Montage Von Leuchten In Einem Stamped Concrete Patio


Montage Von Leuchten In Einem Stamped Concrete Patio

Was Sie brauchen Wenn Sie das Gl├╝ck haben, eine gestampfte Betonterrasse zu haben, haben Sie eine sch├Âne Umgebung, in der Sie Ihre Zeit verbringen k├Ânnen. Um Ihren Au├čenbereich weiter zu genie├čen, k├Ânnen Sie einige Lichter montieren, um Ihren Geist drau├čen bis zum Abend zu behalten. Wenn Sie Handwerkzeuge verwenden k├Ânnen, sind Sie wahrscheinlich bereit, dies selbst mit ein paar hilfreichen Hinweisen zu tun.


Was Sie brauchen

Wenn Sie das Gl├╝ck haben, eine gestampfte Betonterrasse zu haben, haben Sie eine sch├Âne Umgebung, in der Sie Ihre Zeit verbringen k├Ânnen. Um Ihren Au├čenbereich weiter zu genie├čen, k├Ânnen Sie einige Lichter montieren, um Ihren Geist drau├čen bis zum Abend zu behalten. Wenn Sie Handwerkzeuge verwenden k├Ânnen, sind Sie wahrscheinlich bereit, dies selbst mit ein paar hilfreichen Hinweisen zu tun.

Schritt 1 - Bereiten Sie den Bereich f├╝r Lichter vor

Messen Sie Ihre Terrasse aus und entscheiden Sie, wie viele Lichter installiert werden sollen. Sobald Sie es gemessen und geplottet haben, messen Sie die Gr├Â├če jedes Patio-Lichts. Bohren Sie L├Âcher in den Beton, in dem die Montagehalterungen installiert werden. Sobald die L├Âcher gebohrt sind, setzen Sie die Halterung f├╝r das erste Licht an und klopfen Sie die Maueranker in die L├Âcher, um die Halterung in Position zu halten. Mit einem Steckschl├╝ssel oder einem Schraubendreher die Schraube drehen, um den Anker im Beton zu befestigen.

Schritt 2 - Betrieb mit Strom

Die Leuchten werden mit Dr├Ąhten geliefert, die Sie an die Stromquelle anschlie├čen k├Ânnen. Sie werden entweder miteinander verbunden oder sind offene Kabel, die Sie miteinander verbinden k├Ânnen. Wenn Sie die Dr├Ąhte miteinander verbinden m├╝ssen, um einen Stromkreis zu bilden, ist der beste Weg, um diesen Teil des Projekts zu erreichen, etwa 1/2 Zoll Draht von jedem Kabel abzustreifen, um sie freizulegen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Leuchten in Reihe einhaken. Dies bedeutet, dass Sie die Dr├Ąhte, die gleich sind, zusammenf├╝gen.

Gew├Âhnlich weist eine Seite des 2-Draht-Systems eine wei├če Linie oder einen anderen Marker auf, verdrehen Sie die Dr├Ąhte zusammen und verwenden Sie eine Drahtmutter, um sie sicher zu halten. Wickeln Sie das Isolierband ├╝ber die Drahtmutter, um den Draht weiter vor Feuchtigkeit zu sch├╝tzen, und stecken Sie die Enden unter die Lichtkappe, wenn Sie sie installieren. Wenn Sie m├Âchten, k├Ânnen Sie die Enden sogar mit Silikon versiegeln, um eine gute Abdichtung zu gew├Ąhrleisten. Installieren Sie am Ende der Leuchtenserie ein Steckerende, das Sie an die 110-GFCI-Steckdose anschlie├čen k├Ânnen.

Schritt 3 - Installieren der Lampen und Abdeckungen

Nachdem Sie nun die Lampenhalterung und alle Kabelbaugruppen installiert haben, schlie├čen Sie die vom Hersteller empfohlene Beleuchtung an und legen Sie die Abdeckungen auf die Leuchten. Vergewissern Sie sich, dass Sie die elektrischen Anschl├╝sse unter der Kappe verstaut haben. Sie k├Ânnen die Kappen Silikon wetterfest machen.

Schritt 4 - Testen des Systems

Testen Sie das Netzkabel, indem Sie das Netzkabel in eine externe Steckdose stecken und ├╝berpr├╝fen Sie, ob keine Kurzschl├╝sse im System vorhanden sind. Sie k├Ânnen elektrische Shorts riechen. Wenn Sie irgendetwas brennen, m├╝ssen Sie das System abziehen und alle Kabelverbindungen pr├╝fen. Vergewissern Sie sich, dass jeder positive Draht zusammenh├Ąngt und jeder Erdungspunkt zusammenhakt. Sobald Sie dies sichergestellt haben, sollten Sie gut gehen. Schlie├čen Sie Ihre Lichter an und testen Sie erneut.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Stamped Concrete. Modern Design Decorative Concrete.