Wie Man Aus Einem Rasenm├Ąher Einen Go-Kart Macht


Wie Man Aus Einem Rasenm├Ąher Einen Go-Kart Macht

Was Sie brauchen A Go Kart kann sehr viel Spa├č machen und fahren, aber auch teuer sein. Sie k├Ânnen davon profitieren, Ihren alten Rasenm├Ąher in ein neues Go-Kart zu verwandeln. Diese Aufgabe ist nicht sehr anspruchsvoll, solange Sie die richtigen Schritte kennen und die richtige Erfahrung haben. Schritt 1 - Sicherheit zuerst Sie m├╝ssen Ihre Sicherheit ber├╝cksichtigen, bevor Sie mit der Arbeit an diesem Projekt beginnen.


Was Sie brauchen

A Go Kart kann sehr viel Spa├č machen und fahren, aber auch teuer sein. Sie k├Ânnen davon profitieren, Ihren alten Rasenm├Ąher in ein neues Go-Kart zu verwandeln. Diese Aufgabe ist nicht sehr anspruchsvoll, solange Sie die richtigen Schritte kennen und die richtige Erfahrung haben.

Schritt 1 - Sicherheit zuerst

Sie m├╝ssen Ihre Sicherheit ber├╝cksichtigen, bevor Sie mit der Arbeit an diesem Projekt beginnen. Sie werden feststellen, dass ein Assistent immer in Ihrem Interesse ist, falls irgendwelche Probleme auftreten sollten. Sie sollten auch sicher sein, sich viel Zeit zu geben und nicht zu hetzen, besonders wenn Sie ein Anf├Ąnger sind, wenn es um Mechanik geht. Stellen Sie sicher, dass Sie gen├╝gend Platz haben, um Ihre Arbeit zu erledigen, und dass Sie beim Schwei├čen etwas Erfahrung haben. Wenn Sie das nicht tun, sollten Sie jemanden finden, der diese Aufgabe erf├╝llt.

Schritt 2 - Motor entfernen

Der wichtigste Teil des Go Kart wird der Motor sein. Sie m├╝ssen zun├Ąchst den Motor aus dem Rasenm├Ąher nehmen und auf ein St├╝ck Sperrholz oder auf das Gras setzen. Lassen Sie sich von Ihrer Assistentin helfen, diese zu heben, da diese Motoren sehr schwer sein k├Ânnen. Achten Sie darauf, Ihre Handschuhe w├Ąhrend des Motorausbaus zu tragen. Achten Sie sehr genau darauf, wie der Motor befestigt ist, denn Sie m├╝ssen ihn auf ├Ąhnliche Weise am Go-Kart befestigen.

Schritt 3 - Schwei├čen

Sobald Sie den Motor entfernt haben, m├╝ssen Sie den vertikalen Schaft finden. Schwei├čen Sie Ihre Metallplatte auf den vertikalen Schaft.

Schritt 4 - Radplatzierung

F├╝r Ihr Go-Kart wird ein drittes Rad ben├Âtigt. Sie m├╝ssen es auf der Hinterachse platzieren. Der Motor muss dort platziert werden, wo die Metallplatte und das dritte Rad st├Ąndigen Kontakt zueinander haben. Dies ist, was Ihr aktuelles Go-Kart voranbringen wird.

Schritt 5 - Motorbefestigung

Wenn Sie den Motor an das Go-Kart anschlie├čen, m├╝ssen Sie sicherstellen, dass der Motor sich leicht um das Rad bewegen kann. Dies wird dazu beitragen, eine variable ├ťbertragung f├╝r Ihr Go-Kart zu machen.

Schritt 6 - Test

Sie m├╝ssen das Go-Kart vorsichtig und langsam testen, wenn Sie alles zusammengef├╝gt haben. Es ist in Ihrem Interesse, jemanden in der N├Ąhe zu haben, falls etwas schief geht. Es ist eine gute Idee in der Lage zu sein, sehr langsam zu beginnen und allm├Ąhlich Geschwindigkeit aufzubauen. Steigern Sie die Geschwindigkeit nat├╝rlich nicht, wenn das Go-Kart wackelig ist oder Probleme mit einem langsamen Start hat.

Denken Sie immer an die Sicherheit und tragen Sie einen Helm, auch wenn Sie das Go-Kart ausprobieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Rasenm├Ąher Kart umbau (Tuning).