Pool Filterpatronenreinigung


Pool Filterpatronenreinigung

Was Sie benötigen Die regelmĂ€ĂŸige Reinigung des Pools Filterpatrone ist notwendig, um Ihren Pool sauber und angenehm zu halten. Das Reinigen einer Filterpatrone ist nicht schwierig oder zeitaufwendig. Schritt 1 - Entfernen und SpĂŒlen Schalten Sie die Pumpenversorgung am Pool aus und entfernen Sie die Filterpatrone.


Was Sie benötigen

Die regelmĂ€ĂŸige Reinigung des Pools Filterpatrone ist notwendig, um Ihren Pool sauber und angenehm zu halten. Das Reinigen einer Filterpatrone ist nicht schwierig oder zeitaufwendig.

Schritt 1 - Entfernen und SpĂŒlen

Schalten Sie die Pumpenversorgung am Pool aus und entfernen Sie die Filterpatrone. SpĂŒlen Sie es mit einem leistungsstarken Wasserschlauch ab, der Schmutz und Ablagerungen entfernt, die die Leistung beeintrĂ€chtigen könnten. Lassen Sie die Filterpatrone an einem warmen Ort, damit sie schnell trocknen kann.

Schritt 2 - Einweichen

SchĂŒtteln Sie die Filter heftig, um lose Partikel und verbleibende RĂŒckstĂ€nde zu entfernen. Gießen Sie eine kleine Menge Chlorinizer in einen großen Eimer mit Wasser. Setzen Sie die Filterpatrone oder Patronen sicher in den Eimer und lassen Sie sie zwischen 2 und 4 Tagen einweichen.

Schritt 3 - Erneut spĂŒlen

Entnehmen Sie die Filterpatrone aus der Lösung und spĂŒlen Sie sie grĂŒndlich in einem weiteren Eimer sauberen Wassers aus. Die Farbe des Wassers sollte sich aufgrund der eingedrungenen Chemikalien leicht verĂ€ndern. Trocknen lassen.

Schritt 4 - In SĂ€ure setzen

Eine kleine Menge SalzsĂ€ure in einen vollen Eimer Wasser gießen und den Filter oder Filter fĂŒr ein paar Sekunden einlegen. Lasse sie, bis die Lösung aufhört zu sprudeln. Nimm die Filter heraus. SpĂŒlen und trocknen Sie sie und sie sind bereit, wieder verwendet zu werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: filters reinigen.