Identifizierung Von Asbest Attic Insulation


Identifizierung Von Asbest Attic Insulation

Asbest Dachbodenisolierung kann in vielen Häusern gefunden werden. Leider wurde es mit Krebs- und Lungenerkrankungen in Verbindung gebracht. So erfahren Sie, ob Ihr Haus Asbestisolierung enthält und was Sie dagegen tun können. Wolle Asbest ist eigentlich eine Naturfaser. Wenn also Ihre Dachisolierung wie Wolle aussieht, besteht eine geringe Chance, dass sie Asbest enthält.


Asbest Dachbodenisolierung kann in vielen Häusern gefunden werden. Leider wurde es mit Krebs- und Lungenerkrankungen in Verbindung gebracht. So erfahren Sie, ob Ihr Haus Asbestisolierung enthält und was Sie dagegen tun können.

Wolle

Asbest ist eigentlich eine Naturfaser. Wenn also Ihre Dachisolierung wie Wolle aussieht, besteht eine geringe Chance, dass sie Asbest enthält. Es gibt viele verschiedene Arten von wolleähnlichen Isolierungen, die von Menschen gemacht sind und kein Asbest haben, aber wenn Ihre Dachisolierung wie Wolle aussieht, ist es am besten, sicher zu sein und sie von einem Fachmann testen zu lassen.

Vermiculit

Diese Art der Isolierung ist mit großer Wahrscheinlichkeit gefährlich, und wenn Ihre Isolierung der Beschreibung entspricht, versuchen Sie, Ihre Exposition zu begrenzen und lassen Sie Kinder nicht auf den Dachboden. Vermiculit sieht aus wie Popcorn oder kleine Kieselsteine ​​und ist in der Regel braun und / oder grau mit einigen metallischen Farben gemischt. Versuchen Sie nicht diese Art von Isolierung zu testen, da Vermiculit manchmal einen falschen negativen Test verursachen kann. Gehen Sie einfach voran und lassen Sie es entfernen. Dies gilt für jede Art von Isolierung, die einfach zwischen Sparren eingepackt wurde. Lassen Sie immer einen Fachmann Ihre Asbest Dachbodenisolierung entfernen, da ein Nicht-Profi versehentlich eine Spur von Asbestfasern während der Entfernung hinterlassen kann.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Biggest Attic Insulation Scam... REVEALED!.