Anleitung Zum Schärfen Von Rasenmäherschaufeln


Anleitung Zum Schärfen Von Rasenmäherschaufeln

Was Sie brauchen Rasenmähermesser müssen ab und zu geschärft werden, um die Schneidleistung der Maschine zu gewährleisten. Mit scharfen Rasenmäherklingen wird das Mähen viel einfacher und viel schneller. Während der Rasensaison werden die Rasenmäherblätter ausgiebig benutzt und müssen daher in gutem Zustand sein.


Was Sie brauchen

Rasenmähermesser müssen ab und zu geschärft werden, um die Schneidleistung der Maschine zu gewährleisten. Mit scharfen Rasenmäherklingen wird das Mähen viel einfacher und viel schneller. Während der Rasensaison werden die Rasenmäherblätter ausgiebig benutzt und müssen daher in gutem Zustand sein. Das Tolle an dieser Wartung ist, dass es auch für den Heimwerker ganz einfach ist. Das Schärfen der Klingen erfordert keine umfangreichen Prozeduren. Hier ist, wie es gemacht wird.

Schritt 1 - Bestimmen Sie, ob die Messer geschärft werden müssen

Ein einfacher Weg, um festzustellen, ob ein Schärfen erforderlich ist, besteht darin zu beobachten, wie die Maschine das Gras auf dem Rasen schneidet. Wenn das Gras schön und sauber geschnitten ist, sind die Klingen immer noch so scharf wie eh und je. Aber wenn die Oberseite des Grases, die geschnitten werden, zerlumpt und stumpf sind, dann müssen die Klingen entfernt und geschärft werden.

Schritt 2 - Schalten Sie die Maschine aus

Stellen Sie vor dem Entfernen der Messer von der Maschine sicher, dass der Mäher ausgeschaltet ist. Ein anderer Weg, um sicherzustellen, dass sich die Maschine nicht versehentlich einschaltet, besteht darin, den Gastank zu entleeren oder die Maschine laufen zu lassen, bis alles Gas verbraucht ist. Suchen Sie anschließend die Zündkerze am Motor. Es kann vorne, seitlich oder hinten angebracht werden. Es kann auch mit einem Stück Metallplatte abgedeckt werden. Entfernen Sie die Zündkerze und ziehen Sie den Draht, der mit der Zündkerze verbunden ist, mit einem Schraubenschlüssel mit der Zündkerzenadapterbuchse ab, um sie zu lösen.

Schritt 3 - Entfernen der Klingen

Die Klingen werden mit verschiedenen Montageteilen an der Maschine befestigt. Lösen Sie die Muttern mit einem Schraubenschlüssel oder einer Zange und entfernen Sie alle Montagevorrichtungen. Ziehen Sie die Klinge zum Schärfen heraus.

Schritt 4 - Schärfen der Klingen

Wenn die Klingen rostig sind, entfernen Sie den Rost mit Stahlwolle oder Stahlbürste. Die Klingen können auf verschiedene Arten geschärft werden. Zum einen wird ein Schärfkit verwendet, das mit der Maschine geliefert wird. Ein anderer ist die Verwendung einer Schleifscheibe. Wenn die beiden nicht verfügbar sind, kann stattdessen eine Datei verwendet werden. Achten Sie darauf, die Klinge an den dünnen scharfen Kanten zu schärfen. Verwenden Sie den Schärfsatz oder die Schleifscheibe gemäß den Anweisungen des Herstellers. Folgen Sie einfach dem Winkel und lassen Sie die scharfe Kante Zoll für Zoll gleichmäßig schärfen. Die Klinge kann auch zu einem Mäherladen gebracht werden, wo ein geschultes Personal sie für Sie schärfen kann.

Schritt 5 - Reinigen der geschärften Klinge

Bevor Sie die Klinge wieder am Gerät anbringen, vergewissern Sie sich, dass sie ordnungsgemäß gereinigt wurde. Wischen Sie den entfernten Rost mit einem sauberen Tuch ab oder waschen Sie ihn mit Wasser und Seife. Lassen Sie die Messer trocknen, bevor Sie sie wieder in den Rasenmäher stecken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Rasenmäher Messer schnell schärfen Anleitung.