Wie Man Antike Badezimmer-Befestigungen


Wie Man Antike Badezimmer-Befestigungen

Antike Badezimmerarmaturen machen schöne ErgĂ€nzungen zu jedem Haus. Sie verleihen Ihrem Badezimmer ein unverwechselbares GefĂŒhl und AtmosphĂ€re; Leider können diese Vorrichtungen mit der Zeit angelaufen und verschlissen sein. Ihre Seltenheit macht es ihnen ziemlich schwer, direkt zu ersetzen. Anstatt Ihre abgenutzten oder beschĂ€digten Badezimmerarmaturen zu ersetzen, können Sie sie wiederherstellen, um ihr Aussehen zu verbessern und zu erhalten.


Dieses Verfahren ist relativ einfach und kann als ein kurzes Do-it-yourself-Projekt abgeschlossen werden. Folgen Sie den Anweisungen unten, um Ihre antiken Badezimmerbefestigungen wieder herzustellen.

Schritt 1 - Wasser abschalten

Bevor Sie mit der Arbeit an Ihren Badezimmerarmaturen beginnen, schalten Sie das Wasser an der Versorgungsquelle sorgfÀltig ab.

Schritt 2 - Entfernen Sie die Versorgungsrohre

Um den Wasserhahn und die SpĂŒle des Badezimmers zu reparieren, entfernen Sie alle Versorgungsleitungen mit Ihrem verstellbaren SchraubenschlĂŒssel. Achten Sie darauf, dass Sie die Schrauben dabei nicht abziehen. Verwenden Sie Schmiermittel, wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Schrauben zu lösen, mit denen die Versorgungsrohre befestigt sind.

Schritt 3 - Entfernen Sie die WasserhÀhne und sÀubern Sie sie

Entfernen Sie vorsichtig Teile des Wasserhahns und senken Sie sie ab, die Sie nacharbeiten möchten. Lege sie flach auf eine Zeitung. Verwenden Sie Sandpapier mit mittlerer Körnung, um die gesamte OberflÀche sanft zu schleifen. Dadurch werden Flecken und Farbe von der OberflÀche des Metalls entfernt. Wischen Sie dann die MetalloberflÀchen mit einem feuchten Tuch ab und lassen Sie sie einige Minuten vollstÀndig trocknen.

Schritt 4 - Metall grundieren, lackieren und lackieren

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Metallprimer, um die OberflĂ€chen vollstĂ€ndig zu beschichten. Vor dem Auftragen der Farbe viel Zeit zum Trocknen des Primers einlegen. Sobald der Primer getrocknet ist, tragen Sie einen Anstrich gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers auf. Nachdem dieser Mantel trocken ist, einen zweiten Anstrich auftragen. Zum Schluss tragen Sie den Metalllack auf die Vorrichtungen auf, die Sie restaurieren. Dies schĂŒtzt die Farbe vor Wasser und anderen SchĂ€den.

Schritt 5 - Wasserhahn und Armaturen wiederaufbauen

Nachdem der Lack getrocknet ist, die Armaturen vorsichtig wieder anbringen. Wenn Sie Fragen zur Wiederherstellung einer besonders empfindlichen Leuchte in Ihrem Badezimmer haben, zögern Sie nicht, mit einem Experten oder einer AntiquitĂ€tenfirma fĂŒr weitere Beratung zu sprechen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Aufsatzwaschbecken einbauen | HORNBACH Meisterschmiede.