Pool Wartungsfehler Zu Vermeiden


Pool Wartungsfehler Zu Vermeiden

Vermeiden Sie hĂ€ufige Poolwartungsfehler, um Ihren Pool sauber zu halten. Halten Sie Ihre PoolausrĂŒstung sauber und in gutem Betriebszustand, um z. B. viele mögliche Probleme zu reduzieren. Andere Fehler ignorieren die AlkalitĂ€t des Wassers, entfernen Algen und fĂŒgen die Chemikalien zur falschen Zeit hinzu.


Vermeiden Sie hĂ€ufige Poolwartungsfehler, um Ihren Pool sauber zu halten . Halten Sie Ihre PoolausrĂŒstung sauber und in gutem Betriebszustand, um z. B. viele mögliche Probleme zu reduzieren. Andere Fehler ignorieren die AlkalitĂ€t des Wassers, entfernen Algen und fĂŒgen die Chemikalien zur falschen Zeit hinzu.

Vermeiden Sie verschmutzte AbschÀumer und Filter

Die effektive Wartung des Pools beginnt mit sauberen Filtern und Skimmerkörben. Verunreinigungen aus dem Wasser zu halten ist der erste Schritt, um es gesund zu machen, und das ist es, was Ihr SchwimmbeckenabschÀumer und andere Filter zu tun haben.

Es ist eine gute Idee, die Filter hĂ€ufig zu ĂŒberprĂŒfen und gegebenenfalls zu ersetzen. Umgekehrt wird die Entfernung von Schmutz aus dem Wasser die AlkalitĂ€t und den Salzgehalt des Wassers widerspiegeln. Ersetzen Sie Ihren manuellen Skimmer durch einen solarbetriebenen automatischen Skimmer, und er funktioniert selbststĂ€ndig, wenn die Sonne scheint.

Vergessen Sie nicht, den Pool zu testen

ÜberprĂŒfen Sie zusĂ€tzlich zur Wartung des Poolfilters das Wasser hĂ€ufig auf den pH-Wert. Im Sommer, wenn der Pool hĂ€ufiger benutzt wird, sollte das Wasser zweimal pro Woche getestet werden, um beste Ergebnisse zu erzielen. Behandeln Sie das Wasser niemals automatisch, da Sie die falschen Korrekturen vornehmen können. Es sei denn, das Poolwasser ist mit dem Leben offensichtlich grĂŒn, ist es nicht möglich, den Zustand des Wassers zu beurteilen, indem man es betrachtet.

Vermeiden Sie die VernachlÀssigung des Pumpensystems

Stellen Sie sicher, dass die Wartung der Poolpumpe einschließlich der KontrollanschlĂŒsse und des Wasserflusses erfolgt. Entfernen Sie eventuelle Verstopfungen oder andere Verstopfungen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Pumpe oft genug betrieben wird. Andernfalls könnte ein Filter schnell verstopfen oder sogar komplett zerstört werden. Wenn Sie eine Pumpe mit nur einer Geschwindigkeit haben, stellen Sie sicher, dass sie mindestens 2 bis 4 Stunden pro Tag lĂ€uft. Viele Systeme verfĂŒgen ĂŒber eine 2-stufige Pumpe, die kontinuierlich betrieben werden kann.

GrĂŒndliche Reinigung nicht ignorieren

Ein Teil Ihrer Pool-Reinigungsroutine sollte die Verwendung einer BĂŒrste an den Innenseiten und am Boden des Pools beinhalten. Obwohl das Beckenwasser behandelt wird, können einige Algenarten an den WĂ€nden ankommen und mĂŒssen entfernt werden, um aus dem Wasser herausgefiltert zu werden.

Verwenden Sie eine Stange mit einer BĂŒrste, die am Ende montiert ist, um ĂŒberall auf der InnenflĂ€che des Pools zu erreichen. In den meisten FĂ€llen erkennt man eine Algenschicht an den Beckenseiten durch ein glattes, rutschiges GefĂŒhl. Wenn sie sauber sind, sollte ein Poolliner nicht rutschig sein, da dies die Gefahr fĂŒr Personen erhöht, die den Pool benutzen.

Vermeiden Sie Fehler bei der Zugabe von Chemikalien

Bevor Sie Ihren Pool behandeln, ĂŒberprĂŒfen Sie den Wasserstand und stellen Sie sicher, dass er sich dort befindet, wo er sich befinden sollte. Das HinzufĂŒgen der Behandlung mit einem niedrigen Wasserstand erhöht die Konzentration und könnte negative Auswirkungen haben. Geben Sie außerdem wĂ€hrend des Tages niemals Chemikalien in den Pool. Sonnenlicht kann eine dramatische Wirkung auf viele Poolchemikalien haben, wodurch das Wasser trĂŒb oder riechend wird.FĂŒgen Sie abends immer Chemikalien in den Pool hinzu, damit sie ĂŒber Nacht arbeiten können.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 6 Unglaubliche LUXUS-POOLS - Die man unbedingt gesehen haben muss!.