Wie Sie Ihren Alten Duschablauf Ersetzen K├Ânnen


Wie Sie Ihren Alten Duschablauf Ersetzen K├Ânnen

Duschabfl├╝sse halten eine lange Zeit, aber irgendwann m├╝ssen sie ersetzt werden. Ein Sanit├Ąrfachmann kann sich um das Problem k├╝mmern, oder Sie k├Ânnen versuchen, es selbst zu ersetzen. Sie k├Ânnen diese Arbeit selbst mit ein paar Materialien aus Ihrem lokalen Baumarkt erledigen. Den Duschablauf zu ersetzen ist ziemlich einfach.


Sie ben├Âtigen Zugang zu Ihren Untergeschossen oder m├╝ssen R├Ąume crawlen, um die Arbeit abzuschlie├čen. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Duschabfluss zu ersetzen.

Schritt 1 - Entfernen Sie den alten Abfluss

Der alte Abfluss ist manchmal schwierig zu entfernen. Verwenden Sie die S├Ągeblatt-Klinge, um so viel des Abflusses wie m├Âglich zu schneiden. Wenn es Teile gibt, die Sie nicht mit der Klinge entfernen k├Ânnen, entfernen Sie sie mit einem Schraubendreher. Ziehen Sie den Ablauf vollst├Ąndig heraus und entfernen Sie auch die Unterlegscheibe. Sie m├╝ssen Ihre Hand in den Abfluss stecken, um die Unterlegscheibe heraus zu bekommen.

Schritt 2 - Setzen Sie die Komponenten ein

Setzen Sie die Mutter und die Gummischeibe ein. Sie m├╝ssen in der Sp├╝le, unten in den Duschablauf, unter der Wanne platziert werden. Als n├Ąchstes f├╝gen Sie eine weiche, flexible Unterlegscheibe oder Spachtelmasse hinzu. Setzen Sie die Oberseite des Abflusses in Position und schrauben Sie alle Komponenten zusammen. Es ist besonders wichtig, dass Sie nicht zu stark anziehen, wenn Sie die Teile zusammenschrauben, denn wenn Sie das tun, funktionieren die Gewinde nicht richtig.

Schritt 3 - Test Anbringen des Abflusses

Testen Sie den Abfluss, um sicherzustellen, dass er passt, bevor Sie ihn abdichten. Verbinden Sie den Schwenkverbinder mit der p-Falle der Rohre. Befestigen Sie die weibliche Seite der Falle am Abflussrohr. Verbinden Sie als n├Ąchstes die ├ťberwurfmutter mit dem Winkelrohr, das einen 90┬░ -Winkel misst. Sobald Sie festgestellt haben, dass alle Teile richtig zusammenpassen, trennen Sie sie und legen Sie sie beiseite. Wenn der neue Ablauf zu kurz ist, k├Ânnen Sie das Ablaufrohr hinzuf├╝gen oder die Basis des Schwenkverbinders k├╝rzen.

Schritt 4 - Verkleben Sie den Abfluss

Kleben Sie alle Teile mit einem Allzweckzement zusammen. Kleben Sie den Schwenkverbinder in die p-Falle. Kleben Sie als n├Ąchstes den 90┬░ -Bogen an das Abflussrohr. Sie m├╝ssen sicherstellen, dass es sich in der richtigen Position befindet. Markieren Sie es w├Ąhrend der Testanpassung mit einem Fettstift. Dann kleben Sie sie auf die gleiche Weise zusammen, wie Sie sie f├╝r den Test fit zusammenpassen. Sie wollen eine gute Abdichtung auf diesen Teilen, also Kleber gro├čz├╝gig auftragen. Schrauben Sie die restlichen Teile zusammen und pr├╝fen Sie auf Lecks. Ihren alten Duschabfluss zu ersetzen, muss nicht die Aufgabe eines Fachmannes sein.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kamineinsatz tauschen Kamineinsatz austauschen.