Wie Man Pfosten FĂŒr Ein Tragbares Carport


Wie Man Pfosten FĂŒr Ein Tragbares Carport

Was Sie brauchen Ein tragbarer Carport ist Ă€ußerst effektiv, um Ihr Auto jederzeit geschĂŒtzt zu halten. Es besteht aus Pfosten mit einem wasserdichten Dach auf der Oberseite. Die Tatsache, dass es tragbar ist, ermöglicht es Ihnen, es ĂŒberall mitzunehmen, wohin Sie sich bewegen. Die Carports sind in vielen BaumĂ€rkten erhĂ€ltlich und können in einer Vielzahl von Materialien gefunden werden.


Was Sie brauchen

Ein tragbarer Carport ist Ă€ußerst effektiv, um Ihr Auto jederzeit geschĂŒtzt zu halten. Es besteht aus Pfosten mit einem wasserdichten Dach auf der Oberseite. Die Tatsache, dass es tragbar ist, ermöglicht es Ihnen, es ĂŒberall mitzunehmen, wohin Sie sich bewegen. Die Carports sind in vielen BaumĂ€rkten erhĂ€ltlich und können in einer Vielzahl von Materialien gefunden werden.

Die heute erhĂ€ltlichen tragbaren Carports sind praktisch und fĂŒr den einfachen Gebrauch konzipiert. Sie sind beweglich und leicht zu verstauen. Sie können nicht nur zum Schutz Ihres Fahrzeugs verwendet werden, sondern Sie können auch andere Materialien vor SchĂ€den im Freien schĂŒtzen. Tragbare Carports sind mit einfach zu bedienenden Bedienungsanleitungen ausgestattet und jeder kann innerhalb kĂŒrzester Zeit einen tragbaren Carport zusammenstellen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie BeitrĂ€ge fĂŒr einen tragbaren Carport setzen.

Schritt 1 - Vorbereitung und Montage des Daches

Finden Sie einen Bereich, in dem Sie einige Stunden ungestört arbeiten können. Entpacken Sie die Komponenten und legen Sie sie so aus, dass Sie sie leicht erkennen und nach ihnen greifen können, ohne mitten in einer Aufgabe stehen zu bleiben. ZĂ€hlen Sie die StĂŒcke, um sicherzustellen, dass alles, was Sie brauchen, dort ist.

Carport-DĂ€cher bestehen hauptsĂ€chlich aus Vinyl oder Aluminium und sind getĂ€felt. Nimm die Rohre und verbinde sie miteinander. Die Rohre können ineinander gleiten und Sie können den Rahmen weiter mit Schrauben befestigen. Der gesamte Rahmen sollte wie ein großes StĂŒck durchgehendes Metall aussehen. Sie können auch wasserdichtes Band an dieser Stelle verwenden, falls erforderlich.

Schritt 2 - Posts hinzufĂŒgen

Stellen Sie sicher, dass Sie sich an dem Ort befinden, an dem Sie Ihren Carport haben möchten. Sie können die Pfosten in Erde befestigen oder auf eine Weise befestigen, die bequem ist. Die Stangen mĂŒssen fest angebracht sein, um den Carport vor starken Winden und möglichen SchĂ€den am Auto zu schĂŒtzen.

Schieben Sie die Pfosten in Position und schrauben Sie sie bei Bedarf zusammen. Wenn die Stangen fertig sind, befestigen Sie sie an allen vier Seiten am Dachteil. Die Pole rutschen an ihren Platz und mĂŒssen möglicherweise mit Schrauben gesichert werden. FĂŒr den letzten Schritt brauchen Sie ein paar Freunde, um zu helfen. Machen Sie eine Pause, wenn Sie eine brauchen.

Schritt 3 - Letzter Schritt

Ihre Freunde können Ihnen jetzt helfen, das Dach zu heben und ĂŒber den Rahmen zu stellen. Vergewissern Sie sich, dass es korrekt ausgerichtet ist. Stellen Sie sicher, dass die Stangen sicher und stabil auf dem Boden sind. Legen Sie die Beine in die entsprechenden Löcher oder an die Unterseite der Seitenstangen, je nachdem, was Ihnen am besten passt. Verwenden Sie die mitgelieferten Gurte, um das tragbare Carport auf allen Seiten weiter zu sichern. Die Art des Anhangs variiert fĂŒr verschiedene Stile.

Sie können das gesamte tragbare Carport sogar mit einem Verankerungssystem sichern. Sie haben jetzt einen sicheren und sicheren tragbaren Carport, der bereit ist zu verwenden. Mit den tragbaren Carports können Sie Ihr Fahrzeug darunter parken. Es ist an den Seiten offen, verhindert aber BeschÀdigungen von oben. Falls Sie keine Garage haben, ist dies eine ideale Lösung.Sie können es zu Ihrem Haus anbringen oder es freistehend haben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Carport-Bau - Fundamente und H-Anker (Fotostrecke).