Installation Eines Boiler Cupboard


Installation Eines Boiler Cupboard

Was Sie brauchen Sie k├Ânnen den Keller oder die Garage umbauen, wo sich Ihr hei├čes Wasser Boiler befindet. Was auch immer Sie brauchen, um die unansehnliche Ausr├╝stung zu umschlie├čen, ist ein Schrank eine gro├čartige Idee. Nicht alle Systeme k├Ânnen erfolgreich eingebunden werden. ├ťberpr├╝fen Sie das Handbuch Ihres Herstellers auf Empfehlungen des Herstellers.


Was Sie brauchen

Sie k├Ânnen den Keller oder die Garage umbauen, wo sich Ihr hei├čes Wasser Boiler befindet. Was auch immer Sie brauchen, um die unansehnliche Ausr├╝stung zu umschlie├čen, ist ein Schrank eine gro├čartige Idee. Nicht alle Systeme k├Ânnen erfolgreich eingebunden werden. ├ťberpr├╝fen Sie das Handbuch Ihres Herstellers auf Empfehlungen des Herstellers. Ein Hei├čwasserboilersystem hat mehr als einen Hei├čwassertank; Dazu geh├Âren Rohre, Ventile, Schalter, Hauben, Manometer und m├Âglicherweise ein Ausdehnungsgef├Ą├č. Das gesamte System erfordert einen ma├čgefertigten Schrank.

Schritt 1 - Messen

Sie k├Ânnen das Design so einfach oder kompliziert gestalten, wie Sie m├Âchten. Sie ben├Âtigen einfache Ma├če f├╝r jede Art von Schrankgestaltung, f├╝r die Sie sich entscheiden. Konsultieren Sie die Bedienungsanleitung f├╝r Anweisungen, was ben├Âtigt wird, um im Kessel zu boxen. Zumindest sollte Raum f├╝r den Kessel ge├Âffnet und gewartet werden, sollte ein 50mm Luftspalt um den Kessel herum sein, muss Frischluft in der Lage sein, um den Bereich zu flie├čen. Dies kann erreicht werden, indem man einen Abstand von 2 Inch zu 3 Inch am Boden des Schranks bel├Ąsst und die Oberseite nicht einschlie├čt. Messen Sie den Kessel und f├╝gen Sie den Zustand hinzu, den der Hersteller f├╝r den Platzbedarf empfiehlt.

Schritt 2 - Material kaufen

Alle Materialien f├╝r Ihren Kesselschrank k├Ânnen bei einem ├Ârtlichen Baumarkt gekauft werden. Verwenden Sie ein gutes Qualit├Ątsholz. Sie m├╝ssen nur drei Seiten des Kessels einschlie├čen, da einige Kessel neben einer Wand installiert sind, die als Ihre R├╝ckwand dienen kann. Denken Sie daran, die Seiten des Schranks mit Winkeln zu befestigen, da die R├╝ckseite wahrscheinlich irgendwann entfernt werden muss.

Schritt 3 - Schneiden Sie das Holz

Schneiden Sie Ihr gesamtes Holz zu den Ma├čen Ihres Entwurfs. Schneiden Sie alle ben├Âtigten L├╝ftungs├Âffnungen aus.

Schritt 4 - Kessel ausschalten

Bevor Sie Arbeiten in der N├Ąhe Ihres Kessels beginnen, schalten Sie das Ger├Ąt aus. Deaktivieren Sie die Wasserquelle.

Schritt 5 - Montieren Sie den Schrank

Bauen Sie die Seiten des Schranks auf oder befestigen Sie die Seiten mit spitzen Winkeln an einer Wand. Wie bei allen Holzm├Âbeln oder Schr├Ąnken, verwenden Sie immer Holzschrauben und f├╝hren Sie vor dem Einsetzen der Schrauben eine d├╝nne Linie Holzleim auf eine Seite des Holzes. Mit den Scharnieren befestigen Sie die T├╝r oder T├╝ren am Schrank. Wenn Sie eine T├╝r einbauen, ziehen Sie die Schrauben ganz kurz fest. Verwenden Sie eine Stufe und nehmen Sie vor dem Festziehen der Schrauben Anpassungen an der T├╝r vor. Befestigen Sie die T├╝rkn├Âpfe und andere von Ihnen gew├Ąhlte Hardware.

Schritt 6 - Einschalten einschalten

Schalten Sie den Kessel wieder ein und schalten Sie das Wasser wieder ein. Das Warmwasserboiler-System wird alle Tanks auff├╝llen und alle Anzeigen auf die urspr├╝ngliche Einstellung zur├╝cksetzen. Wenn das System Zeit hat, das Wasser wieder aufzuw├Ąrmen und Druck aufzubauen, ├╝berpr├╝fen Sie die Manometer. Es sollte 12 psi auf dem Messger├Ąt angezeigt werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: New Boiler Installation in Morley by iPlumb Leeds.