Halten Sie Ihr Zuhause Sicher, W├Ąhrend Sie Weg Sind


Halten Sie Ihr Zuhause Sicher, W├Ąhrend Sie Weg Sind

F├╝r eine Weile wegzugehen bedeutet viel Arbeit vor der Arbeit. Sie haben in der Regel Hotelzimmer, um zu buchen, Flugtickets zu kaufen oder Vereinbarungen zu treffen, um Ihren Autoservice sowie einen pers├Ânlichen Reiseplan zu erhalten. Aber zus├Ątzlich zu all diesen Dingen gibt es noch eine Sache, die Sie sich Zeit nehmen sollten, um herauszufinden, wie Sie zuhause sicher bleiben k├Ânnen, w├Ąhrend Sie weg sind.


F├╝r eine Weile wegzugehen bedeutet viel Arbeit vor der Arbeit. Sie haben in der Regel Hotelzimmer, um zu buchen, Flugtickets zu kaufen oder Vereinbarungen zu treffen, um Ihren Autoservice sowie einen pers├Ânlichen Reiseplan zu erhalten. Aber zus├Ątzlich zu all diesen Dingen gibt es noch eine Sache, die Sie sich Zeit nehmen sollten, um herauszufinden, wie Sie zuhause sicher bleiben k├Ânnen, w├Ąhrend Sie weg sind. Hier sind einige Ideen, wie Sie Ihr Zuhause sicher halten k├Ânnen.

Upfront Arrangements

  • Geben Sie einem vertrauten Nachbarn, einem Familienmitglied, das in der Gegend wohnt, oder einem "Haussitter" einen Schl├╝ssel und bitten Sie sie, regelm├Ą├čig in Ihr Haus zu kommen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Dies ist wichtig, da einige Versicherungspolicen erfordern, dass jemand mindestens einmal am Tag physisch im Haus ist, als Bedingung f├╝r die laufende Abdeckung. Wenn Sie in kaltem Klima leben, platzieren Sie ein Thermometer in der N├Ąhe des Eingangs, so dass Ihr Haus
    "checker" auf einen Blick die Temperatur erkennen und wissen kann, dass der Ofen funktioniert. Au├čerdem hilft es, eine Pappschachtel in der N├Ąhe der T├╝r zu platzieren, wo sie Ihre Post, Zeitungen und Junkmail aufbewahren k├Ânnen.
  • Sobald Sie Reisedetails ausgearbeitet haben, schreiben Sie einen Reiseplan auf, der beschreibt, wo Sie sich befinden und wie jemand Sie erreichen kann (Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Es ist auch eine gute Idee, die Nummern Ihrer Versorgungsunternehmen (Wasser, Strom, Gas, Versicherungsvertreter) aufzulisten, damit die Person, die sich um Ihr Haus k├╝mmert, im Notfall nicht nach ihnen suchen muss.

Machen Sie Ihr Haus scheinbar besetzt

  • Erwerben Sie drei oder vier Wandsteckdosen-Zeitschalter, stellen Sie sie in verschiedene R├Ąume und passen Sie sie an, um sie zu bestimmten Zeiten ein- und auszuschalten... Wenn Sie ein Radio oder einen Fernseher in einen Timer einstecken, wird auch Ihr Home-Sound damit besch├Ąftigt sein.
  • ├ändern Sie die Nachricht auf Ihrem Anrufbeantworter in eine generische Nachricht, die besagt, dass Sie jetzt nicht zum Anruf gelangen k├Ânnen, aber so schnell wie m├Âglich zum Anrufer zur├╝ckkehren - erw├Ąhnen Sie nicht, dass Sie weg sind.
  • Wenn du auf Facebook, Twitter oder einer der anderen sozialen Netzwerke bist, aktualisiere dein Profil nicht, um zu sagen, dass du weggehst. Zu viele Leute k├Ânnten die Tatsache in den Griff bekommen, dass Ihr Zuhause unbesetzt sein wird.
  • Wenn m├Âglich, ist es eine gute Idee, wenn ein Nachbar in Ihrer Auffahrt ein Auto parkt. Es macht wirklich eine Homeseem besetzt.

Kurz vor dem Weggehen

  • Stellen Sie Ihre Klimaanlage oder Ofeneinstellung f├╝r die Zeit ein, die Sie nicht mehr ben├Âtigen. Sie k├Ânnen auch etwas mehr Strom sparen, indem Sie kleine Ger├Ąte, Computer und andere Dinge ausstecken, die Sie offensichtlich nicht verwenden, w├Ąhrend Sie unterwegs sind.
  • Wenn Sie ein Alarmsystem haben, teilen Sie dem Unternehmen mit, dass Sie weg sind und wie lange.
  • Leeren Sie Ihre M├╝lltonnen aus und werfen Sie alle verderblichen Waren in Ihren K├╝hlschrank, damit Sie nicht in ein stinkendes Haus zur├╝ckkehren.
  • Holen Sie alle Ersatzschl├╝ssel aus ihren Verstecken (wie unter einer T├╝rmatte oder in einer Pflanzkassette) und legen Sie sie mit allen anderen zus├Ątzlichen Schl├╝sseln weg von der Baustelle.

Zum Schluss genie├čen Sie Ihre Reise und wissen, dass Sie alles getan haben, um Ihr Zuhause sicher zu halten, w├Ąhrend Sie unterwegs sind.

Murray Anderson ist ein erfahrener freiberuflicher Autor mit ├╝ber 800 Artikeln, die sowohl im Web als auch in Printmagazinen und Zeitungen sowohl in den USA als auch in Kanada ver├Âffentlicht wurden. Er schreibt zu vielen Themen und schreibt Do it Yourself regelm├Ą├čig mit. com. Er kann bei Murand @ Lycos kontaktiert werden. com.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Adel Tawil - Ist da jemand.