Licht Installation: Von Einzel- Bis Doppelmontage


Licht Installation: Von Einzel- Bis Doppelmontage

Ein altes Veranda-Licht durch ein neues zu ersetzen, ist eine großartige Idee, nicht nur fĂŒr die Verbesserung der Bordstein-AttraktivitĂ€t des Hauses, sondern auch, weil neuere Lichter in der Regel viel energieeffizienter sind als die, die kamen mit dem Haus. Das ist kein schwieriger DIY-Job. Beim Umgang mit alten Leuchten kann es jedoch manchmal zu Problemen kommen, beispielsweise wenn die alte Halterung nicht mit der neuen ĂŒbereinstimmt.


Ältere Außenleuchten werden oft mit einer einzigen Schraube geliefert, um sie in die Halterung am Haus zu montieren, wĂ€hrend neue Leuchten mit zwei Schrauben befestigt sind. Sie können dies auf der Außenseite der Leuchte sehen, bevor Sie sie austauschen. Wenn Sie von einer einzelnen Schraubbefestigung zu einer Halterung mit zwei Schraubverbindungen wechseln möchten, benötigen Sie eine Montageplatte, mit der Sie die Konfiguration Ă€ndern können, wie die Leuchte jetzt an das Heim angeschlossen wird. Sie können diese Universal-Montagehalterung separat in der Beleuchtungsabteilung Ihres örtlichen Baumarktes kaufen oder in einigen FĂ€llen mit der neuen Außenleuchte.

Beim Austausch von Beleuchtungskörpern in einem Haus, das Ă€lter als ein Jahrzehnt ist, ist es ratsam, eine Ersatzbefestigungsplatte, Ersatzdrahtmuttern und Ersatzschrauben und Muttern in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und LĂ€ngen zu haben. Dies wird eine große Hilfe sein, da die alten Vorrichtungen und neuen Vorrichtungen nicht immer leicht zusammenpassen, selbst wenn Sie mit neuen Montageklammern ausgestattet sind.

FĂŒhren Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr neues Licht zu installieren.

Schritt 1 - Schalten Sie das GerÀt an Ihrem Stromkreisunterbrecher aus - nicht , indem Sie das Licht ausschalten.

Schritt 2 - Lösen Sie die Muttern oder Schrauben, die die alte Halterung an der Wand halten, und ziehen Sie sie vom Haus weg, um die Kabel freizulegen.

Schritt 3 - Schrauben Sie die Kabelkappen ab und trennen Sie die Kabel.

Schritt 4 - Setzen Sie die neue Montageplatte ĂŒber die Öffnung, und setzen Sie sie einfach in Position, um mit dem Anbringen zu beginnen. Diese Montageplatte ist rund und wird mehrere Öffnungen haben. Möglicherweise mĂŒssen Sie die alte Montagehalterung entfernen, bei der es sich wahrscheinlich um eine Kreuzschienenplatte handelt, die nicht so ausgerichtet ist, dass sie in Ihr neues Licht passt.

Schritt 5 - Ziehen Sie die DrĂ€hte durch eine der großen Öffnungen der neuen Montageplatte und stellen Sie die Platte so ein, dass die Schraubenlöcher, die Sie verwenden, korrekt mit den Schraublöchern in Ihrer neuen Leuchte ausgerichtet sind.

Schritt 6 - Wenn Sie die Montageplatte in der richtigen Position haben, vergewissern Sie sich, dass sie so ausgerichtet ist, dass das Licht nach dem Anbringen eben ist.

Schritt 7 - Als NĂ€chstes mĂŒssen Sie herausfinden, welche SchraubengrĂ¶ĂŸe Sie benötigen. Wenn sie zu lang sind, halten sie die Befestigung nicht fest genug an der Wand, und wenn sie zu kurz sind, können sie sich nicht mit den Muttern, die mit dem neuen Licht ausgestattet sind, am Licht befestigen. Die meisten Vorrichtungen sind jetzt auf den Schrauben montiert, die sich von der Montageplatte erstrecken.Setzen Sie die Schrauben in das entsprechende Loch in der Montageplatte ein, das sich durch die Leuchte erstreckt, und lassen Sie die Muttern daran befestigen, um sie zu sichern. Die Muttern an der Außenseite der Leuchte werden als Kugelkappen bezeichnet. Verschrauben Sie das GerĂ€t noch nicht. Dies ist nur die Testphase der Schrauben, die Sie verwenden werden.

Schritt 8 - Dies ist der letzte Schritt, um die DrĂ€hte an Ihrer Leuchte anzubringen. Umwickeln Sie dazu den Erdungsdraht im Uhrzeigersinn um die Erdungsschraube und ziehen Sie die Schraube fest. Befestigen Sie als nĂ€chstes den schwarzen Draht am schwarzen Draht an der Leuchte und den weißen an weiß. FĂŒgen Sie Ihre Drahtkappen am Ende jedes angeschlossenen Kabels hinzu und drehen Sie sie bis zum Anschlag auf. Schieben Sie die DrĂ€hte zurĂŒck in die Wand.

Schritt 9 - Nun ist es an der Zeit, die Leuchte ĂŒber die beiden nach außen ragenden Schrauben zu legen und mit den Kugelkappen außen zu befestigen. Vergewissern Sie sich, dass keine DrĂ€hte herausragen und das Licht waagerecht steht. Installieren Sie eine GlĂŒhbirne, falls noch nicht geschehen.

Das ist es - nichts weiter zu tun, außer den Schutzschalter wieder einzuschalten und den Schalter umzulegen.

Beim Austausch von Beleuchtungskörpern in einem Haus, das Ă€lter als ein Jahrzehnt ist, ist es ratsam, eine Ersatzbefestigungsplatte, Ersatzdrahtmuttern und Ersatzschrauben und Muttern in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und LĂ€ngen zu haben. Dies wird eine große Hilfe sein, da die alten Vorrichtungen und neuen Vorrichtungen nicht immer leicht zusammenpassen, selbst wenn Sie mit neuen Montageklammern ausgestattet sind.

Zeit: 45 Minuten || Kosten: $ 27- $ 57

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Ikea: flexible funktionsbeleuchtung fĂŒr deine kĂŒche.