Wie Man Mit Bambus Als Badezimmerverkleidung Arbeitet


Wie Man Mit Bambus Als Badezimmerverkleidung Arbeitet

Was Sie brauchen Bambus Badezimmerverkleidung ist eine nachhaltige Art, Wandverkleidungen in Ihrem Badezimmer zu installieren. Bambus ist erschwinglich und hĂ€lt eine lange Zeit, weil es sehr haltbar ist. Es ist ein idealer Ersatz fĂŒr normales Holz, da Bambus-Badezimmerverkleidungen aus Bambus geerntet werden können, ohne die gesamte Pflanze zu fĂ€llen.


Was Sie brauchen

Bambus Badezimmerverkleidung ist eine nachhaltige Art, Wandverkleidungen in Ihrem Badezimmer zu installieren. Bambus ist erschwinglich und hĂ€lt eine lange Zeit, weil es sehr haltbar ist. Es ist ein idealer Ersatz fĂŒr normales Holz, da Bambus-Badezimmerverkleidungen aus Bambus geerntet werden können, ohne die gesamte Pflanze zu fĂ€llen. Sein kurzer Wachstumszyklus macht es zu einer idealen Ressource fĂŒr den Einsatz von Holz anstelle von BĂ€umen.

Schritt 1 - Vorbereiten der Trockenmauer fĂŒr die Badezimmerverkleidung aus Bambus

Planen Sie anhand von Bambusverkleidungen, wie sie an den WĂ€nden Ihres Badezimmers angebracht werden. Messen Sie mit Klebeband und einem Bleistift alle Bereiche der Verkleidung aus, die fĂŒr Steckdosen, Beleuchtungskörper und Rohrleitungen ausgeschnitten werden mĂŒssen. Schneiden Sie diese Bereiche mit einer HolzsĂ€ge aus. Verwenden Sie einen Stiftfinder, um die Bolzen zu markieren, die den Ecken der BadezimmerwĂ€nde am nĂ€chsten liegen. Sie werden jede Wandplatte mit Finishing-NĂ€geln an den Ecken der Trockenmauer befestigen, aber der Rest der Platte wird mit Verkleidungsklebstoff befestigt.

Schritt 2 - Bambus-Badezimmerverkleidung auf Maß zuschneiden und anbringen

Nachdem Sie Ihre SĂ€ge verwendet haben, um die Badezimmerverkleidungen zuzuschneiden und die entsprechenden Maße fĂŒr die Löcher zu bestimmen, schneiden Sie die Löcher aus und Wand, um sicherzustellen, dass die Löcher an den richtigen Stellen sind. Den Verkleidungsklebstoff mit einer Kelle direkt auf die Trockenbauwand auftragen. Sie wollen eine angemessene Menge an Klebstoff fĂŒr jede Wand, da es nur durch NĂ€gel an den Kanten befestigt wird. Befolgen Sie die Kleberichtungen und befestigen Sie die Badezimmerverkleidung an den WĂ€nden. Verwenden Sie Abstandshalter zwischen den Paneelen und zwischen Paneel und Dielen, um eine natĂŒrliche Ausdehnung und Kontraktion zu ermöglichen. Verwenden Sie die Zapfen, um die Finishing-NĂ€gel so nahe wie möglich an den Ecken in die Holzplatten zu treiben. Entfernen Sie die DistanzstĂŒcke, sobald die Paneele an ihrem Platz sind.

Schritt 3 - Fertigstellen der Badezimmerverkleidung

Verwenden Sie einen Nagelsatz, um die VeredelungsnÀgel in die Bambus-Badezimmerverkleidung zu treiben. Bedecken Sie die Nagellöcher mit Holzkitt. Befestigen Sie alle Beleuchtungskörper, Abdeckungen oder andere Vorrichtungen, die entfernt wurden, um die Wandverkleidung zu befestigen.

Schritt 4: Pflegen der Bambus-Badezimmerverkleidung

Bambus sollte so trocken wie möglich gehalten werden, um BeschĂ€digungen zu vermeiden. Es ist wichtig, dass Sie einen Ventilator in Ihrem Badezimmer haben, um die Bambus-Badezimmerverkleidung so trocken wie möglich zu halten, wenn Sie die Dusche benutzen. Beseitigen Sie alle VerschĂŒttungen, wenn Sie sie bemerken. Machen Sie eine Lösung mit warmem Wasser und Öl Seife, um Ihre Badezimmerverkleidung zweiwöchentlich oder wöchentlich zu reinigen, je nachdem, wie hĂ€ufig Ihr Badezimmer verwendet wird. Wenn Sie irgendwelche Flecken bemerken, verwenden Sie eine kleine Menge Ammoniak mit warmem Wasser und einem Schwamm, um zu versuchen, den Fleck zu entfernen. Ein Bambusfleck oder -poliermittel kann verwendet werden, um Ihre Holzverkleidung weiter zu schĂŒtzen. Dies ist nicht notwendig, aber in einem Bereich mit hoher Luftfeuchtigkeit wie einem Badezimmer kann es sehr hilfreich sein.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Böller aus Bambus!? - SelfmadeböllerExperiment.