Metall Vs. Gummilippen: Welches Ist Das Beste FĂŒr Sie?


Metall Vs. Gummilippen: Welches Ist Das Beste FĂŒr Sie?

Gummidruck ist eine Option, die Ihnen fĂŒr Dachbedeckungen zur VerfĂŒgung steht. Es ist an verschiedenen Stellen auf den DĂ€chern und WĂ€nden eines GebĂ€udes installiert. Das Blitzen verhindert das Eindringen von Wasser in das Haus. Typischerweise wird es an den Fugen rund um Schornsteine, LĂŒftungsschlitze, Fenster und TĂŒren gefunden.


Gummidruck ist eine Option, die Ihnen fĂŒr Dachbedeckungen zur VerfĂŒgung steht. Es ist an verschiedenen Stellen auf den DĂ€chern und WĂ€nden eines GebĂ€udes installiert. Das Blitzen verhindert das Eindringen von Wasser in das Haus. Typischerweise wird es an den Fugen rund um Schornsteine, LĂŒftungsschlitze, Fenster und TĂŒren gefunden. Wenn gut installiert und von guter QualitĂ€t Material, Blinken geht ein langer Weg, um Wasserlecks zu verhindern. Obwohl Metall das am hĂ€ufigsten verwendete Material ist, ist Gummi auch sehr effektiv. Metallverkleidungen werden normalerweise aus Kupfer, rostfreiem Stahl und Aluminium hergestellt, wĂ€hrend Gummidichtungen aus recyceltem Gummi hergestellt werden. Die Vor- und Nachteile sind unten angegeben.

Metal Flashing Pros

Das MetalldrĂŒcken ist Ă€ußerst widerstandsfĂ€hig. Es kann sehr gut verschiedenen Witterungsbedingungen standhalten und zeigt kaum Gebrauchsspuren. Dies verleiht ihm eine hohe Haltbarkeit. Einmal installiert, kann das Blinken bis zu 20 Jahre dauern. Das Metallblitzen ist Feuerwiderstand, der zu seiner Haltbarkeit beitrĂ€gt. Im Falle eines Feuers brennt das Blinken nicht, was dazu beitrĂ€gt, SachschĂ€den zu enthalten. Metall funktioniert besser als Gummi, wenn Sie ĂŒber eine KavitĂ€t blitzen mĂŒssen. Es benötigt keine UnterstĂŒtzung und behĂ€lt seine Struktur gut bei. Metall ist auch mit den meisten Dichtmitteln kompatibel, was Ihnen mehr FlexibilitĂ€t bei der Installation und Wartung gibt.

Metal Blink Cons

Metallflashing kostet mehr als Gummi. Der höhere Preis kann den Erwerb behindern. Obwohl sehr haltbar, sind Korrosion und Rost hĂ€ufige Probleme beim Metallverfließen, insbesondere wenn Stahl verwendet wird. Dies erfordert eine periodische Auftragung von Grundierung und Farbe, was zu Ihrer Wartungsarbeit beitrĂ€gt. Wo Anker die Flutung durchdringen mĂŒssen, dichtet das Metall nicht so gut ab wie Gummi um die Anker. Dies liegt an der starren Natur von Metall. Es ist auch schwierig, Metall zu spleißen, was zu den InstallationshĂ€rten beitrĂ€gt. UnglĂŒcklicherweise trĂ€gt das Metallblitzen zu einem höheren GerĂ€uschpegel bei Starkregen oder Hagel bei.

Gummilippen Pros

Gummi ist eine erschwingliche Wahl fĂŒr Blitzzwecke. Dies erleichtert die Fertigstellung der Konstruktion. Es ist ein leichtes und hochflexibles Material, mit dem man leicht blinkende Installationen durchfĂŒhren kann. Sie können Gummi an Ecken und anderen unangenehmen Positionen leicht biegen, formen, strecken und abdichten. Gummi hat eine hohe Hitze- und KĂ€ltebestĂ€ndigkeit, was ihn ideal zum Flashen macht. Es ist nicht von der hĂ€ufigen Ausdehnung und Kontraktion von Strukturen betroffen, die es unterstĂŒtzt. Dies liegt daran, dass die elastische Eigenschaft des Blitzes es ermöglicht, hĂ€ufige Bewegungen ohne Belastung aufzunehmen. Dies macht Gummi ideal fĂŒr Dachverglasungen, die maximale Exposition erfahren. Gummi ist auch vollstĂ€ndig recycelbar, was es eine gute Wahl fĂŒr das Blitzen macht, wenn Sie Umweltprobleme haben.DarĂŒber hinaus verfĂŒgt es ĂŒber eine hervorragende Akustik und hilft, den GerĂ€uschpegel bei RegenstĂŒrmen oder Hagel zu minimieren.

Rubber Blashing Cons

Leider ist Gummi entzĂŒndlich, was den Schaden im Brandfall verstĂ€rken kann. Obwohl es leicht zu bearbeiten ist, neigt es sich, wenn es ĂŒber HohlrĂ€ume gestreckt wird, zum DurchhĂ€ngen und schließlich zu TrĂ€nen. Es ist nicht so widerstandsfĂ€hig oder haltbar wie Metallblitzen. Das bedeutet, dass Sie aufgrund der hohen Verschleißrate von Gummi auf hĂ€ufigen Austausch vorbereitet sein mĂŒssen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Roundtable Rival - Lindsey Stirling.