Wie Man Eine Hocker-Abdeckung NĂ€ht


Wie Man Eine Hocker-Abdeckung NĂ€ht

Was Sie brauchen Ein Bezug fĂŒr Ihren Hocker ist nicht nur eine dekorative Aussage, sondern auch ein hervorragender Schutz fĂŒr Ihre Möbel. Eine Fußschemelabdeckung zu bilden ist ziemlich einfach, wenn du diese drei Schritte folgst. Schritt 1 - Messen Beginnen Sie mit Ihrem Maßband in der Mitte des Fußschemels und messen Sie, wo Ihre Abdeckung hĂ€ngen soll.


Was Sie brauchen

Ein Bezug fĂŒr Ihren Hocker ist nicht nur eine dekorative Aussage, sondern auch ein hervorragender Schutz fĂŒr Ihre Möbel. Eine Fußschemelabdeckung zu bilden ist ziemlich einfach, wenn du diese drei Schritte folgst.

Schritt 1 - Messen

Beginnen Sie mit Ihrem Maßband in der Mitte des Fußschemels und messen Sie, wo Ihre Abdeckung hĂ€ngen soll. Dann multiplizieren Sie diese Zahl mit zwei, um die andere Seite zu bedecken. Messen Sie die anderen Seiten des Fußschemels mit der gleichen Methode. FĂŒgen Sie Ihren Messungen einen Zoll hinzu, damit Sie eine Naht erstellen können.

Schritt 2 - Fixieren

Nehmen Sie Ihren Stoff und zentrieren Sie ihn mit der Unterseite nach oben auf den Hocker. Legen Sie etwas auf den Stoff, damit er sich nicht bewegt. Dann aus jeder Ecke des Hockers den Stoff bis zum Ende zusammendrĂŒcken, damit er einen Punkt ergibt. Verwenden Sie Ihre geraden Stifte, um den Stoff zu sichern. Wiederholen Sie dies an jeder Ecke.

Schritt 3 - NĂ€hen

Bevor Sie die Pfeile nÀhen, drehen Sie die Abdeckung um und legen Sie sie auf den Hocker, um sicherzustellen, dass sie so passt, wie Sie es möchten. NÀhen Sie dann, wo Ihre Stifte sind und nÀhen Sie eine 1-Zoll-Naht rundherum.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Haube fĂŒr die NĂ€hmaschine nĂ€hen.