Pool Cleaner Repair Guide


Pool Cleaner Repair Guide

Automatische Poolreinigungsreparatur ist unkompliziert, wenn Sie das Problem genau lokalisieren und dann die effektivste Lösung anwenden können. So beheben Sie Fehler bei Ihren Saugnapfreinigern, Druckpoolreinigern und Roboter-Poolreinigern. Saug-Pool-Reiniger Dies sind die Standard-Pool-Sauger, da sie zum Reinigen saugfÀhig sind.


Automatische Poolreinigungsreparatur ist unkompliziert, wenn Sie das Problem genau lokalisieren und dann die effektivste Lösung anwenden können. So beheben Sie Fehler bei Ihren Saugnapfreinigern, Druckpoolreinigern und Roboter-Poolreinigern.

Saug-Pool-Reiniger

Dies sind die Standard-Pool-Sauger, da sie zum Reinigen saugfĂ€hig sind. Ihre hĂ€ufigsten Probleme sind langsame Bewegungen und die Entwicklung eines sich wiederholenden Bewegungsmusters, das nicht den gesamten Pool sĂ€ubert. Sie können diese schnell beheben, indem Sie den Filterpumpenkorb auf Unordnung wie BlĂ€tter, Zweige und Insektenkörper ĂŒberprĂŒfen.

Untersuchen Sie die Einlassöffnung des Saugreinigers auf Material, das diese verstopfen könnte. ÜberprĂŒfen Sie als nĂ€chstes die Verbindung zwischen dem Schlauch und der Saugleitung auf BeschĂ€digungen. Betrachten Sie den Schlauch schließlich nach Löchern, Spalten oder gestautem Schmutz. Wenn Sie BĂ€ume haben, die sich ĂŒber Ihren Pool lehnen, schließen Sie eine Spezialklappe an Ihren Saugreiniger an.

Druck-Pool-Reiniger

Druck-Pool-Reiniger passen in das Pool-Reinigungssystem, da das Wasser unter Druck in den Pool zurĂŒckgefĂŒhrt wird. Sie benutzen ihren eigenen Fallbeutel, um RĂŒckstand und anderes unerwĂŒnschtes Material zu erfassen. Der Beutel muss immer dann entleert werden, wenn der Druckbeckenreiniger lediglich Partikel im Becken aufwirbelt, anstatt sie aus dem Wasser zu ziehen.

Poolwasser fließt durch den Druckbeckenreiniger in drei Teile: die Kehrmaschine, die VenturidĂŒse und den Schubantriebsstrahl. Die Kehrmaschine bĂŒrstet feine Partikel von den WĂ€nden und dem Boden des Pools und bewegt sie zum Filter. Das Venturirohr lenkt den Wasserdruck, um die BlĂ€tter durch Saugen zu fassen und sie in den Fallenbeutel zu befördern. Der Schubantriebsstrahl besteht aus ZahnrĂ€dern und AnschlĂŒssen, die den Druckbeckenreiniger durch den Pool steuern. Die meisten Hochdruckreiniger benötigen eine Hilfspumpe, um den Pool effizient zu reinigen.

Die Hauptprobleme von Druckreinigern sind unzureichender Druck und ĂŒberfĂŒllte FallensĂ€cke. Das HinzufĂŒgen der Hilfspumpe wird normalerweise dieses Problem lösen. Kontrollieren Sie den Fallbeutel nach jeder Reinigung und leeren Sie ihn nach Bedarf. ÜberprĂŒfen Sie außerdem alle Teile auf Ablagerungen und reinigen Sie sie mindestens zweimal wĂ€hrend der Poolbenutzungssaison.

Robotic Cleaners

Diese selbstfahrenden elektrischen Reiniger werden in den Pool gestellt, wenn sie gereinigt werden mĂŒssen. Sie werden mit Strom betrieben, der von einem Niederspannungstransformator erzeugt wird, der außerhalb des Poolbereichs bleibt. Die meisten sind computergesteuert ĂŒber eine Fernbedienung von Ihrem Liegestuhl.

Roboterreiniger hören manchmal auf, sich zu bewegen, und sie pumpen kein Wasser durch ihre Struktur. Befolgen Sie die erste Vorgehensweise wie folgt: ÜberprĂŒfen Sie alle Stromquellen und AnschlĂŒsse einschließlich der Sicherung in der Powerbox. Die Antriebsriemen festziehen, falls sie lose sind.
Wenn sie nicht mehr repariert werden können, tauschen Sie sie aus.Wenn Sie den Roboterreiniger aus dem Pool nehmen, heben Sie ihn nur am Griff an - ziehen Sie ihn nicht und ziehen Sie ihn nicht. Wenn die Pumpe stoppt, nimmt der Reiniger keine Schmutzpartikel auf und steigt nicht an den WĂ€nden des Pools auf. Öffnen Sie das GerĂ€t, nehmen Sie die EntlĂŒftungskappe ab und prĂŒfen Sie, ob der FlĂŒgelradlĂŒfter nicht blockiert ist. Wenn sich das Laufrad nicht dreht, den Pumpenmotor ersetzen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Proper Installation of.