Installieren Der Dampfsperrenisolierung In Ihrem Keller


Installieren Der Dampfsperrenisolierung In Ihrem Keller

Betrachten Sie die geblasene Isolierung f├╝r Ihren Keller. Wenn es mit einer Dampfsperre gekoppelt ist, sorgt es f├╝r eine versiegelte, trockene Umgebung. Die geblasene Isolierung wird mit einem Gebl├Ąse in die Wandhohlr├Ąume gedr├╝ckt. Es ist vorzuziehen, andere Arten von Isolierung, weil es jede L├╝cke in den W├Ąnden Bretterw├Ąnde Ihres Untergeschosses f├╝llt.


Obwohl geblasene Isolierung ideal f├╝r die Verwendung in Kellerw├Ąnden ist, ist sie nicht perfekt f├╝r Dachbodenr├Ąume, denn wenn sie zerkleinert wird, verliert sie ihren R-Wert und ist kein so guter Isolator.

Schritt 1 - Auswahl der Isolationsart

Geblasene Isolierung ist sehr beliebt, weil sie ohne gro├čen Aufwand einfach und schnell in jeder Wand installiert werden kann. Es gibt ein paar verschiedene Arten von geblasenen Isolierungen, die beliebt sind.

Zu ÔÇőÔÇőden beliebtesten Einblasd├Ąmmstoffen geh├Âren Glasfaser und Zellulose. Fiberglas-Isolierung wird aus Siliziumdioxid hergestellt. Das Siliciumdioxid wird geschmolzen und zu einer sehr feinen Faser versponnen, die wie Wolle aussieht. Zellulosed├Ąmmung wird meist aus Recyclingpapier und entweder Ammoniumsulfat oder Bors├Ąure hergestellt, die das Material feuerfest machen. Diese Fasern werden dann in die Wandhohlr├Ąume geblasen, um eine Isolierung zu schaffen.
Gleichzeitig kann eine Dampfsperre eingeblasen werden. Sie sind auch aus verschiedenen Materialien hergestellt. Sie sind d├╝nne Kunststoffplatten oder andere Materialien, die das Eindringen von Wasser in die Barriere verhindern. Es gibt auch einige Barrieren, die auf die Oberfl├Ąche gemalt werden k├Ânnen. Sie sind ideal f├╝r die Installation ├╝ber fertige W├Ąnde.

Schritt 2 - Berechnung der D├Ąmmstoffmenge

Bevor Sie die D├Ąmmung kaufen, m├╝ssen Sie bestimmen, wie viel D├Ąmmung erforderlich ist, um die Hohlr├Ąume in Ihren W├Ąnden zu f├╝llen. Nutzen Sie die vielen Isolationsrechner, die auf den Websites des Herstellers verf├╝gbar sind. Lassen Sie 20% mehr F├╝llung zu, als Sie ben├Âtigen, da sich die eingeblasene Isolierung im Laufe der Zeit absetzen kann, was zu ineffizienten Ergebnissen f├╝hrt.

Schritt 3 - Vorbereitung

Schneiden Sie ein Loch in die Wand des Hohlraums, um den Zugang zu erm├Âglichen, und passen Sie die Karton-Prallfl├Ąchen rund um das Loch an, um zu verhindern, dass die F├╝llung herausragt. Eine lose F├╝llungsisolierungsmaschine wird ben├Âtigt, um das Projekt abzuschlie├čen. Sie laufen mit Strom und k├Ânnen gemietet werden. Lesen Sie das Handbuch, um genau zu verstehen, wie Sie die Sch├╝ttisoliermaschine verwenden, damit Sie weder Zeit noch Geld verlieren.

Schritt 4 - F├╝llen des Lochs

F├╝llen Sie den Hohlraum mit der losen, geblasenen Isolierung, indem Sie die Maschine mit der losen F├╝llungsisolierung beladen und dann die Maschine einschalten. Jede Isoliermaschine funktioniert etwas anders. Lesen Sie daher Ihre Bedienungsanleitung, um herauszufinden, wie Sie sie verwenden. Die meisten haben Ausl├Âsersteuerungen, die es einfach machen, den Strom der geblasenen Isolierung zu kontrollieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Dampfsperre W├Ąnde: Innenausbau leicht gemacht - Ausbauanleitung 3 von allkauf haus.