How To Replace A DeckenlĂŒfter Lampenfassung


How To Replace A DeckenlĂŒfter Lampenfassung

Was Sie benötigen Mit der Zeit kann die Lampenfassung Ihres Deckenventilators abgenutzt und funktionsunfĂ€hig werden. Wenn Sie eine ausgebrannte GlĂŒhbirne ersetzen und die neue GlĂŒhbirne beim Einschalten des Schalters sofort blĂ€st, hat die Steckdose ein Problem. Zu anderen Zeiten wird das Licht ĂŒberhaupt nicht aufleuchten.


Was Sie benötigen

Mit der Zeit kann die Lampenfassung Ihres Deckenventilators abgenutzt und funktionsunfĂ€hig werden. Wenn Sie eine ausgebrannte GlĂŒhbirne ersetzen und die neue GlĂŒhbirne beim Einschalten des Schalters sofort blĂ€st, hat die Steckdose ein Problem. Zu anderen Zeiten wird das Licht ĂŒberhaupt nicht aufleuchten. Der Austausch der Deckensteckdose sollte ca. 20 Minuten dauern.

Schritt 1 - Ausschalten der Stromversorgung

Sicherheit ist von grĂ¶ĂŸter Bedeutung. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Stromkreis, an dem Sie arbeiten werden, ausschalten, um einen Stromschlag zu vermeiden. Es ist wichtig, die richtige Schaltung zu finden. Betrachten Sie das Diagramm in Ihrer Sicherung oder Ihrem Schaltkasten. Wenn ein Diagramm Ihrer Schaltung nicht verfĂŒgbar ist, mĂŒssen Sie jede Schaltung einzeln ausschalten, bis Sie die richtige finden. Um sicherzustellen, dass der Stromkreis ausgeschaltet ist, verwenden Sie den Tester.

Schritt 2 - Entfernen des Deckenventilators

Je nach GrĂ¶ĂŸe und Gewicht Ihres Ventilators benötigen Sie einen Helfer, der Ihnen hilft, den Ventilator von der Decke zu lösen. Wenn Ihr Deckenventilator mehrere Leuchten hat, markieren Sie die defekte Steckdose. Legen Sie zwei Leitern auf die gegenĂŒberliegenden Seiten des Deckenventilators und lösen Sie den Ventilator mit einem Schraubendreher von der Basis.

Sobald Sie die Basis lösen, mĂŒssen Sie die Verkabelung von der Leuchte zum LĂŒfter trennen. WĂ€hrend Ihr Helfer den Deckenventilator hĂ€lt, lösen Sie die Drahtmuttern, die die DrĂ€hte zusammenhalten. Nachdem Sie die DrĂ€hte getrennt haben, sollten Sie und Ihr Helfer vorsichtig die Leitern mit dem Deckenventilator heruntersteigen und auf den Boden stellen.

Schritt 3 - Greifen Sie auf Globus und GlĂŒhlampe zu

Der nĂ€chste Schritt besteht darin, den Sockel selbst zu erreichen. Ob Sie einen Globus oder eine offene Vorrichtung haben, Sie sollten zwei bis drei Schrauben finden, die ihn festhalten. Wenn Ihr Deckenventilator mit einem Globus ausgestattet ist, mĂŒssen Sie ihn entfernen und dann die GlĂŒhbirne abschrauben. Wenn Ihr Deckenventilator mit einer offenen Leuchte ausgestattet ist, entfernen Sie zuerst die Lampe und dann die Leuchte, wenn die Basis der Leuchte kleiner ist als der grĂ¶ĂŸte Teil der GlĂŒhbirne.

Schritt 4 - Entfernen Sie den Sockel

Verwenden Sie Ihren Kreuzschlitzschraubendreher, um den Sockel vom Deckenventilator zu entfernen. Achten Sie beim Lösen der Schraube darauf, dass Sie die Haltemutter auf der RĂŒckseite der Buchse halten.

Schritt 5 - Installieren Sie den neuen Sockel

Setzen Sie den neuen Sockel in die alte Sockelposition. Verwenden Sie die gleiche Schraube und Mutter, die Sie zuvor entfernt haben. Sobald die Buchse sitzt, ziehen Sie die Schraube an. Stellen Sie sicher, dass die Schraube nicht zu fest sitzt, um Ihren LĂŒfter weiter zu beschĂ€digen. Dann installieren Sie die GlĂŒhbirne.

Schritt 6- Befestigen Sie den DeckenlĂŒfter wieder an der Decke

. Mit Hilfe Ihres Partners können Sie nun den DeckenlĂŒfter wieder an der Montagehalterung an der Decke anbringen. Schließen Sie die DrĂ€hte in der gleichen Weise an, in der Sie sie abgenommen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Drahtmuttern wieder in Position bringen. Sobald dies getan ist, ziehen Sie den Ventilator an der Decke fest.Stellen Sie die Stromversorgung wieder her und schalten Sie das Licht ein.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Lampenfassung / Baufassung anschließen.