Installieren Eines Topflappen: Abhängen Von Der Fensterverkleidung


Installieren Eines Topflappen: Abhängen Von Der Fensterverkleidung

Was Sie benötigen Pot rack hanging aus der Fensterleiste kann durch Befolgen der in diesem Anleitungsartikel beschriebenen Schritte ausgeführt werden. Wenn Sie den Topfhalter an Ihrem Fensterrahmen aufhängen, können Sie zusätzlichen Platz in Ihrer Küche schaffen. Dieses Do-it-yourself-Projekt erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder Schulungen.


Was Sie benötigen

Pot rack hanging aus der Fensterleiste kann durch Befolgen der in diesem Anleitungsartikel beschriebenen Schritte ausgeführt werden. Wenn Sie den Topfhalter an Ihrem Fensterrahmen aufhängen, können Sie zusätzlichen Platz in Ihrer Küche schaffen. Dieses Do-it-yourself-Projekt erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder Schulungen. Alles, was benötigt wird, um ein Topfgestell aus der Fensterverkleidung Ihrer Küche zu installieren, ist ein Bohrer und ein Schraubenzieher.

Topflappen hängen normalerweise an einer Wand über dem Herd oder über einer Kücheninsel. Sie dienen als ein ausgezeichneter Ort, um Töpfe und Pfannen aufzusetzen und sie leicht zugänglich zu machen, wann immer Sie brauchen, um eine zu erreichen, wenn Sie eine Mahlzeit vorbereiten.

Schritt 1: Finden Sie die Position auf der Fensterverkleidung, um das Topfgestell zu montieren

Um mit dem Anhängen Ihres Topfgestells an Ihre Fensterverkleidung in der Küche zu beginnen, müssen Sie eine Stelle auf der Verkleidung finden, um dies zu erreichen. Suchen Sie dazu nach einem Fenster in der Nähe des Ofens oder versinken Sie in Ihrer Küche. Sie möchten sicherstellen, dass die Position Ihres Topfgestells nicht so hoch ist, dass Sie die Töpfe und Pfannen nicht erreichen können und nicht zu niedrig, sodass sie zu einem Hindernis werden, wenn Sie den Bereich unter dem Topfgestell verwenden.

Positionieren Sie den Topfhalter mit einem Abstand von mindestens 1-1 / 2 bis 2 Fuß für Ihren Kopf, wenn Sie sich unter den Töpfen und Pfannen befinden, wenn diese auf den Haken positioniert sind. Die Freigabe ist wichtig, weil Sie nicht in die Töpfe und Pfannen stoßen wollen, wenn Sie unter das Topfgestell gehen.

Schritt 2: Bohrung in der Fensterleiste bohren

Sobald Sie die Position des Topfgestells an der Fensterverkleidung gefunden haben, bohren Sie die Löcher für die Bügel. Sie müssen sicherstellen, dass die Löcher waagerecht und richtig beabstandet sind, um die Aufhänger für den Topfhalter zu sichern, wenn Sie ihn an der Fensterverkleidung montieren.

Schritt 3: Befestigen Sie das Topflappen an der Fensterblende

Setzen Sie eine Schraube in die Löcher der Topflagerhalterungen ein und befestigen Sie sie mit einem Schraubendreher an der Fensterverkleidung. Vergewissern Sie sich, dass der Topfhalter richtig hängt und sich sicher an der Fensterverkleidung anlegt, bevor Sie Töpfe und Pfannen auf das Rack stellen oder an den Haken aufhängen.

Schritt 4: Töpfe und Pfannen auf das Topfgestell stellen

Ordnen Sie die Töpfe und Pfannen auf dem Topfgestell und den Topfgestellhaken an. Wenn Sie die Töpfe und Pfannen zum ersten Mal auf den Topfhalter stellen, achten Sie darauf, ihn nicht zu überlasten und zu verhindern, dass er herunterfällt, da er gerade erst installiert wurde. Im Laufe der Zeit können Sie Töpfe und Pfannen hinzufügen und ein Gefühl dafür bekommen, wie gut das Topfgestell an Ihrer Fensterverkleidung in Ihrer Küche angebracht ist, um Ihnen zusätzlichen Stauraum zu bieten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Decke abhängen und LED Strahler und LED Strips light einbauen.