Machen Sie Ihre Eigenen Hausgemachten Food Storage Regal


Machen Sie Ihre Eigenen Hausgemachten Food Storage Regal

Was Sie brauchen Anstatt in das örtliche Kaufhaus zu gehen und eine Reihe von fadenscheinigen Plastik- oder teuren Metallregalen zu kaufen, folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihr eigenes Essen zu bauen Ablagefach. Wenn Sie Geld sparen möchten oder einfach nur ein Holzprojekt haben möchten, dann sind selbstgemachte Regale ein guter Ausgangspunkt.


Was Sie brauchen

Anstatt in das örtliche Kaufhaus zu gehen und eine Reihe von fadenscheinigen Plastik- oder teuren Metallregalen zu kaufen, folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihr eigenes Essen zu bauen Ablagefach . Wenn Sie Geld sparen möchten oder einfach nur ein Holzprojekt haben möchten, dann sind selbstgemachte Regale ein guter Ausgangspunkt. Hausgemachte Regale fĂŒr die Lagerung von Lebensmitteln zu bauen ist nicht nur einfach, sondern auch recht preiswert.

Schritt 1 - Bestimmen Sie die GrĂ¶ĂŸe des Lagerregals

Finden Sie heraus, wie groß Ihr Lagerregal sein soll. Messen Sie den Platz, den Sie fĂŒr die Aufbewahrung des Lagerregals planen. Beachten Sie die maximale Höhe, Breite und Tiefe des Bereichs. Diese Maße geben Ihnen die maximale GrĂ¶ĂŸe, die Sie fĂŒr Ihr selbstgemachtes Regal haben können. Sie können Sperrholzplatten in jeder gewĂŒnschten GrĂ¶ĂŸe schneiden lassen.

Ihre Speichereinheit kann nur 2 Regale bis zu 8 haben. FĂŒr die Zwecke dieser Anleitung ist die Einheit 4 Fachböden. Jede Sperrholzplatte muss entlang der kurzen Seite in zwei HĂ€lften geschnitten werden.

Schritt 2 - Befestigen Sie die Halterungen

Sie können Halterungen kaufen, die vollstĂ€ndig gerade sind, und andere, die gebogen sind, wo der Hauptarm und der kurze Arm verbunden sind. Wenn Sie Klammern gekauft haben, die nicht gebogen sind, können Sie sie selbst biegen. Die Regale sollten auf den BĂŒgeln aufliegen können.

Platzieren Sie jede der 2x4-Zoll-Bretter flach nebeneinander. Dehnen Sie das Maßband von der Oberseite eines 2x4 nach unten.

Messen Sie 6 Zoll von der Unterseite jedes 2x4 und machen Sie eine Markierung. Messen Sie von diesen Markierungen 6 Zoll nach oben und fahren fort, bis Sie vier Markierungen pro 2x4 haben.

Befestigen Sie die Halterungen an den 2x4s und nageln Sie sie fest. Wenn Sie fertig sind, sollte es 4 Klammern auf jeder 2x4 UnterstĂŒtzung geben.

Schritt 3 - Installieren Sie die Regale

Dies ist der schwierige Aspekt von selbst gebauten Regalen. Sie benötigen höchstwahrscheinlich die Hilfe eines Freundes, um diese Phase des Lagerregals zu vervollstĂ€ndigen. Beim Aufbau von Regalen ist es wichtig, die eigentlichen Regale zu installieren, beginnend mit dem Mittelregal. Dies verteilt das Gewicht besser, was Ihnen erlaubt, die anderen Regale leicht zu installieren. Die RĂŒckenstĂŒtzbeine gegen eine Wand abstĂŒtzen, so dass sie gerade nach oben steht. Lassen Sie Ihren Freund die StĂŒtzen an Ort und Stelle halten, wĂ€hrend Sie eine Kante einer Sperrholzplatte auf die Klammern legen.

Nageln Sie diese Seite des Regals durch die Halterungen fest. Arbeiten Sie schnell und bewegen Sie die vorderen StĂŒtzbeine in das Sperrholzregal, damit es auf den Halterungen ruhen kann. Nail diese Seite an Ort und Stelle. Platzieren Sie die restlichen Regale und nageln Sie sie fest, um das Lagerregal zu vervollstĂ€ndigen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Long Term Food Storage: Bulk Buying Tips For Frugal Budgets!.