Identifizieren Von Krankheiten In Ihren Impatiens-Pflanzen


Identifizieren Von Krankheiten In Ihren Impatiens-Pflanzen

Sogar bunte und langlebige Impatiens können anfangen zu sinken oder krank zu werden. Was kann getan werden, um Krankheiten zu verhindern oder zu heilen, die ihnen zustoßen können? TIPP: GĂ€rtner und Experte selbst. com-Beraterin Karen Thurber fĂŒgt hinzu: "Die beste Methode zur Vermeidung von Krankheiten bei stationĂ€ren Patienten besteht darin, Pflanzen aus einer zuverlĂ€ssigen Baumschule zu kaufen, in fruchtbarem, durchlĂ€ssigem Boden mit Halbschatten zu pflanzen und gute kulturelle Praktiken wie Wasser am Morgen anzuwenden.


Sogar bunte und langlebige Impatiens können anfangen zu sinken oder krank zu werden. Was kann getan werden, um Krankheiten zu verhindern oder zu heilen, die ihnen zustoßen können?

TIPP: GĂ€rtner und Experte selbst. com-Beraterin Karen Thurber fĂŒgt hinzu: "Die beste Methode zur Vermeidung von Krankheiten bei stationĂ€ren Patienten besteht darin, Pflanzen aus einer zuverlĂ€ssigen Baumschule zu kaufen, in fruchtbarem, durchlĂ€ssigem Boden mit Halbschatten zu pflanzen und gute kulturelle Praktiken wie Wasser am Morgen anzuwenden. "

Flecken auf BlÀttern

Braune Flecken auf Impatiens BlĂ€ttern, einige können sogar Löcher in den BlĂ€ttern haben, könnten ein Zeichen fĂŒr eine von mehreren Blattfleckenkrankheiten sein, die Impatiens plagen.

Viele GĂ€rtner finden Blattflecken als jĂ€hrliches Problem. Der beste Weg, den Blattfleck zu kontrollieren, besteht darin, alle 2 bis 3 Wochen ein Fungizid zu sprĂŒhen. Unbehandelt erscheinen weitere Flecken, wodurch die BlĂ€tter abfallen. Die BlĂ€tter werden gelb und die Impatiens-Pflanze kann sogar sterben.

TIPP: Karen rÀt: "Wenn Sie Pestizide oder Fungizide verwenden, achten Sie darauf, dass Sie alle Anweisungen auf dem Etikett lesen und befolgen."

ZusĂ€tzlich zum BesprĂŒhen mit Fungizid die betroffenen BlĂ€tter abziehen. Vermeiden Sie auch Spritzwasser auf Impatiens. Die Impatiens-Pflanzen frĂŒh am Tag gießen, damit das Laub genĂŒgend Zeit hat, um vor dem Abend zu trocknen. Lassen Sie niemals Impatiens in einem ertrinkenden, nassen Zustand hinter der Nacht stehen.

Falscher Mehltau

FrĂŒhe Anzeichen dieser Krankheit sind verwelkende BlĂŒten, sehr helle BlĂ€tter und eine weiße, purpurne oder beige Schicht auf der Unterseite des Blattes, die sie oft vollstĂ€ndig bedeckt. Unbehandelt verursacht diese Pilzerkrankung, dass die BlĂ€tter schließlich gelb werden und abfallen, die Pflanze produziert weniger BlĂŒten und kann sogar absterben. Die Sporen werden sich schnell auf die umgebenden Impatiens ausbreiten.

Die beste Lösung besteht darin, infizierte Pflanzen zu entfernen und die anderen durch regelmĂ€ĂŸige FungizidsprĂŒhanwendungen zu schĂŒtzen.

Tabakmosaikvirus

Bei dieser Krankheit nehmen die BlĂ€tter ein Ringmuster, Linien oder ein Mosaik an. Andere Symptome sind krĂ€uselnde BlĂ€tter und Pflanzen, die verkĂŒmmert oder kleinwĂŒchsig werden.

Es gibt nur ein Mittel - die Entfernung aller infizierten Pflanzen. Es gibt kein Fungizid, um dieses Virus zu heilen.

Botrytis Blight

HĂ€ufig befĂ€llt Impatiens, Botrytis Seuche ist ein Pilz, der die BlĂŒten und Knospen der Pflanze angreift. Es wird auch Grauschimmel genannt. BlĂŒtenknospen werden braun und öffnen sich nicht. Blumen, die bereits erblĂŒht sind, werden ebenfalls braun und werden mit einem grauen Pilzbefall bedeckt. Dieser Pilz erscheint auch auf den BlĂ€ttern.

Um die Botrytis-Seuche zu bekĂ€mpfen, entfernen Sie alle infizierten Impatiens-BlĂ€tter und -Knospen. Beschneide alle toten oder sterbenden Abschnitte. Seien Sie vorsichtig, um alle infizierten Bereiche der Pflanze loszuwerden, ob ĂŒber oder unter der Bodenlinie. Vorbeugende Maßnahmen umfassen das BesprĂŒhen mit Kupfersulfat oder Mancozeb-Fungiziden, wenn Pflanzen etwa 6 Inch groß sind.

TIPP: Karen fĂŒgt hinzu: "WurzelfĂ€ule kann auch in bestimmten Situationen ein Problem darstellen. Untere BlĂ€tter der betroffenen Pflanzen verwelken, verfĂ€rben sich und fallen ab. Die Verbesserung der EntwĂ€sserung oder das Senken von Wasseranwendungen hilft, dieses Problem zu vermeiden. "

ÜberprĂŒfen Sie mit Kindergarten auf How to Control

Andere bakterielle und Pilzkrankheiten und Viren können impatiens beeinflussen, und manchmal ist es schwer, genau zu wissen, welcher es sein kann. Nehmen Sie eine Probe des Blattes zu Ihrem lokalen Garten Kindergarten Experte oder Grafschaft landwirtschaftliche Erweiterung Agent. Bewahren Sie es in einer verschlossenen PlastiktĂŒte auf, damit es keine anderen Pflanzen kontaminiert. Der Vertreter des Kindergartens oder der Bezirksvertreter sollte in der Lage sein, die Krankheit zu identifizieren, die die Impatiens infiziert, und spezifische Anweisungen zur Kontrolle und Vorbeugung geben.

Foto (c) AnniesAnnuals, 2012 davesgarden. com / Mitglieder / anniesannuals

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Rosen richtig schneiden und Krankheiten erkennen.