Neues Jahr, Neue EinrichtungsgegenstÀnde! Top-Trends Zu Begeistern Ihre Redecorating


Neues Jahr, Neue EinrichtungsgegenstÀnde! Top-Trends Zu Begeistern Ihre Redecorating

Jedes Jahr, das kommt und geht, bringt uns neue und aufregende Trends im Innendesign. Manche halten ein Leben lang, wĂ€hrend andere an uns vorbeigehen, aber wer weiß wirklich, was da bleibt oder einfach verschwindet? Außerdem kommen selbst die klebrigsten Trends irgendwann zurĂŒck. Recht? Aber keine Sorge.


Jedes Jahr, das kommt und geht, bringt uns neue und aufregende Trends im Innendesign. Manche halten ein Leben lang, wĂ€hrend andere an uns vorbeigehen, aber wer weiß wirklich, was da bleibt oder einfach verschwindet? Außerdem kommen selbst die klebrigsten Trends irgendwann zurĂŒck. Recht?

Aber keine Sorge. Einrichtungs-Trends fĂŒr das neue Jahr werden Sie sicherlich fĂŒr Ihr nĂ€chstes Renovierungsprojekt begeistern! Sie sind voller Farbe, Form und Textur und bringen KĂŒhnheit und KreativitĂ€t zurĂŒck in unsere HĂ€user als einen starken Kontrast zu den minimalistischen Trends der letzten Jahre. Niemals haben wir so viele verschiedene Stile gesehen, die fachmĂ€nnisch in einem Raum vereint sind.

Handarbeit

Handgefertigte Möbel und Accessoires werden in diesem Jahr beliebter denn je. Alles von Keramik bis zu Makrameepflanzenhaltern und einzigartigen Beistelltischen; Handgefertigte Produkte erobern die Designwelt und Verbraucher lieben sie!

Es ist großartig, dass so viele Menschen kleine Unternehmen und Unternehmer unterstĂŒtzen, indem sie ihre handgefertigten Möbel und DekorationsgegenstĂ€nde kaufen. Und das zu Recht, denn wenn ein Gegenstand von Hand gefertigt wird, wird er sofort zu einem einzigartigen, charaktervollen Objekt.

Mit Seiten wie Etsy, eBay, Amazon, die handgefertigte GegenstĂ€nde verkaufen, ist es einfacher als je zuvor, ungewöhnliche StĂŒcke fĂŒr ein einzigartiges Aussehen zu finden.

Metal Fixtures

Die Interieur-Trends der 1950er und 1970er Jahre sind in den letzten Jahren gewachsen und haben moderne HĂ€user mit Retro-Bling ergĂ€nzt. Überall finden Sie diese wachsende Bewegung von Mischmetallen, darunter warme Metalle wie Kupfer, Bronze und Rosatöne, sowie kĂŒhle Metalle wie Chrom, Nickel und Edelstahl.

Metall taucht ĂŒberall in den HĂ€usern der Menschen auf, vom Kamin bis zur Arbeitsplatte, von StĂŒhlen bis zu Tischen, von Bettgestellen bis zu Fliesen und sogar von WĂ€nden! Eine erstaunliche Sache ĂŒber den Metal-Trend in diesem Jahr ist, dass Designer die Leute tatsĂ€chlich ermutigen, verschiedene Metalle im selben Raum zusammen zu bringen.

KĂŒchen und Badezimmer sind ein großartiger Ort, um diesen Trend zu integrieren. Wechseln Sie einfach einige Ihrer alten Armaturen, wie TĂŒrgriffe und Armaturen, um Ihr Aussehen zu aktualisieren.

Metallische Akzente

Metallische Möbel und Accessoires werden neben dem HinzufĂŒgen von Metall zu Ihrem Zuhause ein großer Trend im neuen Jahr sein. Prickelnd, schimmernd und glĂ€nzend tauchen die Dinge auf, von Textilien bis hin zu Accessoires.

Diese dekadenten StĂŒcke können das Aussehen eines Raumes komplett verĂ€ndern, indem sie ihm einen Hauch von Königlichkeit verleihen. Im Gegensatz zu frĂŒheren Jahren werden die Leute nun jedoch ermutigt, verschiedene Metallteile zu mischen und anzupassen, genau wie bei Metall. Der Trick ist, das Zimmer zu ergĂ€nzen, nicht mit ihm zu konkurrieren.

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Ihre EdelstahlgerĂ€te auszutauschen, können Sie Ihre KĂŒche immer noch mit Kupfer-, Gold- oder bunten Metallic-Akzentteilen ausstatten. Wenn Sie sich der Herausforderung stellen, sollten Sie einen neuen Backsplash oder Bodenfliesen fĂŒr einen zusĂ€tzlichen Schimmer hinzufĂŒgen. Denken Sie daran, der SchlĂŒssel ist, Materialien fĂŒr einen nicht so passenden Look zu mischen.

Ein Hauch von Glamour

Glamouröse Möbel sollen hier bleiben, aber sie sollten in kleinen Dosen eingearbeitet werden. Velvet feiert im neuen Jahr ein großes Comeback und verleiht Möbeln einen ganz neuen glamourösen Look. Das Mischen von Materialien und Texturen ist der SchlĂŒssel, um den Glam Look genau richtig zu machen. Integrieren Sie Samt- und Metallic-Stoffe in Ihr Design mit Holzakzent-StĂŒcken fĂŒr einen Multi-Struktur-Look.

Alternativ haben spiegelnde und metallische Akzente in der Designwelt immer noch zugenommen, wie bereits erwĂ€hnt. Jedoch sagen viele Entwerfer, dass Eigenheimbesitzer nur ein wenig Glamour zu jedem Raum hinzufĂŒgen sollten. Wenn Sie nicht Ihre grĂ¶ĂŸeren MöbelstĂŒcke Ă€ndern möchten, beschrĂ€nken Sie Ihre Renovierung auf wenige StĂŒcke in einem Raum. Mischen Sie ein paar natĂŒrlich aussehende Möbel, wie Holz oder Baumwolle, mit MetallbeschlĂ€gen und metallischen oder glitzernden Akzentteilen fĂŒr einen glamourösen Touch, der genau richtig ist.

Es ist auch wichtig, dass Sie es auf unerwartete Weise in Ihr Heim integrieren, um es frisch und aufregend zu halten. Seien Sie vorsichtig, um es nicht zu ĂŒbertreiben.

Geometrische Formen

Geometrische Designtrends werden wieder immer beliebter. Und warum nicht? Geometrische Formen fĂŒgen sofort ein visuelles Interesse hinzu und schaffen einen Raum, der völlig retro, aber auf ultramoderne Weise aussieht. Wenn ich jedoch geometrisch sage, meine ich nicht nur Muster in Textilien, Tapeten und Accessoires. Ich ĂŒbernehme auch selbst die Form von Möbeln.

Interessante Designs, Formen und Architektur von Möbeln sind allgegenwĂ€rtig und konzentrieren sich hauptsĂ€chlich auf StĂŒcke und EinflĂŒsse aus der Mitte des Jahrhunderts. Kultige Designer wie Charles und Ray Eames, Herman Miller und Adrian Pearsall haben diesen Trend mit geometrischen StĂŒcken geebnet, die zu einer Ikone geworden sind.

Die Hauptsache ist die allgemeine Form und der Stil. Sie möchten klare Linien mit entweder sehr abrupten Kanten oder organischen Kurven und geometrischen Formen mit kontrastierenden Materialien, wie einen sauberen, kastenförmigen Holztisch mit einem kurvigen Stoffstuhl und schrulligen AkzentstĂŒcken.

Bold Colors

Saisonale Farbregeln gehen aus dem Fenster! Stattdessen ist dieses Jahr besser! Ich spreche von hellen Orangen, glÀnzenden Lilatönen, tiefem Blau und sauren Gelbs. Die beliebteste Farbe, nach der Sie gerade suchen, ist pink!

Die Farbe Pink kann leicht mit einer Vielzahl von Farben in einer Vielzahl von Farbtönen kombiniert werden, und sie kann in fast jedem Raum im Haus verwendet werden.

Natur

Die Natur wird nie aus der Mode kommen, aber in diesem Jahr sind die Menschen entschlossener als je zuvor, die Natur ins Land zu bringen! Es werden nicht nur Zimmerpflanzen jeder Art beliebter, sondern auch natĂŒrliche Hölzer, Bio-Baumwolle, Kork, Steine, Murmeln und alles, was umweltfreundlich ist.

Einfache Zimmerpflanzen fĂŒr Ihren Start sind Kakteen, Sukkulenten und Spinnenpflanzen. Gruppieren Sie sie in verschiedenen handgemachten Töpfen und Sie können mehrere Trends in einer Ecke kombinieren!

Animal Prints

Tierdrucke zeigen sich an unerwarteten Stellen. Verschiedene Vogelfedern sind immer noch ein beliebtes Muster, aber es ist die exotischen Vögel, die Menschen wirklich graben, vor allem Pfauenfedern.

Und nicht nur die Vögel beeinflussen das Interior Design. In der Tat sind Wildkatzen wie Leoparden und Tiger immer noch bevorzugt, zusammen mit Zebra und Schlangenhaut-Prints. Diese Tiermuster sehen oft gut aus, wenn sie mit natĂŒrlichen Materialien und glamourösen StĂŒcken gemischt werden.

Hinsichtlich Kunstfell geht dieser weiche und pelzige Trend auf. Die Menschen lieben diese bequeme und witzige Textur wirklich und fĂŒgen sie ihren RĂ€umen in Form von Teppichen, ÜberwĂŒrfen und SitzbezĂŒgen hinzu.

Der SchlĂŒssel hier ist, es stilvoll und nicht trashig zu halten. FĂŒr ein lustiges DIY-Projekt, reupholster alten Möbel mit Tier bedruckten Stoffen, die Thema mit dem diesjĂ€hrigen Glamour-Trend.

Floral Prints

Endlich, dank der 1990er Jahre, die in Mode, Popkultur und Design zurĂŒckkehren, werden wir weiterhin florale Muster in Möbeln, Kissen, Tapeten und Kunstwerken sehen. Nicht nur irgendwelche Blumen: große, ĂŒberdimensionierte, rosa BlĂŒten.

Alternativ bleiben grĂŒne Blumenmuster im Trend. Aber nicht mit Blumen ĂŒber Bord gehen. Eine floral bedruckte Tapete passt hervorragend zu krĂ€ftigen Mustern und bunten Akzentteilen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: IKEA - Gestalte dein Jugendzimmer nach deinen Ideen.