Katzen Und Lebewesen Aus Dem Blumenbeet Fernhalten


Katzen Und Lebewesen Aus Dem Blumenbeet Fernhalten

Was Sie brauchen Katzen und andere Lebewesen sind sĂŒĂŸ, aber nicht, wenn sie in Ihrem Blumenbeet herumhĂ€ngen. Es gibt einfache Möglichkeiten, Katzen und Lebewesen das ganze Jahr ĂŒber von Ihrem Blumenbeet fernzuhalten. Viele vierbeinige Tiere, darunter Kaninchen, WaschbĂ€ren, Eichhörnchen und Katzen, finden in Ihren Blumenbeeten einen großartigen Ort, um ihre Nahrung oder Spielsachen zu vergraben und sie als AbfallkĂ€sten zu verwenden.


Was Sie brauchen

Katzen und andere Lebewesen sind sĂŒĂŸ, aber nicht, wenn sie in Ihrem Blumenbeet herumhĂ€ngen. Es gibt einfache Möglichkeiten, Katzen und Lebewesen das ganze Jahr ĂŒber von Ihrem Blumenbeet fernzuhalten.

Viele vierbeinige Tiere, darunter Kaninchen, WaschbĂ€ren, Eichhörnchen und Katzen, finden in Ihren Blumenbeeten einen großartigen Ort, um ihre Nahrung oder Spielsachen zu vergraben und sie als AbfallkĂ€sten zu verwenden. Sicherzustellen, dass diese Kreaturen sich von deinen Rosen fernhalten, ist viel einfacher und sicherer als du denkst. Durch die Verwendung von Naturprodukten und anderen Methoden wie das Anheben Ihrer Betten, ist es nicht nur gut fĂŒr sie, sondern auch fĂŒr die Umwelt.

Auf Wiedersehen, Katzen

Manche Katzen benutzen gerne die AußenrĂ€ume als ihre persönlichen Katzentoiletten, besonders Blumenbeete. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Katzen davon abzuhalten, kleine StĂŒcke Zinnfolie in BĂ€lle zu rollen und sie um die Betten zu legen. Katzen hassen das GefĂŒhl der Aluminiumfolie auf ihren Pfoten. Versuchen Sie auch, so sichere Pflanzen wie Lavendel und Zitronenthymian zu pflanzen, um Katzen fernzuhalten. Katzen laufen auch nicht gern auf Mulch, Rinde oder irgendetwas anderem als etwas Weichem wie frische Blumenerde.

Rabbits, No More

Ein effektiver Weg, um Kaninchen und Hasen davon abzuhalten, Zeit mit dem Verzehr von GemĂŒse in Ihrem Garten und / oder Ihren schönen Blumen zu verbringen. Schmecken Sie etwas Speckfett auf die RĂ€nder der Betten. Sie hassen den Geruch und werden sich umdrehen und davonlaufen. Kaninchen mögen auch nicht den Geruch von Mottenkugeln, also können Sie eine Kiste bei Ihrem lokalen Supermarkt oder Baumarkt kaufen und sie ĂŒberall bestreuen.

Keine WaschbÀren

WaschbĂ€ren können schreckliche SchĂ€dlinge in GemĂŒsegĂ€rten und Blumenbeeten sein. Ein Weg, um sie auf Abstand zu halten, ist, Cayennepfeffer auf den Boden und die Pflanzen zu streuen. Sie mögen auch nicht das GefĂŒhl oder das GlĂ€nzen von Zinnfolie.

Deer Be Gone

Wenn Sie in einem Klima leben, in dem Hirsche oft Ihre Blumenbeete oder den Garten besuchen, versuchen Sie, eine stark riechende Seife aufzutragen. HĂ€mmern Sie vorsichtig einen Nagel durch die Stange und kleben Sie ihn auf einen Pfahl auf jeder Seite des Gartens. Je stĂ€rker riechender Seidenduft, desto besser. Versuchen Sie auch, alte Lappen mit stark riechendem Badeöl zu besprĂŒhen und kleben Sie sie ebenfalls fest.

Viele Ringelblumen

Im Laufe der Jahre haben einige GĂ€rtner und GĂ€rtner berichtet, dass durch das Einpflanzen von Ringelblumen in den Beeten und im Garten auch viele kleine Lebewesen ferngehalten werden. Viele Hausbesitzer pflanzen Ringelblumen jĂ€hrlich um ihre GĂ€rten und Blumenbeete, wenn die FrĂŒhlingszeit schlĂ€gt.

Fechten

Last but not least kann die Installation einer Zaunart auch Katzen und andere kleine Lebewesen davon abhalten, Ihre Blumenbeete zu machen und ihre persönlichen Spielbereiche zu begrĂŒnen. HĂŒhnerdraht kann auch verwendet werden, um das Eindringen von Tieren zu verhindern und ist möglicherweise kostengĂŒnstiger als die Installation eines kompletten Zauns.

Am Ende ist es wichtig, dass Sie Ihren Garten und Ihre Blumenbeete so aussehen lassen, wie es am besten aussieht. es ist jedoch genauso wichtig, keinem der Tiere im Freien zu schaden. Versuchen Sie diese natĂŒrlichen Methoden, um alles glĂŒcklich und sicher zu halten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Katzen aus dem Garten verjagen.