu reinigen. BesprĂŒhen Sie die ölige Matte mit einem Schlauch, um das Schlimmste des Öls wegzusprengen, und scheuern Sie dann mit einem Industriereiniger, der fĂŒr Gummi aus Vinyl geeignet ist. Rakel trocknen und die Matte wieder in die Garage einsetzen.

Reinigung von Garagenfußmatten: Was Sie nicht tun sollten

Sie könnten versucht sein, einige Reinigungsmethoden auszuprobieren, die die Garagenbodenmatte beschĂ€digen könnten. Zum Beispiel sollten Sie keinen Staubsauger oder Dampfreiniger auf der Matte verwenden (egal wie schmutzig es ist!). Diese Maschinen könnten die Fußmatten beschĂ€digen, indem sie die Materialien beschĂ€digen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Gummi Fußmatten richtig sauber machen | Gummifußmatten wieder schwarz bekommen.