So Ersetzen Sie Eine Ecke Duschstange


So Ersetzen Sie Eine Ecke Duschstange

Da die Dusche eine feuchte Stelle ist, kann die Eckduschstange verrostet, verschimmelt oder einfach veraltet sein. Obwohl sie kein sehr wichtiger Teil des Dusch-Dekors ist, bietet die Eck-Duschstange viele Funktionen, die fĂŒr die Dusche notwendig sind. Wenn es installiert ist, kann es die DuschvorhĂ€nge halten, die Schönheit zum Raum hinzufĂŒgen.


Die DuschvorhĂ€nge dienen auch als Wassersperre, um zu verhindern, dass die anderen Teile des Badezimmers nass werden. Das Ersetzen einer Eckduschstange ist nicht schwierig. Mit den grundlegendsten FĂ€higkeiten und Werkzeugen kann jeder es in kĂŒrzester Zeit tun. Befolgen Sie diese Schritte, um schnell und einfach eine Eckduschstange zu ersetzen.

Schritt 1 - Entfernen der alten Stange

Entfernen Sie zuerst den Duschvorhang von der Stange und bestimmen Sie, welche Art von Befestigungsmaterial zur Befestigung an der Wand verwendet wird. Wenn die Stange einfach an die Wandbolzen angeschraubt wird, lösen Sie die Schrauben mit einem Schraubendreher. Wenn die Stange mit Ankern montiert wird, kann der Ausbau mehr Arbeit erfordern.

Um die meisten Anker zu entfernen, positionieren Sie die Hebelstange am Ankerkopf und hĂ€mmern Sie die Hebelstange mit einem Hammer, bis sich der Anker löst. Schneiden Sie den Anker bei Bedarf mit einer HandsĂ€ge. FĂŒr andere Arten von Ankern, Forschung darĂŒber, wie sie am besten entfernt werden. Sobald die Befestigungsteile entfernt wurden, ziehen Sie die alte Stange heraus, um Platz fĂŒr die neue zu schaffen.

Schritt 2 - Auswahl einer Ersatzstange

Bestimmen Sie, welche Art von Ersatzstange fĂŒr die Eckdusche am besten ist. Dies hĂ€ngt von der Gestaltung der Eckdusche ab. Die L-förmige Stange ist die hĂ€ufigste Art, aber einige Stangen haben eine gekrĂŒmmte Form. Bestimmen Sie, welche Art von Befestigungsmaterial die Stange ebenfalls benötigt. Wenn die Duschwand aus Zement besteht, können Ankerschrauben erforderlich sein. Wenn die Dusche Stollen hat, an denen das GerĂ€t befestigt werden kann, funktionieren die Schrauben.

Schritt 3 - Vorbereiten der WĂ€nde

Legen Sie fest, wie hoch die ErsatzstĂ€be sein sollen. Die Höhe hĂ€ngt von vielen Faktoren ab, wie der LĂ€nge des Vorhangs, der Höhe der Wand und der durchschnittlichen Höhe der Personen, die die Dusche benutzen. Sobald die beste Höhe festgelegt ist, positionieren Sie die Stange an der Wand, um zu ĂŒberprĂŒfen, wo die Montageteile installiert werden. Markieren Sie die Stellen fĂŒr das Bohren. Beachten Sie, dass einige Duschstangen mit einer zusĂ€tzlichen UnterstĂŒtzung, die an der Decke befestigt wird, kommen. Markieren Sie fĂŒr diese GerĂ€te auch den Montageort an der Decke.

Schritt 4 - Montage der Stange

Bohren Sie markierte Löcher in die Wand und folgen Sie dem empfohlenen Durchmesser und der Tiefe. Halten Sie die Stange fest und installieren Sie die Schrauben oder Befestigungselemente. Stellen Sie sicher, dass die Stange vor dem Anbringen der VorhÀnge gesichert ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Hansgrohe Technik: Eckmontage Raindance Unica S Duschstange.