Wie Man Einen K├╝hler-Ablassschraube O-Ring Ersetzt


Wie Man Einen K├╝hler-Ablassschraube O-Ring Ersetzt

Ein Fahrzeugk├╝hler tritt aus, weil entweder der K├╝hlerschlauch durchstochen ist oder der O-Ring des K├╝hlerablassstopfens besch├Ądigt ist. Der Heizk├Ârper Ihres Autos kann undicht sein und Sie sind im Verlust dessen, was zu tun ist. Die Ablassschraube eines Autos befindet sich normalerweise an der Unterseite eines Heizk├Ârpers.


Ein Fahrzeugk├╝hler tritt aus, weil entweder der K├╝hlerschlauch durchstochen ist oder der O-Ring des K├╝hlerablassstopfens besch├Ądigt ist. Der Heizk├Ârper Ihres Autos kann undicht sein und Sie sind im Verlust dessen, was zu tun ist. Die Ablassschraube eines Autos befindet sich normalerweise an der Unterseite eines Heizk├Ârpers. Der Stopfen dient zum Ablassen der verbrauchten K├╝hlfl├╝ssigkeit. Die K├╝hlfl├╝ssigkeit sollte regelm├Ą├čig nach dem Sp├╝len des K├╝hlers ausgetauscht werden, um die Leistung Ihres Autos zu verbessern.

Achtzig Prozent der K├╝hlerlecks durch besch├Ądigte O-Ringe des K├╝hlerablassstopfens. Das hei├čt, wenn Sie ein K├╝hlerleck haben, ist der O-Ring des K├╝hlerablassstopfens das Erste, was Sie ├╝berpr├╝fen k├Ânnen. Wenn Sie vermuten oder feststellen, dass es tats├Ąchlich besch├Ądigt ist, helfen Ihnen die folgenden Schritte, es selbst zu ersetzen.

Anforderungen

Ein neuer Stecker O-Ring f├╝r den Heizk├Ârper

  • Ein trockenes Handtuch
  • Vaseline oder ein anderes ideales Silikonschmiermittel
  • Ein Eimer oder ein anderer Kunststoffbeh├Ąlter
  • Ein Schraubenzieher oder ein Schraubenschl├╝ssel
  • Schwere Arbeitshandschuhe
  • Schritt 1: Schalten Sie den Motor aus und entfernen Sie den K├╝hlerdeckel des Autos

Sie sollten den Motor Ihres Autos ausschalten und warten, bis der Motor vollst├Ąndig abgek├╝hlt ist, bevor Sie an seinem K├╝hlsystem arbeiten k├Ânnen.. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, wenn es speziell verwendet wurde. Ziehen Sie einige Arbeitshandschuhe an. Legen Sie dann das trockene Handtuch auf die K├╝hlerabdeckung und l├Âsen Sie es gegen den Uhrzeigersinn. Die Kappe l├Âst sich, sobald sich die Feder l├Âst. Halten Sie Ihr Gesicht auf Distanz, denn sobald die Kappe ausgekuppelt ist, entweicht der Druck aus dem K├╝hler des Autos. Entfernen Sie die Kappe langsam, so dass der Druck allm├Ąhlich abgelassen wird, bis er vollst├Ąndig entwichen ist. Sobald der Druck weg ist, entfernen Sie die Kappe vollst├Ąndig.

Schritt 2: Entleeren Sie den K├╝hler und entfernen Sie den besch├Ądigten O-Ring

    Stellen Sie den Eimer unter die Ablassschraube des K├╝hlers. Drehen Sie mit einem Schraubendreher die Ablassschraube gegen den Uhrzeigersinn, bis sie sich l├Âst. Lassen Sie die K├╝hlfl├╝ssigkeit in den Eimer leeren. Als n├Ąchstes tragen Sie etwas Silikonschmiermittel oder Vaseline auf den O-Ring auf und versuchen Sie, es abzuschieben. Es sollte sich leicht von der Ablassschraube l├Âsen lassen.

    Schritt 3: Setzen Sie Ihren neuen O-Ring ein und ersetzen Sie den Stecker

      Bevor Sie den neuen O-Ring einsetzen, tragen Sie etwas Silikon-Schmiermittel oder Vaseline darauf auf. Dann setzen Sie es auf die Ablassschraube und vergewissern Sie sich, dass es sich vollst├Ąndig in der vorgesehenen Nut befindet. Stecken Sie die Ablassschraube wieder in den K├╝hler. Drehen Sie es langsam im Uhrzeigersinn, bis es festgezogen ist. Nicht zu fest anziehen.

      Schritt 4: F├╝llen Sie Ihren K├╝hler mit Frostschutzmittel

        Jetzt k├Ânnen Sie eine neue Mischung aus Wasser und Frostschutzmittel in den K├╝hler geben. Jede dieser Fl├╝ssigkeiten sollte in einem Verh├Ąltnis von 1: 1 gemischt werden. Stellen Sie sicher, dass der K├╝hler vollst├Ąndig mit der Mischung gef├╝llt ist. Wenn es einen Vorratsbeh├Ąlter gibt, f├╝llen Sie ihn auch mit der Mischung.

        Ohne den K├╝hler zu verschlie├čen, den Motor anlassen und einige Zeit laufen lassen, damit der K├╝hler die K├╝hlfl├╝ssigkeit auf das gesamte K├╝hlsystem verteilt.
        Schritt 5: F├╝llen Sie die K├╝hlfl├╝ssigkeit nach und schlie├čen Sie den K├╝hler wieder ein

          Es wird jetzt mehr Platz f├╝r die Mischung aus Wasser und Frostschutzmittel sein. F├╝llen Sie den K├╝hler und den Vorratsbeh├Ąlter wieder auf. Setzen Sie die K├╝hlerabdeckung wieder ein und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn, bis sie fest sitzt.

          Noch bevor Lecks beginnen, ist es wichtig, dass Sie den O-Ring des K├╝hlerablassstopfens jedes Mal erneuern, wenn Sie die K├╝hlfl├╝ssigkeit nachf├╝llen oder den K├╝hler sp├╝len. Mit einem besch├Ądigten O-Ring kann das Wasser und Frostschutzmittel des Fahrzeugs verloren gehen und Ihre Carto leicht und h├Ąufig ├╝berhitzen.

            Videos In Verbindung Stehende Artikel: K├╝hler wechseln Wasserk├╝hler erneuern VW Golf 4 IV | change radiator | Auto Tutorial.