Malerei Tipps: Wie Man Ein Raues Finish GlÀttet


Malerei Tipps: Wie Man Ein Raues Finish GlÀttet

Es gibt verschiedene Techniken, mit denen Sie ein raues Finish glĂ€tten können. UnabhĂ€ngig davon, wie viel Vorbereitung Sie in Ihre LackieroberflĂ€che geben, kann es am Ende noch Verunreinigungen geben. Die gute Nachricht ist, dass diese leicht geschliffen und ausgewischt oder sogar ĂŒberstrichen werden können, um Ihnen ein perfektes Finish zu verleihen.


SandflÀche

Der beste Weg, um große Verunreinigungen zu entfernen, ist es, sie zu schleifen. Verwenden Sie ein großes Schleifpapier und reiben Sie einen bestimmten Bereich in einer kreisförmigen Bewegung. Tun Sie dies ĂŒber alle UnregelmĂ€ĂŸigkeiten, bis sich die OberflĂ€che unter der Hand glatt anfĂŒhlt. Wischen Sie einfach Sand und Staub ab, bevor Sie eine weitere Schicht auftragen.

Verwenden Sie ein Tuch

Wenn Sie ein Tuch verwenden, entfernen Sie alle Verunreinigungen, die an der OberflĂ€che haften, und verhindern so, dass es glatt wird. Es ist wichtig, dass Sie warten, bis der Lack oder eine bereits aufgetragene Schicht zuerst getrocknet ist. Befeuchten Sie das Tuch mit etwas warmem Wasser und wischen Sie mit einem starken Druck ĂŒber einen bestimmten Bereich.

Repaint

Verwenden Sie eine der oben genannten Techniken, um vor dem Neuzeichnen eine ebene OberflĂ€che zu erhalten. Tragen Sie eine Schicht Klarlackgrundierung mit einem großen Pinsel auf. Warten Sie, bis dieser getrocknet ist und verwenden Sie einen weiteren großen Pinsel, um eine oder zwei weitere Farbschichten aufzutragen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: WÀnde glÀtten mit MODULAN FlÀchenspachtel.