Motorrad-Windschutzscheiben-Ersatz: Wie Man Einen Umkehrschlag-Windschutzscheibe


Motorrad-Windschutzscheiben-Ersatz: Wie Man Einen Umkehrschlag-Windschutzscheibe

Was Sie ben├Âtigen In diesem Artikel ├╝ber Motorrad-Windschutzscheibenersatz wird erl├Ąutert, wie Sie eine Windschutzscheibe mit umgekehrter Windrichtung installieren. Um eine R├╝ckw├Ąrts-Windschutzscheibe f├╝r Ihr Motorrad zu installieren, folgen Sie den Anweisungen f├╝r die Installation einer normalen Windschutzscheibe an Ihrem Motorrad.


Was Sie ben├Âtigen

In diesem Artikel ├╝ber Motorrad-Windschutzscheibenersatz wird erl├Ąutert, wie Sie eine Windschutzscheibe mit umgekehrter Windrichtung installieren. Um eine R├╝ckw├Ąrts-Windschutzscheibe f├╝r Ihr Motorrad zu installieren, folgen Sie den Anweisungen f├╝r die Installation einer normalen Windschutzscheibe an Ihrem Motorrad. Der Reverse-Flip bezieht sich auf das Design der Windschutzscheibe, das hilft, Wind und L├Ąrm beim Fahren zu reduzieren. Es ist aus dem gleichen Plexiglas oder Polycarbonat-Material hergestellt, aus dem eine normale Motorrad-Windschutzscheibe hergestellt ist. Das Design und die Technik machen die Windschutzscheibe mit Umkehrklappe anders als andere Windschutzscheiben.

Bei der Installation des R├╝ckw├Ąrtsflips muss entweder eine Original-R├╝ckw├Ąrts-Windschutzscheibe (OEM) oder eine Original-Herstellerfirma erworben und an der Vorderseite des Motorrads angebracht werden. In diesem Artikel werden die wenigen Schritte erl├Ąutert, die bei der Installation der Windschutzscheibe erforderlich sind.

Schritt 1: Kaufen Sie eine R├╝ckw├Ąrts-Windschutzscheibe

Sie m├╝ssen online gehen oder zum Hersteller des Motorrads gehen, um eine OEM R├╝ckw├Ąrts-Windschutzscheibe f├╝r die Installation zu finden. Die Windschutzscheibe sollte mit den Befestigungsl├Âchern an der Vorderseite Ihrer Maschine ├╝bereinstimmen. Die Bedienungsanleitung sollte in der Lage sein, Ihnen die OEM-Informationen f├╝r die Windschutzscheibe zu liefern, die Sie ben├Âtigen.

Wenn Sie Probleme haben, den OEM zu finden oder die Ersatz-Windschutzscheibe f├╝r Ihr Motorrad zu finden, wenden Sie sich an den Hersteller, um Informationen zum richtigen Teil f├╝r Ihr Fahrrad zu erhalten. Der Hersteller sollte in der Lage sein, die richtige Windschutzscheibe an Ihr Motorrad anzupassen.

Schritt 2: Entfernen Sie die vorhandene Windschutzscheibe von Ihrem Motorrad

Verwenden Sie eine Ratsche, um die vorhandene Windschutzscheibe vom Motorrad zu entfernen. L├Âsen Sie die Befestigungen, die die Windschutzscheibe festhalten, und legen Sie sie zur Seite, da Sie sie wieder ben├Âtigen, um die Ersatz-Windschutzscheibe am Motorrad zu befestigen. Platzieren Sie die Windschutzscheibe vom Motorrad, damit Sie die neue Windschutzscheibe installieren k├Ânnen. Sie k├Ânnen die Windschutzscheibe f├╝r die zuk├╝nftige Installation auf einem anderen Fahrrad aufbewahren, verkaufen oder die Windschutzscheibe recyceln lassen.

Schritt 3: Befestigen Sie die Windschutzscheibe mit R├╝ckw├Ąrtsgang am Motorrad

Nehmen Sie die Windschutzscheibe, die Sie erworben haben, und platzieren Sie sie oberhalb des Scheinwerfers f├╝r Ihr Motorrad. Stellen Sie sicher, dass Sie die L├Âcher auskleiden, um die Motorrad-Windschutzscheibe ordnungsgem├Ą├č am Motorrad zu befestigen. Die Befestigungselemente in die L├Âcher stecken und mit der Ratsche die Schrauben festziehen, um die Windschutzscheibe am Motorrad zu befestigen.

Schritt 3: Testen der Installation

Testen Sie die Installation der Windschutzscheibe, indem Sie daran ziehen, um festzustellen, ob sie locker ist oder Ger├Ąusche verursacht, die darauf hindeuten, dass sie nicht korrekt angebracht wurde. Sobald Sie die Installation abgeschlossen haben, sollten Sie bereit sein, Ihr Motorrad mitzunehmen und die Stra├če zu genie├čen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Windschutzscheibe selber wechseln | Frontscheibe | ANLEITUNG | Auto Tutorial.