Wie Zu Waschen Neopren


Wie Zu Waschen Neopren

Neopren ist ein Spezialgewebe, das allgemein f├╝r wasserbezogene Sportger├Ąte verwendet wird. Es wird h├Ąufig zum Tauchen, Surfen und Wasserski-Schutzkleidung und -ausr├╝stung verwendet. Dies bedeutet, dass Ihre neoprenbasierten Artikel nicht nur st├Ąndig von Schwei├č und anderen schmutzigen Materialien angegriffen werden, sondern auch mit Salzwasser und Wasserbehandlungschemikalien beschossen werden.


Es ist wichtig zu verstehen, dass, w├Ąhrend Neopren haltbar ist, wenn Sie Ihre Sportartikel nicht ordentlich und saubere Ansammlung interessieren, es den Zustand und die Lebensdauer Ihres Neopren beeinflussen kann. Waschen Sie Ihr Neoprengewebe regelm├Ą├čig, vorzugsweise nach jedem Gebrauch, um es f├╝r lange Zeit in erstklassigem Zustand zu halten.

Schritt 1 - Sp├╝len

Besonders bei gr├Â├čeren Artikeln auf Neoprenbasis sollten Sie nach jedem Gebrauch mindestens drei oder vier Minuten lang sp├╝len. Versuchen Sie, mit sauberem, frischem Wasser in einem gerichteten Spray zu sp├╝len. Ein Duschkopf mit einem abnehmbaren Griff wird f├╝r kleinere Gegenst├Ąnde arbeiten, so dass Sie das Spray in die Wanne richten k├Ânnen.

F├╝r gr├Â├čere Gegenst├Ąnde, wie zum Beispiel Taucherausr├╝stung, h├Ąngen Sie sie drau├čen auf und spr├╝hen Sie sie gr├╝ndlich mit einem Gartenschlauch. Alternativ, wenn Sie keinen Zugang zu einem Au├čenraum und Gartenschlauch haben, k├Ânnen Sie den Gegenstand vollst├Ąndig in Wasser tauchen, das Wasser herausdr├╝cken, die Wanne ablassen, die Wanne mit sauberem Wasser f├╝llen und den Vorgang ein- oder zweimal wiederholen, um gr├╝ndlich sein.

Was auch immer die Methode ist, sp├╝len Sie noch eine Minute oder zwei, nachdem das Wasser sauber und klar aussieht, wenn es vom Neopren abl├Ąuft.

Schritt 2 -Reinigung

Sie k├Ânnen zwar speziell f├╝r Neopren einen Reiniger kaufen, sie sind aber in der Regel teuer und haben keinen gro├čen Vorteil gegen├╝ber billigeren, h├Ąufigeren Reinigungsl├Âsungen. Ein mildes Waschmittel, funktioniert oft gut auf Neopren. Sie k├Ânnen auch ein mildes Shampoo wie Baby-Shampoos verwenden.

Welches auch immer Sie verwenden, denken Sie daran, dass es nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, die Reinigung durchzuf├╝hren. Sie m├Âchten 1/2 bis 1 Teel├Âffel je nach Gr├Â├če des zu reinigenden Artikels hinzuf├╝gen. Wenn Sie mehr hinzuf├╝gen, erschweren Sie es nur noch, nach Abschluss der Reinigung v├Âllig sauber zu sp├╝len.

Geben Sie Ihren Reiniger nicht direkt auf das Neopren. Das Beste, was zu tun ist, ist, eine Wanne mit einer ausreichend gro├čen Kapazit├Ąt zu f├╝llen, um das gesamte Objekt zu versenken, und dann, bevor das Neopren tats├Ąchlich eingetaucht wird, das Reinigungsmittel gr├╝ndlich in das Wasser zu mischen.

HINWEIS: Wenn der Gegenstand klein genug ist, k├Ânnen Sie dies mit einer Toplader-Waschmaschine tun. Sie m├Âchten nicht, dass es den gesamten Waschzyklus durchl├Ąuft, aber Sie k├Ânnen eine kleine Menge Waschmittel einf├╝llen und es der Waschmaschine erm├Âglichen, es f├╝r Sie zu mischen, es dann anzuhalten, zu ├Âffnen und Ihr Neopren einzulegen.

Waschen Sie Ihren Artikel von Hand wie eine empfindliche Kleidung. Waschen Sie es vorsichtig, dr├╝cken Sie das verschmutzte Wasser heraus und lassen Sie es etwas l├Ąnger einweichen.Wenn das Neopren besonders schmutzig oder schmutzig ist, sollten Sie es ├╝ber Nacht einweichen.

Sp├╝len Sie dann mehrmals, bis keine Blasen oder Seifenlaugen mehr von Ihrem Reiniger auftauchen.

Schritt 3 - Trocknen

Sie sollten Ihr Neopren niemals in einem Trockner trocknen. Aufh├Ąngen an die Luft trocknen. Der Trick ist, dass es nicht erlaubt ist, in der direkten Sonne zu trocknen, da UV-Strahlen dazu f├╝hren k├Ânnen, dass Ihr Neopren schneller zusammenbricht.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tutorial: Neoprenanzug / Wetsuit Pflege.