Terrasse Bar Essentials


Terrasse Bar Essentials

Wenn Sie ein unterhaltsames und befriedigendes Unterhaltungserlebnis im Freien schaffen möchten, ist eine Terrassenbar von Vorteil. Egal, ob Sie einen Do-it-yourself-Build planen oder einen in der Box kaufen möchten, die Installation einer Terrassenbar bedeutet den Unterschied zwischen dem Erreichen einer Bar, um die Getränke der Gäste aufzufrischen und ins Haus zu laufen, um diese zusätzlichen Eiswürfel zu bekommen.


Wenn Sie ein unterhaltsames und befriedigendes Unterhaltungserlebnis im Freien schaffen möchten, ist eine Terrassenbar von Vorteil. Egal, ob Sie einen Do-it-yourself-Build planen oder einen in der Box kaufen möchten, die Installation einer Terrassenbar bedeutet den Unterschied zwischen dem Erreichen einer Bar, um die Getränke der Gäste aufzufrischen und ins Haus zu laufen, um diese zusätzlichen Eiswürfel zu bekommen. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie bei der Installation einer Terrassenbar beachten sollten. Die Standardstabhöhe beträgt 42 Zoll. Der Gast-Überhang sollte 12 Zoll sein, wenn Sie planen, Sitzplätze zu haben, oder 6 bis 9 Zoll, wenn es nur stehenden Raum geben wird. Der Barkeeper-seitige Überhang wird bestimmt, indem die Länge ausgewählt wird, die den Balken am höchsten zentriert und ausgeglichen macht. Dies ist besonders wichtig bei der Verwendung von schwereren Tischplatten wie Stein.

U-förmige Stäbe sind am stabilsten. Eine gerade Leiste ist für eine Außenbar weniger stabil, da sie bei starkem Wind umkippen könnte, wenn sie nicht gut verankert ist. Ein L-förmiger Balken ist ein guter Kompromiss, wenn Platz- oder Materialkosten ein Problem darstellen.

Wählen Sie bei Gartenmöbeln wetterbeständige Materialien wie Metall, Teakholz, druckbehandelte Kiefer oder Zeder. Korbmöbel sind nur eine gute Alternative für eine geschlossene Terrasse. Mit diesen Tipps sollten Sie auf dem Weg zu einer besseren Terrassenbar Erfahrung sein.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Home Bar Essentials W/ Mishka Bier.